14 Wochen der Schwangerschaft: ein wunder unteren Rücken

Der allgemeine Gesundheitszustand der Frauen in der zweiten Trimester der Schwangerschaft, in der Regel viel besser. Allerdings, wenn Sie nicht ein glücklicher Besitzer eines ruhigen Schwangerschaft sind, Sie werden ständig von Rückenschmerzen geplagt, sollten Sie diesen Artikel sofort lesen.

Primär ist anzumerken, daß die Periode von 14 Wochen Schwangerschaft Schmerz kann auf mehrere Faktoren zurückzuführen sein.

Ursachen

Zum Beispiel kann die Zukunft neue Mutter lässt noch High Heels und auch regelmäßige abendliche Spaziergänge ist nicht ohne sie. Experten empfehlen dringend, die unbequeme Schuhe verzichten während der Schwangerschaft, einschließlich High Heels.

Auf der anderen Seite Schmerzen aufgrund einer Verschiebung des Schwerpunkts des Bauches auftreten. In der Tat, die Gebärmutter ist heute bereits in der Bauchhöhle, so dass in den ersten Wochen des zweiten Trimesters und kann Druck auf dem Rücken auftreten.

Wie man von Rückenschmerzen loszuwerden?

Wenn der Zeitraum von 14 Wochen der Schwangerschaft wunden unteren Rücken, empfehlen wir Ihnen die folgenden Tipps. Vor allem Schuhe sollte bequem sein und passen so viel wie möglich die Zeit des Jahres. In keinem Fall nicht erlaubt, High Heels.

Zweitens, ist es Zeit, eine spezielle Bandage für den Magen zu bekommen. Wie oben schon erwähnt, ist jetzt der Schwerpunkt abrupt ändert. Sie wiederum sollten den Bauch, die von einem Verband erfunden wurde, zu helfen.

Drittens empfiehlt es entspannende Massagen für die Rückenmuskulatur, aber in diesem Fall müssen Sie Ihren Körper zu vertrauen qualifizierten Fachmann mit langjähriger Erfahrung und nur positives Feedback. Anderenfalls kann, wenn Sie in die Hände von unfähigen Masseur bekommen auch des Kindes zu entledigen.

Eine ausgezeichnete Wahl von Rückenschmerzen kann Yoga zu werden. Und in diesem Fall ist es besser, mit einem qualifizierten Ausbilder beschäftigen.

Share →