6 Tipps. Wie schnell die Grippe zu heilen?

Monday, 24. Februar 2014 11.43 + Pad zitieren

Gripp- ist eine der häufigsten Infektionskrankheiten, die durch virale Infektionen verursacht. Symptome bei Menschen kann sich in unterschiedlicher Weise, wie Niesen, Husten, körperliche Ermüdung und Kopfschmerzen manifestieren.

Hier sind ein paar Tipps, wie Sie schnell mit der Krankheit und wie man die Grippe zu heilen behandeln.

Und so beginnt die Grippe, sollten Sie schnell zu heilen:

Schlaf und Ruhe, viel trinken, Antibiotika, Hühnersuppe, einem Luftbefeuchter.

Tipp 1. Rufen Sie in und sagen, dass Sie krank sind. Verbringen Sie ein paar Tage im Bett, wenn dies sicher möglich, wenn auch nicht in jedem Fall, nehmen Sie krankgeschrieben. Während Schlaf und Ruhe unser Immunsystem natürlich kämpft gegen Viren, die unser Körper angreifen.

Tipp 2. Trinken Sie viel Flüssigkeit. Vermeiden Sie alkoholische Getränke. Alkohol kann die Fähigkeit des Körpers zur Bekämpfung der Krankheit zu unterdrücken.

Trinken Sie viel Wasser und Säfte sind reich an Vitaminen und Nährstoffen.

Tipp 3. Wenn die ersten Symptome der Grippe zum Arzt schnell zu konsultieren. Nehmen Sie ihm ein Rezept für Medikamente wie Amantadin und Rimantadin. Diese Arzneimittel werden für die Behandlung von einigen Arten von Grippe zugelassen.

Sie können auch Medikamente, die entworfen sind, um den Körper vor möglichen Viren, die Influenza-Infektion zu schützen.

4. Der Rat beabsichtigt, Ihren Arzt, entsprechende Tabletten und Medikamente, die Sie unbedingt über den angegebenen Zeitraum zu nehmen. Selbst wenn Sie das Gefühl, dass die Symptome reduziert werden, und Sie sich besser fühlen, werden Sie noch brauchen, um mit einem Empfang einhalten und befolgen Sie die Anweisungen des Arztes.

Aber Sie müssen bedenken, dass Antibiotika sind kein Allheilmittel für Influenza, zzgl Antibiotikum, sollten Sie auch alle möglichen Behandlungsmethoden verwendet werden.

Tipp 5. Essen Hühnersuppe. Es ist ein altes, aber effektive Art und Weise, die wir unsere Großmütter beraten noch, es wird Fieber zu senken und helfen heilen die Grippe. Hühnersuppe oder Fleischbrühe reduziert laufende Nase und Halsschmerzen.

Tip 6. Verwenden Sie einen Luftbefeuchter, um laufende Nase, und Engegefühl der Brust zu entlasten. Warme und feuchte Luft im Schlafzimmer, so dass Sie leichter zu atmen und zu reduzieren Husten und Keuchen. Wenn es keine Luftbefeuchter, nasses Handtuch und hängen Sie es an einem warmen Heizkörper.

Gut zu wissen:

    Der beste Weg, um zu vermeiden, die Grippe ist die Impfung. Kinder und ältere Menschen sind besonders anfällig für die Grippe. Menschen, die an Asthma, Diabetes oder Herzerkrankungen leiden, muss viel vorsichtiger sein. Die Grippe kann stark auf ihre Gesundheit und verursachen Komplikationen.

    Einige Medikamente gegen Influenza können unerwünschte Nebenwirkungen wie Depressionen, Magenverstimmung, oder Schlafstörungen verursachen. Keine Sorge, sie relativ weich sind, und schnell verschwinden

Share →