Abstrakte Klassen für Kinder mit den Regeln der Straße vertraut zu machen ...

Software-Wartung. Sichere Kenntnisse der Verkehrsregeln. Erweitern Sie Ihr Wissen über die Verkehrsträger, um die Unterschiede zwischen ihnen zu finden.

Um sich mit der Geschichte des Straßenverkehrs vertraut zu machen.

Zu Wortschatz, um die Verkehrsregeln im Zusammenhang zu erweitern, zu lernen, Antonyme Wörter auszuwählen. Die Klassifizierung der Arten von Verkehr (Luft, Wasser, Boden, Pferde)

Klären Sie die Verhaltensregeln im öffentlichen Verkehr. Entwickeln Feinmotorik der Hände, korrelieren mit Bewegungen gesprochenen Text, den Begriff «Fahrer und ein Fußgänger» reparieren

Vervollkommnet und verbessert das Wörterbuch: Fußgänger, Bürgersteig und Fahrbahn, Verkehrszeichen.

Lehrer: Heute sind wir zusammengekommen, um zu erfahren, wie gut unsere Kinder wissen, Verkehrsregeln, weiß, wie man auf der Straße verhalten. Die Jungs hier genau hinschauen, hier modellieren wir die Straße, die bequem sein für alle wäre, und für Fußgänger und für Fahrzeuge.

Zunächst einmal, was für die Straße? Das ist richtig, eine Straße mit Häusern. Wo die Straße sich bewegenden Fahrzeug?

Direkt an der Straße. Und wer mir zu zeigen, wird die Straße? Okay, großartig. Und nun, die Jungs spielen ein Spiel «Sagen Sie dem entgegen» (Lernen, Antonymen holen)

Lang kurz

Die raue — glatt

Nass — Trocken

Speed ​​- ruhig

Asphalt — Schmutz

Lehrer: Wir schließen daraus: die Straßen sind zur Deckung der unterschiedlich. Sogar ein und zusätzlich die Straße verschiedenen Wetter zu verschiedenen Zeiten des Jahres unterschiedlich sein können. Die Sonne scheint — die Straße trocken ist, schüttet der regen — die Straße ist nass. Wir spielten auf ging. Aber wie kann man zeigen, dass die LKW in verschiedene Richtungen in die Mitte, die andere von der Mitte. Wer wird uns den Verkehr (Zeige Nachkommen).

Gut gemacht.

Lehrer: Neben den auf der Straße zu transportieren und Fußgänger gehen. Guys, was der Name des Ortes, wo die Fußgänger die Straße? Das ist richtig, die Zebrastreifen (Karte). Und der Name dieser Teil der Straße, die für Fußgänger ausgelegt ist? Das ist richtig, das Pflaster (show). Auf der Anlage gibt es eine Ampel.

Wer kann sagen, warum gibt es eine Ampel? Wer kann sagen, warum gibt es eine Ampel? Zur Vermeidung von Verkehrsunfällen. Wenn es keinen Verkehr mehr war Steuerung. Er reguliert Verkehr auf den Straßen. Aber halten Sie sich an die Verkehrssteuerung genannt Stange.

Jetzt werde ich der Regler sein. Wenn ich zeigen, auf der rechten Seite, Sie können gehen, wenn ich mit der linken zu zeigen, können Sie nach links zu gehen, wenn die richtige Show, die Sie gerade gehen können.

Lesen des Gedichts. «Ampel» M.Plyatskovsky

Halten Sie das Auto! Motor abstellen!

Diese strikte Verkehr.

Er entfesselt eine gewaltige Aussicht,

Weiter zu gehen, lässt mich nicht …

Der Fahrer wartete ein wenig,

Wieder sah ich aus dem Fenster.

Ampel zu diesem Zeitpunkt

Zeigte, grüne Augen,

Er zwinkerte und sagte:

«Sie können gehen der Weg ist offen!»

Lehrer: Machen Sie es sich an den Tisch setzen wir unser Geschäft. Wir sprachen auf der Fahrbahn. Guys, welche Art von Transport Sie wissen.

Lassen Sie uns Liste: Wasser, Luft, Boden.

— Welche Art von Transport gehört zu den Wassertransport. (Schiff, Dampfer. Meteor, Boot, Schiff )

— Welche Art von Transport gehört zu den Luftverkehr. (Flugzeug, Hubschrauber, Schiff-Rakete )

— Welche Transport bezieht sich auf den Landverkehr. (Bus Straßenbahn, Trolleybus, PKW, LKW)

Jungs noch Rollgeld. Jetzt werde ich Ihnen davon zu erzählen.

Wenn der lange — vor langer Zeit gab es keine Autos, gingen die Menschen, wo sie wollten. Verkehrszeichen wurden nicht benötigt. Dann begannen die Menschen zu Pferde zu reiten. Und zum Transport von Waren, Pferde zu einem Karren spannen. So war der erste Transport — Pferdewagen.

Sie können nicht nur Pferde, sondern auch Hunde und Hirsche, Kamele legen. Und so Cartage gehören Pferde, Hunde, Hirsche, Kamele.

Ich schlage vor, das Spiel zu spielen «, die einst.» Die Karte gezogen Verkehrsarten. Wir müssen genau auf das Bild schauen und sagen, dass hier zu viel, und warum. (Es gibt mehr als eine Ebene, da Autos sind für den Wassertransport)

Unsere kleine Füße

Schreitet zügig auf der Straße   Kinder marschieren in der ersten Strophe

Die Art und Weise all die offenen uns

Gehen Sie auf dem Bürgersteig

Alle wahre Regel

In Ordnung halten

Genau Richtig

Lehrer: Als wir die Straße entlang gehen, werden wir — Fußgänger, wenn wir uns Transporte — Passagiere, wenn Sie mit dem Fahrrad fahren, dann sind Sie der Fahrer des Kindertransport. Was ist passiert? Wir alle müssen die Regeln kennen für Fußgänger, Fahrgäste und Fahrer, um Kinder zu transportieren.

Guys, sagen Sie uns, wie Sie in den öffentlichen Verkehrsmitteln zu verhalten.

-Melden Sie sich an, um sicher zu transportieren, nicht zu laufen, andere nicht drängen;

Und Sie wissen, wo den Verkehr zu erwarten? Das ist richtig, an den speziellen Haltestellen. «- Kann nicht sein» (um den Ort zu bestimmen, Radfahren) Kinder reagieren, wenn Sie den Lenker zu verdrehen, und wenn ja, werden komprimiert und jetzt spielen eine Partie lassen.

Share →