Abtreibung zu Hause

Die Gründe, auf denen Abtreibungen 2: Indikationen für Abtreibung oder ungewollte Schwangerschaft. Letzteres geschieht, oder durch den Einsatz von schlechter Qualität Kontrazeptivum (beschädigte Latex-Produkten, defekte intrauterine) oder wegen des Mangels an sie ganz. Jede Frau in ihr erlebt eine Abtreibung, aber sicher diese aufgrund der großen Belastung für den Körper und für den Geist zu oft ist.

Junge Mädchen, die oft zu einer Abtreibung zu gehen zu Hause statt in Institutionen. Möglichkeiten, um eine Schwangerschaft zu Naturheilmitteln zu Hause zu beenden, gibt es viele. Um die wirksamsten zu sehen, klicken Sie hier.

Warum Frauen nicht ärztliche Hilfe? Es kommt vor, und wenn es kein Geld für medizinische Kündigung, und als Alter oder persönlichen Überzeugungen erlauben nicht das Mädchen, um den Ärzten (allgemein oder Senior) in Position (Scham, Scham, Angst vor Strafe oder die Werbung von der Situation) bekennen.

Tun Sie sich selbst Abtreibung ist ein Verbrechen. Solche Status sie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts erworben haben, wenn die Abtreibung gesetzlich verboten, ohne medizinische Indikation. Doch in den Jahren der «Krieg» der Frauen mit unerwünschten Ereignis erfunden und getestet eine Vielzahl von Möglichkeiten, um das Kind loszuwerden: ein heißes Bad mit Senfpflaster und Aufwärmen Milch mit Jod. Infusionen und Abkochungen von Kräutern. darunter Blätter. Tabletten. für schwangere Frauen kontraindiziert, Spülungen Natronlauge, Zitrone oder Seife, Punktionen der Gebärmutter, schwere Übung und Schläge auf den Unterbauch. Alle von ihnen sind gefährlich und führen oft die schlechten Folgen, manchmal zu Unfruchtbarkeit oder zum Tod führen.

Mit den Auswirkungen der Infektion identifiziert werden kann, dabei die Integrität der Beckenorgane, Verbrennungen usw. Auf der Wiederherstellung der Gesundheit nach solchen Methoden der Abtreibung oft dauerte Monate.

Schwangerschaftsabbruch in einer medizinischen Einrichtung

Derzeit ist Abtreibung nur in Spezialkliniken erlaubt. All dies ist nach Rücksprache mit einem Arzt, der die einzelnen Verfahren der Abtreibung, und die notwendigen Vorbereitungen wählen wird möglich. Unabhängige Auswahl von Medikamenten kann zu irreparablen Schäden für die Gesundheit der Frau führen.

Bestimmungsverfahren der Abtreibung hängt nicht nur von der Gesundheit des Patienten, aber auch von der Dauer. Je nach oben Aktie medizinische, chirurgische oder Mini-Abtreibung. Das letztere Verfahren ist in unserem Land häufiger.

Kurzfristige erfordert medizinische Abtreibung, die Sie zu lesen Sie hier. In solchen Fällen zu ernennen (nicht nur Profis) Mifepristone oder Mifegin Penkrofton. Ihre Wirkung führt zur Abstoßung des Fötus von der Gebärmutterwand. Anschließend werden die Überreste des Fötus gehen zusammen mit starken Regelblutungen.

Zum Arzt unverzüglich behandelt werden, bei den ersten Anzeichen einer Schwangerschaft. Frühere Schlusszeiten beseitigt kleinere Effekte.

Die moderne Medizin hat eine postkoitale Verhütungs erfunden. Dies sind Zubereitungen auf ungewollte Schwangerschaft unmittelbar nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr der Tat zu verhindern. Die günstigste ist die Droge Postinor, die jeden 0.00 für 2 Tage nach der Exposition getroffen werden müssen. Aber wenn man diese wie jede andere Droge hat extrem vorsichtig mit allen Anweisungen sein.

Aber auch andere Drogen. unterbrechen die Schwangerschaft.

Share →