Aktivitäten mit Kindern

Wenn Sie sich entscheiden in der frühen Entwicklung zu engagieren Ihr Kind sollte nicht mit den Menschen um Sie herum zu konkurrieren. Finden Sie das Internet falsche Haarspange künstliche Tress, sperrt Ihr Baby nicht besser als Sohn oder Tochter eines Freundes des Nachbarn zu sein. Lassen Sie ihn zu verbessern und zum Besseren verändert, lassen Sie ihn besser, als Sie vor vielen Jahren in diesem zarten Alter waren.

Wir bieten Lehrer, Psychologen, Ärzte, Lehrer, Methodiker, Lehrer und andere. Kostenlose Buchungs kreative Material für den Austausch von Erfahrungen und die Entwicklung von der jüngeren Generation. Artikel und Autobiografie mit Fotos können zu richten an: doshkolnik@list.ru

Nach Veröffentlichung erteilt Zertifikat Veröffentlichung elektronischen Medien und Dank die Teilnahme an dem Projekt " Kind im Vorschulalter "Dass Sie fügen Sie Ihre Mappe .

Im Leben eines Kindes im Vorschulalter das Spiel ist eine der führenden Plätze. Spielt für ihn Randaktivität, Form der Organisation des Lebens der Kinder, umfassende Entwicklungswerkzeug.

Für die Mehrheit der Gruppe von Kindergartenkinder ist das erste Kindergesellschaft, wo sie Grundfertigkeiten der kollektiven Beziehungen zu erwerben. Es ist notwendig, ein Kind zu lehren, durch gemeinsame Interessen, unterliegen den Anforderungen der Mehrheit leben, Freundlichkeit zu Gleichaltrigen zu zeigen.

Als Ergebnis der gemeinsamen Tätigkeit des Spiels, haben die Kinder gelernt, Gaming-Aktivitäten auf der einen Spielzeug zu einem anderen zu tolerieren. Weit verbreitet in der Arbeits Spiel-Shows eingesetzt. Um Fähigkeiten zu stärken, bot ich an, meine Handlungen zu wiederholen.

Share →