Aktivkohle Schlankheits

21. Dezember 2009

Mit Holzkohle kann man wirklich Gewicht zu verlieren. Dieses Medikament ist sehr starke Wirkung auf die Absorption von Fett durch den Körper. Es hilft, überschüssiges Fett aus dem Blut zu entfernen. Darüber hinaus evakuiert es aus dem Körper alle Giftstoffe. Nehmen Sie dieses Medikament zur Gewichtsreduktion, wie folgt: Frühschoppen vier Tabletten eine Stunde vor dem Frühstück.

Eine Stunde vor dem Abendessen nehmen Sie drei Tabletten, und eine Stunde vor dem Abendessen, drei mehr Pillen. Der Verlauf der Reinigung sollte 10 Tage dauern. Die Dosierung in diesem Fall nicht auf persönliche Eigenschaften des Menschen abhängen.

Und Sie können eine andere Technik der Rezeption nutzen: Zunächst ist die Berechnung der Tagesdosis. Dies ist eine Tablette aus Aktivkohle zehn Kilogramm Körpergewicht. Eine solche Menge von Kohle sollte morgens vor dem Frühstück und abends zum Abendessen für 02.00 Uhr eingenommen werden. Wenn das Gewicht des Patienten wird über eine hundertachtzig Kilogramm, ist es am besten, indem man die halbe Dosis zu beginnen und für 2-3 Tage, um es ihr zu bringen.

Im Rahmen dieser Regelung wird das Medikament für 14 Tage genommen.

Die Tatsache, dass die Aktivkohle kann eine Vielzahl von Verdauungsstörungen verursachen. Es ist besser, sofort zu identifizieren.

Aber die eine Aufnahme dieses Medikament ist nicht genug. Wir müssen auch auf eine Diät zu halten. Zum Beispiel gibt es eine schwere Mahlzeit, Fett, gebraten, süße Kekse. Nur die Einhaltung dieser Regeln wird Ihnen helfen, Gewicht mit Hilfe von Aktivkohle zu verlieren.

Nehmen Sie dieses Medikament nicht länger als zwei Wochen.

Share →