Anschwellen der Füße

Schwellungen der Füße — der Ursprung, Symptome, Behandlung

Viele leiden unter häufigen Beinödeme, vor allem gegen Ende des Arbeitstages. In den meisten Fällen das Problem von Menschen, die bereits recht ausgereift, oder während der Schwangerschaft konfrontiert. Die Ursachen von Ödemen können unterschiedlich sein, das ist einfach sollte es Aufmerksamkeit zu widmen, und dieses Problem nicht verlassen, ohne eine Lösung.

Das erste Symptom ist eine Schwellung, die Flüssigkeit sammelt sich im Gewebe, ohne Ausweg, so dass Sie die Aufmerksamkeit auf die Veränderungen, die im Körper auftreten, zu zahlen.

In den meisten Fällen, Schwellungen der Beine — ist die körpereigene Signal, dass etwas los ist, zum Beispiel, haben wir begonnen, die Probleme mit seinem Herzen. Doch die meisten Menschen wegwerfen, das Problem, das gerade hatte einen harten Tag, gibt es Müdigkeit, die sich in einer Schwellung manifestiert.

In der Regel solche Probleme von Frauen konfrontiert. Zu Beginn des Tages mit seinen Füßen, alles ist gut, und am Ende Schuhe haben begonnen, schrumpfen, und Sie nach Hause kommen und haben das Gefühl, ein leichtes Brennen und Schmerzen im Fuß und auf dem Bein gesehen erhebliche Schwellung.

Die Ursache können beide unbequemen Schuhen sein, und lange Spaziergänge auf den Fersen, übermäßiger Alkoholkonsum, endlosen Treiben und Müdigkeit. Und zwar so, dass es aufgrund von Ermüdung Schwellung, aber es ist nur bei älteren Frauen ist, aber der junge Abdeckung diesem Grund ist es nicht notwendig. In dieser Frage kann sich verstecken ernster.

Es sind grundlegende Ursachen von Ödemen. Hier sind die wichtigsten:

1) Herzinsuffizienz — Bluthochdruck, Herzschwäche, durch die das Blut zirkuliert schlecht. Wenn alles in dieser Ausgabe, dann gibt es nur zwei Beine anschwellen wie Blut sammelt sich in den Venen.

2) Probleme mit der Leber. Leber verbunden mit dem Herzen, und wenn schlechte Durchblutung durch sie, und die Leber ist schlecht arbeiten, bilden eine Lungenstauung. Und geschwollene Füße und Probleme mit den Atemwegen.

3) Schwangerschaft. Dies ist ein vorübergehendes Phänomen, da die überschüssige Flüssigkeit dazu neigen, in den Körper einer schwangeren Frau zu akkumulieren. Es ist nicht eine Verletzung, und die Wirkung, die später stattfinden wird.

4) Nach einer Verletzung. Wenn es jemals verletzte Bein, dann sind die Chancen, die beschädigt wurden Gewebe und können daher Tumor auftreten.

5) Sitzende Arbeit und das Leben im Allgemeinen.

6) Probleme mit der Schilddrüse, und wegen dieser Probleme mit den Nieren.

7) Übergewicht. Es kann eine normale Ernährung oder Ernährung zu helfen, können das Gewicht zu reduzieren und verhindern die Bildung von Ödemen.

8) Luftverschmutzung und Ökologie.

9) Die Nervosität und Depressionen.

10) Erbanlage und Geschlecht der Person. Wie oben erwähnt, sind Frauen eher geneigt, Schwellungen.

11) age — ältere Menschen sind eher geneigt, Schwellungen, da der Körper bereits geschwächten Gewebe dünner geworden, und die überschüssige Flüssigkeit leichter ansammelt.

Dies sind nur einige Aspekte der Ödem. Und wenn Sie ständig geschwollene Beine, und die Ursache nicht ermitteln kann, ist es besser, einen Arzt zu konsultieren, damit er gefunden und dazu beigetragen, diese Probleme zu beseitigen.

Behandlung von Schwellungen hängt in erster Linie, warum sie auftreten. Allerdings ist die erste Aktion, die Sie ergreifen können, um Ödeme zu Hause zumindest zu entfernen — eine kalte Kompresse auf die hydro Orten angewandt.

Wenn es Herzprobleme, dann ist es am besten, einen Kardiologen zu kontaktieren, denn nur so kann er eine vollständige Diagnose und angemessene Behandlung zu machen.

Unfähigkeit, die Ursache der Schwellung festzustellen, bedeutet nicht, dass sie unabhängig voneinander behandelt werden. Also, Sie sind Schwellungen, vielleicht ausziehen, aber der Ursache der Krankheit sind Sie wahrscheinlich nicht loswerden. Es ist notwendig und Inspektion, Prüfung und Inbetriebnahme.

Share →