Anzeichen einer Lungenentzündung bei Erwachsenen

Veröffentlicht 2013.10.10

Die Symptome der Lungenentzündung bei Erwachsenen. Anzeichen einer Lungenentzündung bei Erwachsenen sind und wie Sie feststellen. Lungenentzündung oder aus medizinischer Sicht – Lungenentzündung. Aber das ist immer noch nur für die Menschen, klarer Ausdruck «Lungenentzündung». Als ob wir es nicht nennen, ist eine sehr gefährliche Krankheit, die den Tod als eine Lungenentzündung verursachen können, wirkt sich auf fast allen Geweben der Lunge.

Die Ursache der Krankheit in den viral-Pilzinfektion, nicht kalt, da viel. Jene Leute, die das Immunsystem geschwächt haben, fangen Lungenentzündung — sehr leicht. Wenn Sie niesen, ist ein Mann aus den Atemwegen von verschiedenen Bakterien und Mikroorganismen gereinigt, so dass es notwendig ist, zu lernen, wie zu niesen. Die Krankheit beginnt aus Gründen wie trockener Husten und Fieber. Daher wissen viele Menschen nicht ernst nehmen, und behandeln sie als kalt. Aber wenn der Husten tritt nicht nur während des Tages, aber in der Nacht (mit einem durchgehenden Strangulation), ist es keine Anzeichen für eine Lungenentzündung.

Sie können auch festlegen, Lungenentzündung, so dass, wenn Sie husten, gibt es Schmerzen in der Brust.

Lungenentzündung ist eine Infektion der Lunge. Meistens betrifft es Kinder unter zwei Jahren und Erwachsene über 65 Jahre. Anfälliger für sie, und die Menschen, die das Immunsystem geschwächt haben. Dies kann eine Folge von Diabetes, AIDS, Alkoholismus.

Es gibt viele Arten von Lungenentzündung, unterscheiden sich diese Formen in ihrer Schwere. Es gibt Licht, schwere und sogar tödliche Form.

Die Ursache von Lungenentzündung ist oft eine Bakterienflora, beispielsweise Streptococcus pneumoniae. Bakterielle Lungenentzündung entwickelt sich aufgrund von Infektionen der oberen Atemwege, insbesondere — die Erkältung oder Grippe. In der Hälfte der Fälle von Pneumonie, ist das Mittel ein Virus ist.

Virale Pneumonie ist in der Regel ein Winter-Krankheit, und es ist nicht so scharf wie die bakterielle Lungenentzündung.

Aber manchmal ist die Krankheit Mykoplasmen Pathogene diese Organismen besitzen die Eigenschaften beider Bakterien und Viren.

Anzeichen einer Lungenentzündung bei Erwachsenen

Anzeichen einer Lungenentzündung kann ähnliche Symptome der Grippe oder Erkältung haben. Die Symptome hängen von der sehr Ursprung der Krankheit.

Symptome der bakteriellen Lungenentzündung auftreten und schnell, aber möglicherweise eine allmähliche Entwicklung. Dazu gehören:

  • Zittern,
  • Fieber
  • scharfe Schmerzen in der Brust, markiert Schwitzen,
  • von dichten, grünen oder rötlichen Sputum begleitet Husten, beobachtet schneller Puls und schnelle Atmung, bemerkbar cyanotic Lippen und Nägel.

Virale Lungenentzündung wird durch einen trockenen Husten, Fieber, Kopfschmerzen, Schwäche, Muskelschmerz, schwerer Atemnot und Müdigkeit aus.

Symptome einer Lungenentzündung, die Mycoplasmen, sehr ähnlich wie die Symptome von viraler und bakterieller Pneumonie hervorruft, aber ihre Härte wesentlich geringer.

Komplikationen einer Lungenentzündung

Komplikationen von Lungenentzündung Pleuritis, Lungenödem, Lungen Abszess, die einen Hohlraum in der Lunge, die mit Honig gefüllt ist, sowie Atemproblemen.

Wenn Sie Symptome einer Lungenentzündung sollte sofort einen Arzt aufsuchen. Vor diesem kann nur Antipyretika und Hustenmittel.

Share →