Aquarienfische

Aquarienfische – Diese Fische, die gehalten sind, zugeführt, in Aquarien gezüchtet. Das Hauptziel der Aquarienfische – Innenausstattung von allen Räumlichkeiten (Raum, Büro, etc.).

Viele Aquarienfische sind sehr schön und helle Farbe, geringe Größe und interessante Form. Die beliebtesten unter den Fans der Aquarienfische «Goldfisch». In den meisten Fällen finden Sie in der Aquarienfische der Aufträge Karpfen. Dies ist vor allem, wie Familie anostomidy, kalihtiidy, haratsinidy, hemiodontidy. Karpozubovidnyh – viviparous Formen und ikromechuyuschie).

Percoid –okunevidnye und Labyrinth.

Weit verbreitet unter den Fans von Aquarien und Widerhaken, Guppys, Zebrafisch, Kaiserfisch, Wels, nannostomusy, Neon und viele andere bekannt.

Überwachen Sie die Fische im Aquarium ist sehr interessant und informativ für Menschen jeden Alters. Kinder, wenn sie auf die Fische und kümmern sich um sie, entwickeln in sich, so dass die Fähigkeiten des Forschers. Dadurch Kinder werden gut Notwendigkeit, für Lebewesen kümmern.

Diese Kinder wird es leichter und einfacher im Leben zu beginnen, weil sie lernen, wie man psychologische Komfort finden und mit anderen Menschen in Verbindung.

Einige Ärzte in der alternativen Medizin beteiligt glauben, dass der Prozess der Überwachung der Fische im Aquarium, hilft, um schnell von einer schlechten Stimmung und Stress zu befreien, führt zu normalen Blutdruck und verringert das Risiko, an einem Schlaganfall.

Aquarium Fische sind mit Forschern Biochemie, Bionik, Biologie und Genetik beliebt. Oft in den Prozess der genetischen Arbeiten und Experimente abzuleiten völlig neue Arten von Aquarienfische.

Wie man die richtige Ausrüstung und das Aquarium zu wählen?

Am besten ist es ein Aquarium in der Form eines Rechtecks ​​zu kaufen. Die runde Form des Tanks sollte gekauft werden, wenn dessen Volumen von mehr als 200 Litern. Die Form ist für die normale Funktion und den Betrieb der Fisch sehr wichtig. Zum Beispiel, wenn Sie in einem kleinen Aquarium in Form von Brillen oder sogar ein Glas stellen einen kleinen Fisch, wird es in den meisten Fällen schnell sterben.

Der Hauptgrund für die rasche Zerstörung der Fisch in einem kleinen Aquarium eine Nervenkrankheit durch das Aquarium und Wasserknappheit zu bilden, werden nicht als die meisten denken.

Jeder Fisch muss 2-3 Liter Wasser pro 1 cm Länge seines Körpers. Eine der anspruchsvollsten in Wasser als Guppys, weil sie nur 7 Liter Wasser.

Das Aquarium Lampe sollte mit einer verlängerten Wirkung ausgestattet werden. Die Lampe sollte nicht erforderlich sein, um das Wasser zu erhitzen! Darüber hinaus ist es wichtig, eine interne oder externe Filter, Wasser-Heizung und Klimakompressorausrüstung für das Aquarium zu platzieren.

Welche Temperatur sollte in einem Aquarium gehalten werden?

Die Temperatur in dem Behälter sollte in Abhängigkeit von den Arten von Fischen eingesetzt werden. Bequem für das Leben wird als 20 sein + °26 C bis + °C. Darüber hinaus ist es notwendig, sicherzustellen, dass die Temperatur des Aquariums drastisch und schnell ändert!

Bei kaltem Wetter wird es genug, um die Heizung auf die gewünschte Temperatur gebracht werden. In den wärmeren Monaten müssen sorgfältig beobachten die Leistung des Thermometers und, falls erforderlich, ersetzen Sie einen Teil des Wassers in den Tank mit frischem, etwas kühler. Zeit gegossen muss alle 4-5 Stunden tun.

Richtig wissen die Temperatur im Aquarium Thermometer verwendet. Testomer verwendet zur Überwachung der Wasserqualität. Manchmal sollte das Wasser für Säure, Starrheit, und das Vorhandensein von verschiedenen Verunreinigungen in speziellen Labors, die nicht kostenlos tun arbeiten getestet werden.

Das Aquarium ist dringend notwendig, um Beleuchtung zu installieren. Licht hilft, die Aufmerksamkeit auf Verzehr von Fisch im Wasser und mehr Fisch stimuliert Bewegung in den Tank zu gewinnen. Darüber hinaus ist die Abdeckung, die Sie benötigen für Wasserpflanzen, die bei der Photosynthese und Wachstum besser gehalten werden.

Da die Beleuchtung verwendet werden, die speziell für Aquarienleuchten konzipiert. Konventionellen Lampen sind nicht geeignet, da sie die Temperatur auf 3-4 erhöhen °C.

Wie, um die Sauberkeit des Aquariums zu überwachen?

Sollte im Aquarium eine gute Ordnung und Sauberkeit aufrecht erhalten werden. Das Wasser sollte geändert werden, wie es ist abfall und Umweltverschmutzung – 2-3 mal pro Woche ausreichend wäre. Aber im Sommer, wenn es Hitze, das Wasser bereits täglich gewechselt werden.

Füllen Sie den Tank ist erlaubt Quellen und Leitungswasser. Aber vorher muss sie für 8-9 Stunden stehen. Leitungswasser mit hohem Chlorgehalt muss 24 Stunden zu verteidigen.

Wasser aus Flüssen oder gekocht sollte nicht für das Aquarium verwendet werden!

Wenn Sie einen neuen Fisch zu kaufen, müssen sie in ein Glas Wasser aus dem Aquarium gehalten werden. Die Wände der Bank sollte mit einem feuchten Schwamm gereinigt werden, ohne die Hilfe von Reinigungsmittel und Chemikalien.

Etwa ein Drittel des Wassers im Aquarium sicher sein, das alte zu verlassen, 2/3 mit neuen Wasser ersetzt. Fisch ist wichtig, sorgfältig zu gießen aus dem Glas in ihr neues Haus Wasser.

Wenn die Fische krank jeder Infektionskrankheit, diesen Prozess all das Aquarium mit speziellen Medikamenten. Dann ist es notwendig, Luft für 24 Stunden und einer kompletten Wasserwechsel.

Kleine Aquarienfische. Aquarium Fischarten. Salmler.

. Link zu diesem Material.

Share →