Barley (Hordeolum) -gnoynoe, ostrotekuschey Entzündung der ciliary ...

Gerste (hordeolum) -gnoynoe, ostrotekuschey ciliary Entzündungen der Haarfollikel und Talgdrüsen Zeiss, die in der Nähe der Wimpern Glühlampen liegt. Es gibt auch einen Haus Gerste (meybonit), wenn eine Entzündung in der Meibom-Drüsen lobule auftritt.

Ursachen:

Um das Problem zu bekämpfen, müssen Sie seine Wurzel zu bestimmen. Die meisten glauben, dass die Gerste kommt nach Unterkühlung. Aber der Hauptgrund — eine bakterielle Infektion. In 90-95% der Fälle, Gerste durch Staphylococcus aureus.

Eine weitere Hauptursache für Gerste — ein geschwächtes Immunsystem.

Gerste ist keine ansteckende Krankheit. Am meisten anfällig für Krankheiten und Kinder sind Kinder. Zu bestimmten Zeitpunkten im Leben (7, 13, 15 ± 1-1,5 Jahre), wenn es hormonelle Veränderungen verringert Immunität.

Es wird jedoch eine Erhöhung der Wahrscheinlichkeit der Bildung von vielen Krankheiten, einschließlich Gerste. Kinder leiden unter dieser Krankheit und wegen der Nichteinhaltung der Regeln der persönlichen Hygiene.

Eher an dieser Krankheit Frauen als Männer leiden. Der Grund ist einfach — sie, wenn beim Schminken oft Berühren Sie Ihre Augen sind. In diesem Fall ist die Hilfe nur eine einfache Hygieneregeln — um nur ihre eigene Make-up, Wäsche und Pinsel zum Auftragen von Make-up.

Chancen tragen Infektion und kaufen Gerste, um schmutzige Handtücher verwenden, reiben Sie Ihre Augen mit schmutzigen Händen oder in Kontakt mit einem Staubkorn. Auch mit einem Risiko mehr als andere Gerste kranke Menschen, die selten im Freien sind und diejenigen, die den Körper fehlt Vitamin B, C und A. Auch die Entstehung von Gerste durch Vererbung und persönliche Immunität ist. Gerste — ein Signal, dass das Immunsystem hat ein Problem. Die Ursache kann oft Demodex sein — kreuzen Sie auf den Wimpern, Diabetes, verschiedene Krankheiten chronischer Natur, die meisten der Magen-Darm-Trakt.

In der Tat, Gerste — ist ein Abszess, wenn auch sehr klein, die nach der Eröffnung stattfindet, wenn der Eiter spontan ausgeschieden.

Typischerweise tritt Gerste in einer sehr kurzen Zeit. Bei Kindern, ist es oft plötzlich passiert, auf dem Hintergrund der allgemeinen Gesundheit. Bei Erwachsenen, die in der Regel durch einen kurzen Auftritt von Gerste Kribbeln oder Brennen über die Zukunft Ort der Entzündung voraus.

Selbst Abszess wächst schnell für ein paar Stunden oder für einen Tag.

Im Bereich der Entzündung beobachtet Schwellung, oft — eine leichte Farbveränderung der Haut. Diese schmerzhafte Schwellung, manchmal ist es sehr starke Schmerzen, steht unter Druck. In einigen Fällen gibt es Kopfschmerzen, erhöhte nächst limfauzly, Fieber. In bestimmten Teilen der Gerste in 3-4 Werktagen beginnt, eine gelbliche oder hellen weißen Punkt zu bilden.

In diesem Bereich ist die Eröffnung eines Abszesses tritt in den kommenden Tagen und Eiter aus mit Teilchen von abgestorbenem Gewebe. Manchmal Gerste stört die Funktion des Jahrhunderts, hindert ihn das heißt, bis zum Ende zu öffnen. Dies gilt insbesondere für Kinder, die eitrige Verfahren sind im allgemeinen schneller als Erwachsene. Auch für das Ergebnis der Krankheit ist gekennzeichnet durch — die Unmöglichkeit, die Augen zu öffnen, wenn der Abszess geöffnet und Jahrhunderten izlivshimsya Mist verklebt.

Es hilft in diesem Fall die einfache Entfernung von Gülle Wattestäbchen oder einem Tuch mit einem furatsilina befeuchtet.

Nur für den Fall besteht die Gefahr, Gerste, wenn die falsche Diagnose oder falsch, ihn zu behandeln. Sehr oft wird die Ausbreitung der Infektion durch die Blutgefäße führt zu einem Versuch, Squeeze-out der Eiter, und dies kann auch bei Meningitis oder Blutvergiftung führen. Auch kann ernste Folgen verursachen harmlose thermische Verfahren.

Noch andere Krankheiten können unter dem Deckmantel von Gerste versteckt werden. Beispielsweise kann es ein chalazion sein. Es kann nur chirurgisch ausgehärtet werden.

Unter dem Deckmantel dieser Krankheit können auch versteckt Zysten und Tumoren.

Es manifestiert Gerste bei Kindern als auch als Erwachsener — schmerzhafte Schwellung und Ödem der Augen, in schweren Fällen, gibt es vergrößerte Lymphknoten und Fieber. Nach 2-3 Tagen der Gerste reift, stellt sich heraus, den Eiter, und ein paar — offenbart.

Dung Squeeze in keinem Fall kann es nicht, weil es möglich ist, um eine Wunde zu infizieren oder zu helfen, die Ausbreitung von Eiter in die tieferen Schichten und Kapillaren Jahrhunderts. Es ist notwendig, zu warnen, zu beginnen Füllung des zweiten Auges: Es muss an einem separaten Tuch aufgehängt, um das Gesicht mit Gerste wischen werden. Für die Behandlung, vor dem Besuch beim Arzt, um trockene Hitze anzuwenden.

Drew heiß gekochtes Ei in einem Tuch, um Verbrennungen zu vermeiden, müssen Sie es auf die Wunde auftragen. Oder Gerste in den Augen des Kindes mit Alkohol geschmiert.

Wenn die Gerste ist ein häufiger Gast auf das Kind braucht, einen Arzt aufzusuchen, um eine breite Übersicht über den Stand des Immunsystems führen.

Zunächst einmal können Sie beginnen Erwärmung Gerste nur trockene Hitze (UHF, UFO). Eine solche Exposition Gerste hilft, schnell zu reifen und offen. Um das gleiche Ergebnis zu erzielen, können thermische Geräte im Haushalt zum Heizen zu verwenden, als auch mit Heiß gekochtes Ei in der Schale in ein Handtuch gewickelt.

Bei der Behandlung von Gerste, außer Heizung, auf die Verwendung von Medikamenten. Empfohlene Lesezeichen antibakterielle Salben in den meisten Fällen. Salben enthalten in der Regel Antibiotika oder Sulfonamide.

Wenn es einige Gerste zugleich, der Fall nimmt eine ernste Wendung. Behandlung solcher Fälle haben zur ständigen ärztlicher Aufsicht. Oft müssen Sie starke Antibiotika und die Ernennung von chreda Aktivitäten, um das Immunsystem zu stärken.

Wenn das Aussehen der Gerste hat sich zu einer chronischen, schubförmigen, das heißt, es gibt gelegentlich etwas nicht mehr als die erforderliche Zeit, einen Arzt aufzusuchen. Oft beschäftigen sich mit dieser Form der Krankheit hilft, Eigenblutbehandlung und UV-Blut.

Es sollte, dass auf keinen Fall vergessen werden, und sollte nie gequetscht Gerste werden.

Nur natürlich in der Lage sein, um die Gülle nach der Reifung des Kopfes zugreifen zu können.

Die wichtigsten Methoden der Behandlung:

  • tushirovanie Ethylalkohol von 70 Grad, einer alkoholischen Lösung von leuchtend grünen Bereich der Gerste oder Äther;
  • 1-2 Tropfen 4-6 mal täglich, um in jedes Auge sulfacetamide graben (besser, modernen Antibiotika wie Ciprofloxacin oder Tobreks verwenden);
  • trockene Hitze;
  • Bestrahlung mit rotem Licht, UHF;
  • Ophthalmic antibiotischen Salbe (eritromitsinovaya, Tetracyclin, levomitsetinovaya).
Share →