Behandlung von Kehlkopfentzündung bei Kindern

Behandlung von Laryngitis bei Kindern hat eine Anzahl von Funktionen. Laryngitis – entzündliche Erkrankungen der Schleimhäute des Kehlkopfes. Kehle – Körper, der die Sprechapparat ist, so dass die Krankheit wird durch Veränderungen in der Stimme aus.

Die Krankheit entwickelt sich am häufigsten bei Kindern als bei Erwachsenen. Darüber hinaus wird angenommen, dass die Kehlkopfentzündung tritt bei Kindern häufiger als durch die amtliche Statistik angezeigt. Dies ist aufgrund des Fehlens von Ausrüstung zum Prüfen des Kehlkopfes, des Rachens Prüfung mit einem Problem bei Kindern und die mangelnde Aufmerksamkeit auf die Qualität der Stimme als ein Kind.

Dementsprechend ist die Erkennung und Behandlung von Kehlkopfentzündung bei Kindern ein wichtiges Thema.

In 90% der Fälle von akuter Laryngitis ist eine Folge der virale Atemwegsinfektionen. Es kann akut oder chronisch natürlich, treten mit Atem- oder nicht. Taktik der Behandlung von Laryngitis bei Kindern, hängt von der Form der Krankheit und ihrer Schwere.

Wenn die Krankheit ist nicht falsch Kruppe, die Erstickung droht, wobei der Kehlkopfentzündung bei Kindern zu Hause behandelt.

Modus bei der Behandlung von Kehlkopfentzündung bei Kindern

Behandlung von Kehlkopfentzündung bei Kindern beginnt mit der Einhaltung. Erwachsene müssen, um ein Kind, das Sprachmodus beachtet werden müssen erklären: so wenig wie möglich, ohne zu schreien sprechen. Vorsicht ist geboten, um die Luft in einen Patienten in den Raum zu reinigen. Ein Kind sollte nicht irritierend Lebensmittel: würzig, salzig, scharf, heiß, kalt, kohlensäurehaltige Getränke.

In der Ernährung ist besser, sich auf die warme Suppen, Kartoffelpüree, Brei mit Butter (Grieß, Hafer, Reis) zu konzentrieren. Nützliche reichlich warmes Getränk – Tee, Milch und Butter, erwärmt alkalisches Wasser. Neben lokalen Wirkungen auf den Hals, werden Sie viel Flüssigkeit Kampf gegen Erkältungen Rausch.

Sofortige Maßnahmen bei der Behandlung von akuten Kehlkopfentzündung bei Kindern

Kinder sind viel eher als Erwachsene können einen gefährlichen Zustand als falsch Kruppe entwickeln (true Kruppe entwickelt bei Diphtherie). Anschwellen des Kehlkopfes und der Stimmbänder können die Strömung von Luft in die Lunge zu verhindern. Diese Option wird als steno Laryngitis Fluss. Dieser Zustand erfordert dringende Intervention eines Arztes. Vor seiner Ankunft, um den Zustand des Kindes zu lindern ist notwendig, um die Luft zu befeuchten, Inhalationen mit Kochsalzlösung, warme Fußbäder.

In solchen Fällen ist es nicht akzeptabel, das lästige pflanzlichen Ursprungs, wie beispielsweise ätherische Öle zu verwenden. Für die Behandlung von falschen Kruppe Ärzte verwenden Inhalation mit Ephedrin, Atropin, Corticosteroidhormone. Spasmolytika und Antihistaminika kann durch Injektion verabreicht werden.

Methoden der Behandlung von Kehlkopfentzündung bei Kindern

Antibiotika und andere antibakterielle Wirkstoffe in der Mehrzahl der Fälle sind nicht dargestellt, da Viren nicht empfindlich darauf. Antivirale Medikamente sind ebenfalls selten verwendet, weil die meisten von ihnen sollte in den frühen Tagen der Erkrankung und für die Prävention und verabreicht werden, aber auch viele Nebenwirkungen und ist alters beschränkt. Um die Entwicklung von bakteriellen Infektionen antiseptische Mittel können topisch, insbesondere in Form von Aerosolen verabreicht werden zu verhindern.

Nach dem Zeugnis kann entzündungshemmende (Fieber) und Antihistaminika verschreiben. Ausdünnen Schleim verwendet Mukolytika und Expektorantien, wie bei der Behandlung von Husten.

Holdinghaus Verfahren bei der Behandlung von Kehlkopfentzündung bei Kindern sind am effektivsten, Einatmen. Optimale Nutzung moderner Hilfsmittel – Zerstäuber. Mit ihrer Hilfe kann das Kind Hilfe zu atmen, um Schleim, entzündungshemmende und abschwellende Medikamente, Mineralwasser zu verflüssigen.

Dampf-Inhalation kann mit einem Sud aus Kräutern und ätherischen Ölen durchgeführt werden. Auch bei der Behandlung von akuter Laryngitis bei Kindern Physiotherapie – Elektrophorese (5% ige Lösung von Calciumchlorid) diadinamometriya, UHF, elektrofonoforez.

Tonzipret – kombiniert pflanzliches Präparat zur Behandlung von Kehlkopfentzündung bei Kindern aktiv. Es hat entzündungshemmende, immunstimulierende, antiseptisch, antivirale Wirkung und beseitigt das unangenehme Gefühl im Hals. Besonders interessante Effekt des Extraktes aus der amerikanischen Kermesbeere, ein Teil der Droge.

Es verbessert die lokale Immunität, fördert die Behandlung von chronischen Kehlkopfentzündung und akuter Kehlkopfentzündung nicht chronisch werden.

Das Medikament ist in Form von Tabletten oder Tropfen, wird es ermöglicht, Kinder ab 1 Jahr. Jüngere Kinder können zu einem Abfall von Getränk hinzugefügt werden – Tee oder Saft. Unter dem Einfluss der Droge das Kind erholt sich schneller verringert Halsschmerzen, die Stimme wird wiederhergestellt.

Share →