Blumen auf dem Balkon, wenn sie in einen Topf gepflanzt

Wachsen Blumen auf dem Balkon — Beschäftigung als angenehm, interessant und nützlich, wie in der vorliegenden Garten. Es gibt viele schöne hardy Blumen, die auf dem Balkon gedeihen. Nur es ihnen erfordert zunächst zu wählen und zu wachsen. Dann wird das Haus schöner sein, und die Straße poveseleet.

Gartenarbeit gibt einen sehr großen Raum der Phantasie — Sie abholen können die Anlagen unterschiedlicher Größe, Höhe, Form, Farbe, Zeitpunkt der Blüte. Natürlich ist das alles unter den Voraussetzungen, die Pflanzen für ihre normale Entwicklung wesentlich sind.

   Wenn die Pflanze blüht auf dem Balkon

Für fast ein Jahr, um eine florierende kleine Fläche der Wohnung zu machen, ist es notwendig, die richtigen Pflanzen und Land wählen, unter Berücksichtigung des Klimas und den Zeitpunkt der Blüte.

Frühling

Balkon Blüte erfreuen uns am Anfang Mai, als bereit zu pflanzen Setzlinge immer blühende Begonie, Gänseblümchen und Viola in Boxen. Narzissen, Tulpen, Krokusse, Hyazinthen — auf verglaste isolierte Balkon erfolgreich als zwingen Glühbirnen durchgeführt. Sie fangen an, Anfang Mai blühen und noch bis Mitte Juni und dem bärtigen Gestüt blühen — auch den ganzen Juni.

Sommer

Die intensivste Sommer blühenden Löwenmaul, Petunie, Ringelblumen, Azalee, gillyflower, Agave, Begonien, Wicken und andere. Einige von ihnen, wie Azaleen, Alpenveilchen, Bromelien, Hortensien, Ficus, Agave, Aloe große frische Luft bringen. Im Winter, vor allem immer blühende Begonie, Buntlippe und Pelargonien in das Haus übergeben.

Später können sie in Stecklinge und wieder auf dem Balkon im nächsten Jahr gestellt werden.

Allerdings sind nicht alle Zimmerpflanzen gut im Freiland, beispielsweise aus subtropischen und feuchten Tropen. Peperomia, Anthurium, Begonien königlich, müssen Veilchen verglasten Raum mit hoher Luftfeuchtigkeit.

Herbst

Flowering kann in dem Fall fortsetzen. Dazu kobeyu, Knollenbegonie, Petunie. Bis zum Spätherbst, fast bis zu den strengen Frösten, und Astern blühen Kapuzinerkresse.

Im Herbst, einige Blumen wie Chrysanthemen, kann aus dem Garten übertragen werden und somit weiterhin die Blütezeit zu verlängern.

Im Herbst fortgesetzt hellen Blüten und Ringelblume, auch wenn sie beginnen, vom Frühsommer blühen, etwa Mitte Juni.

Signifikant verlängert blühende Verglasung. Die Fähigkeit, um sie vor der sengenden Sonne zu schützen und Dosis Sonnenlicht (zB durch Veränderung des Winkels der Lamelle) ihre Lebensbedingungen wesentlich verbessert.

  Wie Pflanzen- und Boden Wahl-Boxen

Greening the Balkon — eine unerschöpfliche Quelle der Freude und Erwartung eines Wunders, weil die Blumen wachsen wie seine Transformation in einen Garten Eden. Blumen können in Kisten gepflanzt werden. in Töpfen oder Containern platziert — eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Blumenkästen auf dem Balkon

Blumenkästen sind in der Regel die Größe ihrer Zukunft «Schüler» zu sein. Wenn Dahlien, Chrysanthemen und Zinnien wie relative Freiheit, die Zwiebeln — im Gegenteil, Ringelblume, Ringelblumen, Ageratum, celosia und Impatiens fest gepflanzt.

Um es einfacher zu machen, sollten die Blumen in den Kästen Mindestabmessungen müssen gepflanzt werden:

  •  Tiefe — 25 cm,
  •  Breite — 20-25 cm
  • die optimale Länge — 100 cm.

, Wodurch das überschüssige Wasser abtropfen lassen und Belüftung — An der Unterseite jeder Box sollte durch Öffnen (bis zu 1 cm Schritt 20-30 cm im Durchmesser) durchgeführt werden. Dann stapeln Drainage.

Wählen Sie eine der Optionen:

  •  eine Schicht aus Scherben,
  •  kleine Ziegel und Stein-Chips (3-4 cm)
  •  invertierten Kopf Plastikflasche, schneiden Höhe von 2-3 cm, mit einem Hügel oben auf Sand und Blähton.

Dann alles gegossen auf fruchtbaren Boden, aber nicht die Spitze. Andernfalls, wenn die Bewässerung oder regen weggespült wird die Erde aus der Box sein. Boxen können auf dem Boden installiert werden, bringen Sie die Innenseite der Reling.

   Tipps zur Dekoration verglasten und offenen Terrassen

  1.  Natürlich wird eine kleine Box von einer Zelle, aber das Land, das sie schnell austrocknen, und die Pflanzen müssen sorgfältig schauen.
  2.  Um die Boxen von unlackierten Holz vor Fäulnis zu schützen, müssen sie in 2-3 Schichten Lack.

    Der Lack ist besser, braune oder grüne Farben zu wählen, damit sie nicht aus dem Inhalt abzulenken — so die Blumen viel heller aussehen.

  3.  Wenn Sie vorhaben, ein Fenster-Box auf einem Fensterbrett mit einer Vorspannung, um es über die gesamte Länge der Stäbe installieren müssen fest angebracht sein Holzdreieckigen Querschnitt. So ist es möglich, horizontal Feld und seine zuverlässige Sicherheitsbügel an den Fensterrahmen zu schaffen.
  4.  Die Box kann verstärkt werden, und in der Abwesenheit von einem externen Bank — sie einfach durch eine starke Metallhaken oder Klammern aufgehängt.
  5.  Die Raumfeld wird empfohlen, füllen die wachsende kompakte Bauform und der schleichenden Pflanzen, die die Leere zu füllen wird. Dann wird die gesamte Zusammensetzung wird wie eine einzelne Einheit zu suchen.
  6.  Boxen können ordentlich ausgeblendet werden, wenn der Vordergrundpflanze Hängepflanzen.
  7.  Zum Schutz vor der Sonne und Wärme mit weißen Kästen.

Sie können mit Blumen und geschweiften schmücken. In diesem Fall müssen Sie die Halterung installieren für Blumen auf dem Balkon. Es kann aus den Boxen an der Wand Seilen, Tauen oder Draht, oder spezielle Gitter gestreckt werden. Ampelnye Farben «Hilfe» spezielle Wandhalterungen.

Share →