Chops "Tenderness" - ein leckeres Rezept für Koteletts

Während der Krise, jeder lernt, um zu retten, aber immer wollen, gut zu essen, so den Kauf von billigen Produkten, wir versuchen, sicherzustellen, dass nach der Herstellung sie waren nicht weniger schmackhaft als die Premium-Produkte. Das Fleisch für dieses Rezept kann jeder nehmen, auch das preiswerteste und sehnig Rindfleisch.

Wenn Sie es zu kochen, ich versichere Sie nicht in der Lage, von der Ausschreibung Schweinefilet unterscheiden. Zum Garnieren können Sie alles vor.

Zur Vorbereitung benötigen Sie:

1. Beef — 1kg.

2. Die Eier — 2 Stck.

3. Grieß — 4 Esslöffel

4. Salz und Senf — 0,5 TL

5. Pfeffer (nach Geschmack), Knoblauch — 1 Zehe

6. Cilantro — 2-3 Zweige

7. Pflanzenöl zum Braten.

Zubereitung:

1. Schneiden Sie das Fleisch in dünne Scheiben quer zur Faser. Die Dicke der Schichten sollte ein Zentimeter nicht übersteigen. Waschen und trocknen Sie es auf einer Serviette.

2. Streuen Sie das Rindfleisch auf beiden Seiten der Grieß und gut zu entmutigen.

3. Eier brechen in eine Schüssel geben, Salz, Gewürze und Senf. Alle gut schlagen ..

4. In einer Mischung aus Eiern mit Kräutern und Senf-Dip Fleischstücke. Promaknut sorgfältig auf die gesamte Stück wurde mit einem Gemisch von Rindfleisch abgedeckt.

5. Die Pfanne ist gut erwärmt, fügen Sie das Pflanzenöl

6. Verteilen Sie die Fleischstücke in kochendes Öl.

7. Fry bei starker Hitze auf beiden Seiten, bis eine schöne goldbraun sind. Etwa fünf Minuten auf jeder Seite.

6. Erstellen Sie die ganze gebratenes Fleisch in einer dicken tiefe Schüssel, fügen Sie den gehackten Knoblauch und Koriander.

7. Gießen Sie Wasser oder Brühe ist besser. Die Flüssigkeit sollte der Inhalt von einem Drittel zu bedecken.

8. Simmer bei schwacher Hitze etwa eine halbe Stunde.

Hinweis: Als Beilage Sie hier kochen ist eine nützliche pilaf wilder und weißer Reis.

Share →