COPD medizinische Geschichte

COPD medizinische Geschichte

Wives degenerieren Fasern

und synaptischen Terminals, die Ultrastruktur entspricht

Es existiert Axonterminalen von Neuronen sensible vegetative

Remote-Ganglien. Diese Axone sind zentral

Antriebsmechanismen für die wahren periphere Reflexe, geschlossen in prävertebralen sympathischen Ganglien von Katzen und Hunden, sowie Links zu diesen Ganglien intramuralen Plexus und des zentralen Nervensystems (für IA Bulygin, 1981):

SG — sympathischen Ganglien; E — efferenten Neuron mit einer hübschen Adre nergicheskim Axone gehen, um den Darm; A — adrenergen Struktur SG (MIF klegki adrenergen und andere Elemente); BN — Mesenterialnerven; M — die Muskeln des Darms. Rautenförmigen Figuren bezeichnet Körperumfangs afferenten Neuronen, auf dem Anhängsel Traditionelle Medizin Magen-Rezeptoren und Ende presinaptiche cal Verschluss: Licht — holinergi ethischen, von-Willebrand-Krankheit dark — adrenergen, schattiert — eine unbekannte chemische Natur. Links sympathischen Ganglion CNS: rechts — Kreisel (preganglion ary fiber), der linke — die Zentripetalkraft (spnnalnie — dicke Linie, nice Afferenzen — dünne Linien)

erreichen vegetativen Kerne des Rückenmarks und mit Neuronen (IA Bulygin, 1973; EM Bortnik, 1973) zu kontaktieren.

«Features der Bildung der bedingten Reflexe der inneren Organe, insbesondere interoretseptivnye und exterozeptiven Signale gegeben bedingte schlägt die Existenz sim patoretikulyarnogo steigenden Mechanismus, der im wesentlichen aus dem bekannten Mechanismus unterscheidet somatoretikulyarnogo Rising» — so IA Bulygin (1981) formuliert einen weiteren wichtigen Abschluss der Pilot Studien.

AD

Posted in Das Leben Schlagwörter: Abszess

Share →