Dattelpalme: die Pflege und Schädlingsbekämpfung

Dattelpalme Pflege, die Kenntnisse und Fähigkeiten erfordert, mag viel Licht und Raum. Aber vor allem sollte vorsichtig sein, von Schädlingen, die die Pflanze zerstören kann. Wie kann das sein?

Erstellen Sie einen wunderschönen tropischen Umgebung in seinem Haus einfach genug, um Pflanzen Dattelpalme. Solche Zierpflanze in unseren Häusern erschien nicht so lange her, die ersten Bäume begann im frühen 19. Jahrhundert zu wachsen. Dieser dekorative Gründung zog die Aufmerksamkeit der Gärtner ihrer ungewöhnlichen Aussehen und original Krone.

Dattelpalme Pflege, die bestimmte Kenntnisse erfordert, kann auch aus der Grube zu wachsen.

Dattelpalmen im Wohnzimmer

Unter natürlichen Bedingungen wächst in den tropischen Gebieten Asiens und Afrikas. In dieser Anlage Gattung von etwa 20 Arten, aber nur drei Zimmern angebaut werden: handförmig, Kanarische und Datum schüchtern.

Die uns vertraut, gehört zum Schlafzimmer palm handförmig, die aus lateinischen Namen übersetzt bedeutet «phoenix Durchführung Finger», das heißt «Fingers» ist nichts anderes als die Tage, «Phoenix» hoffen, dass nach dem Tod von dem Stamm der Wurzeln wachsen neue Triebe . Kaum einer der Bäume können eine ähnliche Eigenschaft rühmen.

Palme perfekt für Phyto Heim und Büro. Es ist jedoch anzumerken, dass für kleine Räume, ist es nicht geeignet. Sie brauchte Platz und viel Licht. Der beste Platz für sie — Flur, Wohnzimmer, geräumige Büros.

Wie zu wachsen?

Palmochki erfordert besondere Sorgfalt, wie eine Menge von Licht und Feuchtigkeit. Denn es wächst ziemlich verbreitet, sollten Sie einen Topf mit einer Anlage näher an das Fenster gestellt. Im Sommer ist es wünschenswert, den Topf in den Garten machen, wenn möglich, während der Schutz vor direkter Sonnenstrahl.

Während der Baum ist jung, wird es jedes Jahr transplantiert, wenn die 5-6 Jahren — selten genug Zeit, in 2-3 Jahren. Indoor-Palme zieht Feuchtigkeit, aber nicht übertreiben, kann eine starke Bodenfeuchte zum Tod führen. Im Frühjahr und Sommer reichlich gießen wichtig, Herbst und Winter — ein moderater.

Wie für den Haus Palmen sorgen. haben wir in einem unserer Artikel beschrieben.

1 Futter sollte regelmäßig einmal in der Woche, oder organische Dünger sein. Phoenicia liebt Spritzen, vorzugsweise 2 mal am Tag, von Zeit zu Zeit ist es möglich, eine kalte Dusche zu arrangieren.

Achten Sie darauf, tote Teile zu entfernen. Wenn die Blätter trocken sind, kann die mögliche Ursache dieses negative Erscheinung unzureichende Bewässerung, Über getrocknete Luft, Mangel an Make-up sein.

Welche Art von Schädlingen zu befürchten?

Die Nichtbeachtung aller Bedingungen der Versorgung, unzureichende oder übermäßige Bewässerung auf der Handfläche kann Schädlinge scheinen entsprechen. Zu wissen, wie mit ihnen umzugehen, müssen Sie zunächst die Art der Insekten korrekt zu identifizieren. Betrachten Sie die wichtigsten Schädlinge, die Krankheiten verursachen können Palmen:

  • Spinnmilbe, ein wegen Verletzung von Feuchtigkeit und Temperatur-Anlage. Das ist eine gefährliche, schwer Schädling erscheint. Erstens, den Schaft wirkt, dann verlässt. Lassen Insekten charakteristische gelbe oder graue Flecken.

Dattelpalmen im Inneren

Quadraspidiotus perniciosus — braune Flecken auf der Oberfläche der Platte, es zu saugen Saft aus der Pflanze. Prospekte erhaltene gelbe, welken und fallen ab.

  • Durchschnittliche Spinnmilbe scheint, in der Regel mit zu trockener Luft, wenn die Läsionen auf den Blättern erscheint Spinnweben.
  • Wollläuse wirkt sich Stamm und Krone. Als Ergebnis trocknet der Baum Augen.
  • Thrips — winzige Insekten, die ihre Eier auf den Blättern zu legen.

    Während infizieren diese Schädlinge im Inneren der Blätter erscheinen braune Flecken, und auf der Außenseite — weißlich.

  • Aber keine Panik, wenn Sie Eindringlinge zu finden. Ähnliche Probleme können gelöst werden.

    Die Methoden des Kampfes mit den Insekten

    Bei der Kontrolle von Insekten der folgenden Methoden:

    • mechanische Entfernung seifigen Schwamm;
    • Spritzlösungen, Pyrethrum-Phosphamid, aktellik, fitoverm (2 g pro 1 Liter Wasser, ist es am besten, um das Intervall zwischen solchen Spritzen irgendwo 7 Tage wählen)
    • radikale Methode — Verarbeitung Kronen und Stämme Reinigungsalkohol (nass die Watte in Alkohol und reiben Sie die beschädigten Bereiche, Spray).

    Um rechtzeitig zu erkennen das Aussehen von Schädlingen und den Tod der Pflanze zu verhindern, regelmäßig kontrolliert die Blätter, Stengel und stammen Tamarinde.

    Die Palme kann krank zu Hause zu werden?

    Lassen Sie uns zum letzten Punkt drehen — der Dattelpalme: die Krankheit, Möglichkeiten der Rehabilitation und Behandlung. Leider, wie viele andere Pflanzen, unterliegen nicht nur die Schädlinge, sondern auch Erkrankungen anzugreifen Bäumen. Und in der Zeit, sie zu sehen, müssen Sie wegen dem, was sie auftreten und was sind die ersten Anzeichen kennen:

    • Brown Flecken auf den Blättern mit einem Überschuss von Feuchtigkeit im Boden, bei der Bewässerung kaltem Wasser. Die Blätter wegen zu helles Licht blass. Was zu tun ist? Zeigen Sie mit der Anlage in einem anderen Ort, und schließlich wird das Problem von selbst.

    Appetitlich Termine

    Wenn die Spitzen der Blätter braun gekauft, so das Zimmer ist sehr trockener Luft. Obwohl die Ursache kann die üblichen Unterkühlung sein.

  • Die Dattelpalme Blätter gelb?

    Dies ist ein sicheres Zeichen für mangelnde Bewässerung, Leitungswasser, und der Mangel an Mikronährstoffen. Soft Stamm, unangenehmen Geruch von Fäulnis, zeigen zu viel Wasser bei der Bewässerung. Entfernen Sie vorsichtig das Datum aus dem Topf und überprüfen Sie die Wurzeln. Wenn sie wässrig, dunkel zu werden, starb Ihrer Anlage.

    Es gab Live-Wurzeln? Dringende prune tot, Prozess schneidet Kohlenstoff. Am besten ist es, um es in einem neuen Topf und trockenen Boden zu verpflanzen.

  • Um eine starke trockene Blätter zu entwickeln? Es gibt mehrere Gründe, aufgrund derer das passieren konnte: Trocknung des Bodens nicht genug Dünger. Wenn Bewässerung ist genug, um regelmäßig zu locken, es ist die letzte Option — Stagnation Feuchtigkeit an den Wurzeln.

    Dies geschieht aufgrund des Mangels an Lockerheit des Bodens. In einem solchen Fall nehmen Sie den Topf von der Handfläche, Reinigen Sie die Wurzeln und in einen anderen großen Topf verpflanzt ist, lesen Sie auf der Unterseite des Entwässerungs legen.

  • Ihre Anlage wurde krank, eine konstante Temperatur, nicht supercool und nicht den Baum überhitzen. Ordnen Sie Ihre Reisedaten Dusche, reiben Sie die Blätter von Staub, und es wird Sie mit ihrer Schönheit und gesundes Aussehen zu danken.

    Share →