Der Aufbau der Röhrenknochen übereinstimmt mit einem durchbrochenen Muster ...

Die Struktur der Röhrenknochen mit einem durchbrochenen Muster auf den Eiffelturm übereinstimmt

Im Jahre 1889 in der Pariser Weltausstellung. Vor seiner Entdeckung talentierter Ingenieur Eiffel Eile, um das Projekt von seinem Turm fertig, jetzt auf der ganzen Welt bekannt. Doch eine kühne Neuerer, und wusste nicht, dass eine exakte Berechnung seiner Konstruktion ist seit langem «gemacht».

Es ist nicht schwierig, die Eiffel Überraschung vorstellen, wenn er hörte, dass die fertige Struktur wurde in sich geschlossenen, oder besser gesagt, in seinem langen Knochen, zum Beispiel, in dem Femur oder Tibia. Es stellt sich heraus, daß der Aufbau der Röhrenknochen mit einem durchbrochenen Muster Turms zusammenfällt. Auch die Winkel zwischen den Lagerflächen sind genau die gleichen wie zwischen den Zellen des Knochens ab.

Das Beispiel gaben wir kein Zufall. Er hilft erklären, warum die Knochen eine solche Sicherheitsspanne als sie enormen Belastungen standhalten.

Bei Menschen, mehr als zweihundert Knochen. Sie unterscheiden sich in ihrer Struktur und in ihrem Zweck. Bestimmten Verhältnissen Phosphorsäure Kalk (der Härte gibt) und oseina (die Elastizität erzählt) bieten sie eine höhere Festigkeit, die vielen nicht bewusst sind. Zum Beispiel das Femur — die größte in den menschlichen Körper,— vertikal platziert, kann den Druck der Ladung und eine halbe Tonnen und Schienbein, die massivsten Knochen des Körpers zu widerstehen — 1600—1800 kg.

Dieser Druck 25—30 mal dem Gewicht des Körpers e. Die Zugfestigkeit des Knochen größer als die der Eiche und wc ist

Audio-, 9 mal die Stärke des Blei und ist nahezu gleich der Festigkeit des Eisens. 12 kg muss auf jedem Quadratmillimeter des Knochens zu strecken eingesetzt werden. Eisen wird für diese 13 kg erforderlich.

Und doch, trotz dieser, sind wir oft Zeuge der Fälle von Knochenbrüchen. Außerdem sind Frakturen bei älteren Menschen üblich. Dies wird durch die Tatsache erklärt, dass mehr Kinder oseina, so ihre Knochen sind weniger Härte und größere Flexibilität.

Bei älteren Menschen, im Gegenteil die Menge der organischen Substanz abnimmt, was zu Knochenbrüchigkeit und gesteigert.

Allerdings müssen Sie, um eine große Anstrengung, bevor ein Knochen bricht zu verbringen. Hier sind einige gute Beispiele, die. (Daran erinnern, dass der Aufwand verbrachte auf Abbruch, in Kilogramm-Meter gemessen). Femurknochen bricht in seinem oberen Ende mit einer Last von 4,22 kgm und unteren — 7,6 kgm. An der Wende des Humerus bzw. sollte 4,1 und 2,6 kgm sein.

Diese Zahlen beziehen sich auf Personen im Alter von 20 bis 30 Jahren.

Share →