Der Schmerz in seinem rechten Seite. Teil 1.

Die häufigste Ursachen von Schmerzen in der rechten Seite.

— Erkrankungen der Leber und Gallenblase;

— Erkrankungen des Magens und des Darmes;

— Krankheiten des Urogenitalsystems;

— Erkrankungen der Wirbelsäule.

Bei Erkrankungen der Leber (Hepatitis) und der Gallenblase (biliäre Dyskinesie – Verletzung des Abflusses von Galle aus der Leber) tritt gewöhnlich dumpfen Schmerz in der rechten Seite nur unter den Rippen. Für akute Entzündung der Gallenblase (akute Cholezystitis) oder Verstopfung des Gallengangs Stein gekennzeichnet durch eine starke Schmerzen in seiner rechten Seite. Wenn Sie Schmerzen in der rechten oberen Quadranten betroffen sind, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen, der Medikation und Diät verschreiben.

Einige Arten von Gallenblasenentzündung und Gallensteine ​​werden mit der Operation allein behandelt.

In Magengeschwür und Darm tritt Schmerzen oder Schneiden intermittierende Schmerzen in der rechten Seite. Mit der Entwicklung von Komplikationen der sich wandelnde Charakter der Schmerzen. Zum Beispiel, einen stechenden Schmerz in der rechten Seite («Dolch Schmerzen») Ein Durchbruch (Breakout) Geschwüren. Selbst wenn, nach einer solchen akuten Schmerz wird vergehen, kann es nicht ein Zeichen der Besserung zu sein, begann die Symptome nach der Perforation Blutungen. Anzeichen für innere Blutungen und zunehmende Schwäche und Blässe, Erbrechen Kaffeesatz oder dёgteobrazny Stuhl.

Oft nach Perforation der Darmgeschwür Symptome entwickeln andere schwere Komplikationen – Peritonitis: einen stechenden Schmerz in der rechten Seite reduziert, aber Schmerz breitet sich im ganzen Unterleib, Fieber. Ein Bruch Geschwür und Peritonitis erfordert Notoperation.

Übelkeit , Schmerzen im rechten im Unterbauch gibt Anlass zu vermuten, akute Appendizitis. Besonders charakteristisch für eine Blinddarmentzündung ist die Kontinuität und die Zunahme der Schmerzen im Laufe der Zeit, oder verschieben Sie sie in die Magengegend (den Bereich, wo der Magen) ein Seitenunterbauch.

Übelkeit, Schmerzen in der rechten Seite unterschiedlicher Intensität kann auch ein Symptom von Darmverschluss sein. Charakteristisch ist das Fehlen des Lehrstuhls für mehrere Tage.

Akute Blinddarmentzündung und Darmverschluss erfordert dringende chirurgische Behandlung.

Intermittierende Schmerzen in der rechten Seite Es kann ein Symptom für eine dysbacteriosis, Blähungen und andere Verdauungsstörungen Folgen. Diese Bedingungen der Regel gut auf eine konservative Behandlung.

Ursachen von Schmerzen in der rechten Seite urogenitalen – Nierenerkrankung (Nephritis und Nierensteinleiden), Eileiterschwangerschaft, Entzündung oder Bruch der Eileiter. Bei entzündlichen Erkrankungen der Niere oder der akuten dumpfen Schmerz in der rechten Seite im Bereich des Rückens und die Taille verbessert wird, wenn an der Hinterkante der Rippe abgegriffen wird, der Urin trübe, wird sie nur selten im Blut gefunden.

Häufig starke Schmerzen in seiner rechten Seite gibt es eine Verschlimmerung der Osteochondrose, Neuralgie und Radikulitis. Der Schmerz ist in der Regel «stech» oder ergreifenden Charakter und schlimmer beim Biegen. Die Behandlung ist konservativ.

Share →