Die Behandlung von atopischer Dermatitis (Ekzem) Volksmedizin

Atopische Dermatitis (zkzema) ist, um die Menschheit seit der Antike bekannt. Die Praxis zeigt, dass die nationale Behandlung der atopischen Dermatitis ist durchaus heilbar. Im Extremfall – Lebensqualität von Patienten mit atopischer Dermatitis deutlich verbessert werden, auch wenn Sie nicht mit modernen Arzneimitteln.

Bereits in der Antike – «umweltfreundliche Zeiten» – es gab immer Menschen, deren Immunsystem hatte Fehler in ihrer Arbeit, und ihre Körper nicht ausreichend ansprechen, um die Auswirkungen der Umwelt, das heißt, zeigten eine allergische Reaktion.

Jederzeit – und das gilt bis heute – Behandlung von atopischer Dermatitis (Ekzem) Sie wurde vor allem auf die Tatsache zu vermeiden oder die klinischen Symptome der Krankheit zu minimieren und dadurch die Verbesserung der Lebensqualität des Patienten.

Was ist die Behandlung gegen atopische Dermatitis (Ekzem)

  • zu beseitigen oder auf ein Minimum reduziert entzündliche Veränderungen der Haut, lindern Juckreiz
  • Wiederherstellung der normalen Struktur und Funktion der Haut, das heißt, die Verbesserung der Stoffwechsels;
  • verhindern, dass weitere Fortschreiten der Krankheit, bis schwerer atopischer Dermatitis, die oft verschlechtern, wie das Leben des Patienten behindern seine sozialen Kontakte (Arbeit, Privatleben) zu vermeiden;
  • so viel wie möglich – die Auswirkungen von anderen chronischen Erkrankungen (wenn überhaupt zu reduzieren – und in der Regel ist), so dass sie nicht den Verlauf der atopischen Dermatitis verstärken.

Atopische Dermatitis (Ekzem) – eine chronische Erkrankung; seine Behandlung kann Jahre dauern. Doch der Optimismus, «Kampf» Stimmung des Patienten wird die Behandlung einer beliebigen Erkrankung schneller und effizienter. Traditionelle Heiler sagen, dass, wenn eine Person «Es braucht nicht ein» Krankheit (dh, fühlt sich stark und glücklich, trotz allem) – sie schließlich gehen wird, oder nicht erscheint, selbst wenn alle direkten und indirekten Umständen haben, krank zu werden. Mit anderen Worten – alles eine Frage der persönlichen Stimmung!

Was kann ich tun, um Neurodermitis zu heilen (Ekzem)

1. nicht an mich denken als Patient, sondern entsprechen den von den Ärzten die Vorschriften, die Empfehlungen (eine der effektivsten modernen Mittel der Schulmedizin heute ist der Einsatz von PUVA-Therapie (PUVA-Therapie);

2. finden das positive im Leben, und – Nur positive, jemand mit Hingabe zu helfen;

3. finden Sie einige kreative Tätigkeit – dass fängt sie, glücklich, belebend (für den Anfangsstadien der atopischen Dermatitis in diesem Beruf kann Sport, Tanz sein);

4. Grenze Wasser-Behandlungen (vor allem Schwimmen in unbekannten natürlichen Quellen und Pools mit Chlorwasser), aber ein Bad mit einer Abkochung von Kräutern kann zweimal pro Woche genommen werden.

Folk Heilmittel für die Behandlung von atopischer Dermatitis (Ekzem)

(Alle folgenden traditionellen Rezepten gegen atopische Dermatitis (Ekzem) können bei Kindern angewendet werden, außer denen auf der Grundlage von Alkohol oder Wodka, hergestellt)

1. Trinken gegen atopische Dermatitis (Ekzem)

Zutaten: Kräuter Pfingstrose Baum gehackt – 1 EL. Löffel gehackte Baldrianwurzel – 1 EL. Löffel, Alkohol oder Wodka – 1 Glas für jeden Typ von Gras.

Pfingstrose und Baldrian in einer Glasschale und jede Art von Gras separat setzen, um in 1 Tasse von Alkohol oder Wodka füllen, in der Nähe fest, wickeln und in 21-23 Tagen legte an einem dunklen Ort ohne Zugluft.

Nehmen Sie innerhalb von 1 tsp. 3-mal täglich, unabhängig von den Mahlzeiten.

Heilung – 1 Monat. Danach machen eine Woche Pause und wiederholen Sie den Kurs.

Nicht waschen und baden zu heiß oder zu kalt Wasser: die ideale Wassertemperatur – von 38 bis 50 g. Nach der Wasserbehandlung, immer mit einem Fettcreme (selbstgemacht oder ready-Inland), ein kosmetisches Öl.

2. Lotion infiziert atopischer Dermatitis (Ekzem), Orte

Zutaten: Grass veronica Drogen – 1 EL. Löffel 1 Tasse kochendem Wasser.

Der Rasen lag in einem Glas oder Emaille Schüssel mit kochendem Wasser, Abdeckung, wickeln und darauf bestehen, mindestens 2-3 Stunden. Dann abtropfen lassen und betroffene atopische Dermatitis, finden mindestens 5-6 mal am Tag.

3. komprimiert in der Nacht bei atopischer Dermatitis (Ekzem)

Zutaten: Frischen, rohen Kartoffeln

Kartoffeln waschen, schälen und Rost auf einem nicht-metallischen Reibe oder hacken mit nichtmetallische Gegenstände. Gewicht auf Gaze, quetschen. Aus der resultierenden Saft Kompressen in der Nacht des betroffenen atopische Dermatitis, Platz zu machen.

4. Trinken und Komprimieren auf atopische Dermatitis (Ekzem)

Zutaten: Borretsch-Gras, Gras Herzgespann – zerkleinert, abgekochtes Wasser.

Trinkgewohnheiten: Gehackten Kräutern mischen gut, nehmen Sie 1 EL. Löffel die Mischung in einem Glas oder Keramik-Schale (man kann in einer Teekanne) setzen, pour 1 Tasse kochendem Wasser, wickeln und darauf bestehen, 2-3 Stunden. Dann – Stamm und trinken das ganze Volumen der resultierenden Flüssigkeit für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

Komprimieren: 3-4st. Löffeln Sie die gleiche Mischung in einem Glas oder Keramik Schüssel legen hinzufügen 0,5 Liter kochendem Wasser, lassen Sie für 15 Minuten, gut umrühren, um ein Baumwolltuch in der Infusions befeuchten und gelten für die betroffenen atopischen dermititom, ein wunder Punkt für eine halbe Stunde. Während des Tages, so oft wie möglich zu tun. Bei schweren Formen der atopischen Dermatitis kann ein wunder Punkt primotat Gaze getränkt Infusion sein, Frischhaltefolie für bis zu 6-8 Stunden.

Heilung – Es ist nicht begrenzt.

5. Tinktur zur Behandlung von atopischer Dermatitis (Ekzem)

Zutaten: 1 EL. gehackte Birkenknospen, 1 EL. Wodka.

Birkenknospen in einer Glasschale legen, gießen Sie den Wodka, abgedichtet, Verpackung und Platz für 3 Wochen an einem dunklen Ort ohne Zugluft. Nach Ablauf der – Filter und nehmen Sie 3-4 mal täglich für 30-40 Tropfen der Tinktur, nakapivaya es in 1 EL. ein Löffel abgekochtes Wasser.

Heilung – Es ist nicht begrenzt.

6. Lotions (komprimiert) von Birne Blätter gegen atopische Dermatitis (Ekzem)

Zutaten: Birnenblättern (getrocknet, Jugend, geschreddert) – 1 Tasse, einen halben Liter kochendes Wasser.

Blätter Birnen in einer Emailleschüssel geben, mit kochendem Wasser, in Brand gesetzt, zum Kochen bringen und zugedeckt kochen für 3-5 Minuten bei schwacher Hitze. Dann vom Herd nehmen, wickeln und lassen Sie über Nacht ziehen lassen.

Am Morgen, machen Sie eine Kompresse (Lotion). Wenn Sie zur Arbeit gehen – Befeuchten mit Brühe und Gaze in das betroffene primotat atopische Dermatitis, Orte, Frischhaltefolie. Wenn Sie einen freien Tag haben – Machen Sie eine Kompresse für so viele Stunden wie er feucht bleiben (auch primotat Körper Frischhaltefolie sein).

Heilung – Es ist nicht begrenzt.

Jeden Morgen vor der Durchführung medizinischer Verfahren, waschen Sie die Haut schwache Lösung von Essig. Essig Wasser – 1.10

7. Bath gegen atopische Dermatitis (Ekzem)

Zutaten: Eichenrinde – 250g. Hafermehl, 1,5 Liter Wasser (Sie können Ihre eigenen Hafer in einen Mixer mahlen).

Die Rinde wird in Emailschale eingeschlossen, mit kaltem Wasser bedecken, zum Kochen bringen, zudecken, kochen 10 Minuten abkühlen lassen, abseihen und in die Wanne mit warmem Wasser, so dass die Flüssigkeit in dem Bad (mit Wasser und Brühe) deckt den gesamten Körper. In 1-1,5st. Hafermehl.

Nehmen Sie ein Bad in einer halben Stunde zwei Mal pro Woche.

Zutaten: getrocknete Kräuter Basilikum gewöhnlichen (gehackt) – 2 EL. Löffel, einen halben Liter kochendes Wasser.

Basil Gras in einem Keramik oder Glasschale eingeschlossen, mit kochendem Wasser, wickeln und darauf bestehen, 2-3 Stunden, abseihen und trinken eine halbe Tasse 3-4 mal täglich für 30-40 Minuten vor dem Essen.

Heilung – 1 Monat. Dann machen Sie eine Pause für 2 Wochen und wiederholen Sie den Kurs.

9. Folk Mittel gegen atopische Dermatitis (Ekzem)

Zutaten: Augentrost gehackt – 1 EL. Löffel 2 Tassen kochendes Wasser.

Vorsicht Dieses Werkzeug Blutdruckerhöhungen (Blutdruck)!

Grass setzte sich in eine Glas- oder Keramikschale, mit kochendem Wasser, wickeln und darauf bestehen, 02.00. Nach diesem Stamm und trinken 1 EL. Löffel (für Kinder bis zu 10 Jahren) oder ½ Glas (Jugendliche) 3-4 mal täglich.

10. Volks Anti-Juckreiz Salbe für atopische Dermatitis (Ekzem)

Zutaten: eine Mischung aus Kamillenblüten und gehackte Kräuter Weidenröschen (Rose-Tee) gehackt, 2 Tassen kochende Brühe Heustaub (1 EL. Heustaub von 1,5 Tassen kochendes Wasser), 4 bis 4,5 Tassen Wasser, 1 EL. EL Butter.

Kräuter Kamille und Weidenröschen-Mix, nehmen Sie 1 EL. Löffel die Mischung, Wasser hinzufügen, in Brand gesetzt, zum Kochen bringen und zugedeckt kochen für 3-5 Minuten bei schwacher Hitze. Dann fügen Sie Butter und Heustaub Brühe, umrühren und kochen, bis Püree viskose Masse. Dann belasten Brühe und mischen im Verhältnis 1: 1 mit Glycerin.

Diese Salbe auf die betroffene Neurodermitis Ort schmieren 3-4 mal täglich. Tiefgekühlt lagern.

Heilung – 1 Monat. Dann machen Sie eine Pause für 1 Woche und wiederholen Sie den Kurs.

Share →