Die Erholung von Militärdienst

Die Erholung von Militärdienst

(Auf der Grundlage der Art. 24 «Aufschiebung der Bürgerinnen und Bürger zum Wehrdienst» Nummer 53 des föderalen Gesetzes «Über Militärdienst und Wehrdienst» von 1998 und des Bundesgesetzes № 104 «Über Änderungen in bestimmte Gesetze der Russischen Föderation im Zusammenhang mit der Verringerung der Laufzeit der Militärdienst Anruf «aus (in den roten Zahlen. Bundesgesetz № 232 von 24.10.2007)

Recht, Verzögerung von Wehrpflicht Erhalten können :

A) Studenten Vollzeit Programm:

Junggeselle (Wenn Sie nicht über einen Bachelor-Abschluss, Master- oder Fach) zum Zeitpunkt der Ausbildung, aber nicht mehr als normative Bereich der Entwicklung von Grundbildungsprogrammen;

Profi (Wenn Sie nicht über einen Bachelor-Abschluss, Master- oder Fach) zum Zeitpunkt der Ausbildung, aber nicht mehr als normative Bereich der Entwicklung von Grundbildungsprogrammen;

Magistrates (Wenn Sie nicht über ein Diplom oder Master-Abschluss und einen Jahresabschluss (Grades) "Junggeselle") Zum Zeitpunkt der Studie, aber nicht mehr als normative Bezug auf Entwicklung von Basisbildungsprogramme.

Die Erholung von Militärdienst wird nur gewährt, ONCE .

Recht aufschieben konserviert für den Bürger:

— während des Trainings Sabbatical erhalten;

— von einem Bildungsprogramm zu einem anderen bewegt auf dem gleichen Niveau,

— übersetzt von der anderen (in den relevanten Bereichen der Ausbildung (Spezialitäten) eine Bildungseinrichtung für die Ausbildung des Ausbildungsprogramms auf dem gleichen Niveau akkreditiert.

In diesen Fällen das Recht, nur erhalten defer da :

— wenn die Gesamtzeit, für die hat sich eine Erweiterung in einer Bildungseinrichtung studieren gewährt, nicht erhöht oder wird von nicht mehr als einem Jahr erhöht;

— Erholung in der gleichen Bildungseinrichtung, wenn der Zeitraum, für den die Bürger wurde eine Zurückstellung vom Wehrdienst gegeben, in dieser Schule zu studieren (außer nach Abzug Verletzung der Satzung, Geschäftsordnung und anderen triftigen Grund wieder aufgenommen), erhöht sich nicht .

B) Empfangen von Post-Graduate-Berufsbildung für die Vollzeitausbildung an der Ausbildung, aber nicht mehr als normative Bezug auf Entwicklung von Basisbildungsprogramme und für die Verteidigung der Qualifikation der Arbeit, aber nicht mehr als ein Jahr nach Abschluss der Ausbildung an Bildungsprogrammen der postgradualen beruflichen Bildung.

Verzögerung NICHT ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. Wenn früher Studenten (Bewerber) die Verzögerung im Zusammenhang mit der Ausbildung:

— Bildungseinrichtungen an Bildungsprogrammen Sekundär (gesamt) Bildung (staatlich anerkannte, auf Zeitausbildung);

— in Bildungseinrichtungen Programme elementaren beruflichen oder berufsbild Bildung (mit der staatlichen Akkreditierung in den relevanten Bereichen der Ausbildung (Fachgebiete), die Zeit der Ausbildung, aber nicht mehr als normative Bezug auf Entwicklung von Basisbildungsprogramme und die Bürgerinnen und Bürger angegeben Alter von 20 Jahren zu erreichen);

— Bildungseinrichtungen auf dem Programm Berufsbild Bildung (mit der staatlichen Akkreditierung in den relevanten Bereichen der Ausbildung (Fachgebiete), die Dauer der Ausbildung, aber nicht mehr als normative Bezug auf Entwicklung von Basisbildungsprogramme).

Häufig Gestellte Fragen

Die entscheidende Frage ist: wie oft Sie bekommen können "Aufschiebung der Studien"? Unter Bezugnahme auf das Gesetz über den Militärdienst.

Die Absatz 2 "und" Art. 24 ZVOVS. wo es um mittlere und höhere Bildungs ​​kommt, sagte, dass die Verschiebung kann nicht mehr als zwei Mal gewährt werden. Das gilt allerdings nur in zwei Fällen:

  • Wenn Sie aus der Schule nach dem Alter von 18 (die erste Verschiebung der Artikel), können dann aufs College gehen die zweite Verschiebung zu verwenden.

  • Wenn die erste Verschiebung wurde im Zusammenhang mit der Ausbildung von Undergraduate-Programm, und die zweite im Zusammenhang mit dem Trainingsprogramm der Justiz gewährt.
  • In anderen Fällen ist die Verzögerung, sobald sie verfügbar sind.

    Wann Transfer zu einer anderen Universität, Beurlaubung oder Gebühren / Erholung die Verzögerung ist in der Regel gespeichert.

    Aufschub für die Zulassung zum Schulabschluss — ist ein weiterer Aufschub ( Absatz 2 "würde" Art. 24 ZVOVS ).

    Aufschub gewährt für die Dauer der Berufsausbildung, das heißt, die ganze Zeit das Lernen in der Hochschulbildung (Akademien, Universitäten und andere.). Das Recht, zu verzögern, die Sie seit der Unterzeichnung der Leiter der Einrichtung in der Größenordnung von Entlassung (nach dem Studium) zu verlieren.

    Share →