Die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft nach der Empfängnis

Die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft, die nach der Empfängnis auftreten

Die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft nach der Empfängnis nicht signifikant, aber interessant genug, um eine kleine Statistik der wahrscheinlichste und fantastischen Figuren, die den Körper der zukünftigen Mutter der Zukunft Mutterschaft gibt zubauen. Zu diesem Artikel, einschließlich zu schreiben, überprüften wir mehrere Themen in Foren Mütter. Also, was Frauen erleben in den ersten zwei Wochen, dass der größte die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft nach der Empfängnis ?

Bauchschmerzen

Dies ist ein allgemeines Phänomen ist. Solche Schmerzen können eine Frau und vor dem Einsetzen der Menstruation fühlen, so dass auf den ersten unbequem zu sagen Sie nichts. Aber wenn der Schmerz bleibt und die Blutung noch nicht, sollten Sie einen Gynäkologen. Manchmal sind die Schmerzen signalisieren bedroht Spontanabort. Diese Krämpfe nicht mit dem Wachstum der Gebärmutter verbunden, wie viele glauben. Bei 5 Wochen der Schwangerschaft die Gebärmutter nur die Größe eines Hühnereis, und keine «Verbindung» ist auch noch nicht gestreckt.

Im allgemeinen werden diese die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft nach der Empfängnis Sie haben keine Sorgen zu machen, wenn es keine leichte Blutungen.

Probleme mit dem Verdauungssystem

Hier sind die folgenden:

  • Blähungen;
  • Übelkeit und Erbrechen (morgendliche Übelkeit);
  • Änderungen der Geschmackspräferenzen in Lebensmitteln;
  • starke Reaktion auf bestimmte Gerüche.

Aber bedenken Sie, dass die oben genannten Symptome — ist die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft nach der Empfängnis Nur dann, wenn die Zeit, mindestens eine Woche vergangen. Zuvor ist das befruchtete Ei noch im Eileiter, und hormonale Frauen unverändert bleibt. Plötzliche Änderungen erst nach der Einführung der Spermien befruchteten Eies in der Gebärmutterwand zu sehen.

Der Komplex psychologischer Zustand

Zunächst ist es die häufige Änderung der Stimmung. Selbstverständlich sind Frauen generell nicht dauerhaft, aber werdende Mütter, die meisten von ihnen werden noch launisch. Haben sie dafür nicht beurteilen.

Es spielt die Rolle der Hormone. Eine Frau, die Körper signalisiert, dass es nicht genug ist, so dass zukünftige Eltern haben manchmal bis in den Laden in der Nacht laufen. Ein Selbstmitleid wird durch Instinkt der Selbsterhaltung sich und das Kind verursacht.

Veränderungen in der Stimmung kann gleichzeitig mit dem Aufkommen der Grund ersten Anzeichen einer Schwangerschaft nach der Empfängnis beginnen. Es ist aufgefallen, dass der Erstgeborene immer stärker erleben Grund dafür wird Unerfahrenheit und mangelnde Vorbereitung der internen, Mutter zu werden.

Erhöht und Brustspannen

Wahrscheinlich 90% dieser Frauen die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft nach der Empfängnis. Jemand sie stärker ausgeprägt, und jemand nicht darauf achten, die ihnen in bestehenden Mastitis (mit denen ähnliche Daten Empfindung). Einige Frauen mit null oder ersten Brustgröße Hinweis, dass in nur wenigen Wochen nach der Empfängnis, begannen ihre Brüste ein verführerischer zu nehmen, abgerundete Formen.

Es wird mit der Vorbereitung der Brust für weitere Pflege verbunden.

In einigen Fällen Frauen einmal bemerken, Ausfluss aus der Brustwarze — Kolostrum ist. Flüssigkeit, die das Kind Muttermilch in den ersten Tagen seines Lebens ersetzt. Aber die meisten dieser Funktion erscheint in der zweiten Hälfte der Schwangerschaft.

Vermehrtes Wasserlassen

Wenn wir über die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft nach der Empfängnis zu sprechen, ist die Hauptursache der Anstieg der Blutspiegel des Hormons Progesteron, die einige Blasensphinkters entspannt. Die Toilette beginnt, die meisten wollen. Und mit zunehmender Schwangerschaftsdauer Symptom, das in der Regel wird ausgeprägter. Seit der zweiten Hälfte der Schwangerschaft die Gebärmutter beginnt zu hart auf die Blase, was wiederum macht es wahrscheinlicher, zu urinieren zu schieben.

Wahrscheinlich nicht so eine zukünftige Mutter, die nicht bekommen in der Nacht auf die Toilette.

Es ist wichtig, nicht auf den Beginn der Zystitis verpassen — Entzündung der Blase, die in vielen schwangeren Frauen auftritt. Im Prinzip, wenn eine Frau ist beim Frauenarzt registriert, es regelmäßig passiert Urin-Tests, und die Ergebnisse können sie wiederkehrende Blasenentzündungen zu identifizieren. Seine wichtigsten Symptome sind sehr häufig und Schmerzen beim Wasserlassen, Schmerzen im Unterleib.

In schwereren Fällen steigt die Körpertemperatur und gibt es eine starke Schwäche.

Erhöhung der rektalen Temperatur und die Körpertemperatur

Durch die Basaltemperatur — es ist eine der wichtigsten Beweise interessanten Position haben, aber erst, nachdem die Verzögerung der Menstruation. Wir können sagen, dass die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft nach der Empfängnis. aber nicht zu echten vorerst. Die Tatsache, dass der Anstieg der basalen Körpertemperatur in der zweiten Hälfte des Zyklus — ein allgemeines Phänomen, und zeigt nur, daß die Ovulation stattgefunden hat und dass die Frau in dieser Reihe zu fassen vermögen, ist beziehungsweise. Thermometer beginnt, ein wenig mehr als 37 Grad zeigen, weil der Körper nach der Ovulation beginnen, stark Progesteron produzieren, dass provoziert Fieber.

Wenn Empfängnis stattgefunden hat, und die auf dem Thermometer unter 37 Grad angezeigt Wert, kann der Arzt einen Mangel an Progesteron, die eine der häufigsten Ursachen für eine Fehlgeburt ist zu vermuten.

Denken Sie daran, dass die Temperaturwerte der Empfang von verschiedenen Drogen, Alkohol, Geschlechtsverkehr für ein paar Stunden bis zum Morgen, eine Vielzahl von Krankheiten, und so weiter stark beeinflusst. D

Übrigens, die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft nach der Empfängnis Er setzt sich nicht nur in der basalen und allgemeine Körpertemperatur aufgenommen. Dies wird häufig als kalt empfunden beginnt, aber keine anderen Symptome der Krankheit nicht möglich erscheinen.

Choriongonadotropin im Blut und Urin von Frauen

Humanes Choriongonadotropin — ein Hormon, das zu produzieren beginnt Chorion — die Zukunft Plazenta. Um festzustellen, das Vorhandensein dieses Hormons gibt drei einfache Möglichkeiten, um einen Schwangerschaftstest, Bluttest machen, übergeben Sie eine Urinprobe. Die letztere Methode ist sehr beliebt für viele Jahre, noch nicht erschienen ist bequem Teststreifen.

Jetzt tragen eine Urinprobe erforderlich ist. Der Test für die Schwangerschaft mit hoher Empfindlichkeit (bei der Verpackung sehen, muß geschrieben werden Zahl nicht mehr als 20), kann ein genaues Ergebnis für 2-3 Tage vor der Verzögerung zu zeigen. Während gewöhnliche, nicht sehr empfindlich Teststreifen erst nach der Verzögerungs empfohlen.

Ein Bluttest kann auch schon früher vor dem Start der Verzögerung durchgeführt werden, nur 10 Tage nach der Empfängnis, etwa eine Woche. Und wenn der Eisprung in der Mitte des Zyklus eingetreten ist, wird der Moment schon alles klar. Blutwerte auf der hCG — ist die zuverlässige, präzise nur die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft nach der Empfängnis vor der Menstruation verzögern.

Geheimnisvolle Zeichen — Träume

Viele Mütter wissen, dass die meisten der Symptome das Leben begann in keinem Zusammenhang mit Medizin und Gesundheit nicht. Dies sind unsere Träume. Die meisten der Frauen behauptet, im Menstruationszyklus gesehen haben, wenn die Befruchtung stattgefunden im Traum Fisch. So, in der Regel, lebende Fische, schwimmend in einen Teich oder hängen am Haken Stange.

Ob Sie es glauben oder nicht — Ihr Unternehmen.

Warum benötige ich, um die frühen Zeichen der Schwangerschaft nach der Empfängnis wissen?

Wir haben die wichtigsten und wahrscheinlich relativ zuverlässig Symptome. Aber gibt es einen Sinn, so eilig mit der Diagnose, desto mehr, dass die Fehler in einem sehr frühen nicht ungewöhnlich? So, in einem gewissen Sinn ist es. Wie Sie wissen, in der Anfangsphase ist es sehr gefährlich, einige Medikamente zu nehmen, das heißt, Sie brauchen einen Arzt fragen, um die Behandlung anpassen, wenn sie durchgeführt wird.

Werdende Mütter sollten nicht in den frühen Stadien sein, um Röntgenstrahlen zu machen, ist es nicht wünschenswert, eine Erkältung, und je mehr Sie das Risiko einer Infektion mit sexuell übertragbaren Krankheiten vollständig zu beseitigen möchten. Es gibt einige Krankheiten, die asymptomatisch sind, und in den Planungszeitraum ist es wünschenswert, für eine vollständige Prüfung für beide Partner.

Das ist, was Sie wissen müssen die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft nach der Empfängnis. aber keine Sorge — das Kind sollte geplant werden und nicht zufällig.

Gesünder und glücklicher Ihrer Schwangerschaft!

Share →