Die große Gefahr der kleine Maulwurf

Was wir schon immer der Mole gehört: «Nicht stören? Wohnen ruhig, Sie berühren Sie nicht sein Muttermal!". Das ist ganz in der Nachfrage in der Vergangenheit, der Rat versichert uns, dass zuerst die Art der Daten, Muttermale oder im Laufe der Jahre auftreten sollte intakt bleiben. Und Sie berühren — nicht um Ärger zu vermeiden. Zum Teil ist das wahr — in der Tat, kann selbst Entfernung von Muttermalen zu sehr schlimmen Folgen führen.

Aber der Fairness halber sei darauf hingewiesen, dass nicht jedes Mol erfordert die Entfernung werden.

Gesundheitsschädlich — Flachmuttermale (Von rosa bis dunkelbraun). Normalerweise verhalten sie sich "Aufmerksamkeit"Und nicht verletzt und nicht Beschwerden erstellen. Das einzige, was Sie sich merken müssen — zum Schutz der Mole (in den offenen Bereichen des Körpers) von der Sonne.

K konvexen Mole. vor allem wenn sie häufig betroffen Kleidung sollte genauer behandelt werden. Wenn sie auf der Rückseite und anderen unzugänglichen Stellen Sie Ihre Augen und sah sie an jemanden aus der Familie Rechnung zu stellen. Und natürlich, wenn es einige Veränderungen geben — ein Maulwurf wird immer flacher wiederum in eine konvexe oder seine Form ändern, ist es notwendig, sofort einen Facharzt aufsuchen.

Eine neue Maulwurf, und es wächst schnell in der Größe.

Ändern Sie die Menge, Farbe, Form Muttermal.

Im Bereich der Mole erscheinen Jucken, Brennen, Kribbeln, erscheinen Knötchen, Geschwüren.

Muttermal ist ständig verletzt, blutend.

Mol sollten entfernt werden, wenn es durch seine Lage ständig verletzt. Muttermal auf der Kopfhaut oft verletzt Kamm, und wenn Sie regelmäßig Farbstoff Ihr Haar, dann noch einen, und Farbstoffe. Mol sollten entfernt werden, wenn es ständig abgerieben, beispielsweise einen Kragen.

Einige glauben, dass Maulwürfe können sehr entfernt werden, Verbands ihnen, wie Seidenfaden. Es ist ein großer Fehler. Versuche, Warzen kleiden, Papillom dünnen Seidenfaden ist oft provoziert nur das Wachstum dieser Formationen. Heute zum Verkauf gibt es Medikamente auf der Basis von Schöllkraut für Informationen Warzen bestimmt.

Aber weder Mole noch Papillom oder Warze ist besser, nicht um sich mit allen Mitteln zu entfernen. Saft von Schöllkraut in seiner Zusammensetzung ist ähnlich wie Jod, so dass die langfristigen Auswirkungen der Droge verursacht Verbrennungen auf der Haut. Moxibustion Jod ist noch gefährlicher — es aggressiv Schöllkraut. Innen, versuchen, loszuwerden Warzen mit Jod zu erhalten, können Sie Narben auf der Haut zu erhalten.

Richtig entfernen Sie das Muttermal kann nur Dermatologen.

Wenn es irgendwelche Zweifel oder gutartige Hautformationen, wie der Patient will der Mole los zu werden, ausgepeitscht wir oder Ausbildung in der beschädigten Haut, oder in einigen Fällen, der Griffteil der gesunden Haut und senden zur histologischen Untersuchung. Typischerweise sieht solche Patienten als Hautarzt und Onkologen. Aber wenn die Entfernung vollständig durchgeführt wird, und werden auch gesunde Gewebe zu nutzen, ist, dass eine weitere Behandlung einfach nicht notwendig ist.

Entfernen kann durch Laser, Radiowellen oder elektrischen Koagulation Koagulation durchgeführt werden. Diese Manipulationen sind ambulant unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Die Wahl der Behandlung ist von einem Arzt in jedem Fall bestimmt. Meiner Meinung nach ist die effektivste und schmerzfreie Methode die Funkwellen Koagulation.

Diese Technik wird von uns in den meisten Fällen verwendet, obwohl in einigen Fällen verwenden wir die herkömmliche chirurgische Resektion Instrumente, gefolgt durch Vernähen. Bei Verwendung der Funkwelle der Koagulation von Gewebeschäden im Zaun Material minimal sein, reduziert den Blutverlust, verkürzte Rehabilitationszeit, während beispielsweise das Laserverfahren der Heilungsprozess erstreckt sich über einen längeren Zeitraum. Umerziehung nach der Entfernung nicht angezeigt werden, jedoch nicht die Einhaltung der Maßnahmen, die der Patient infiziert werden.

Haben Änderungen in einem Mol automatisch, Hautkrebs. Oft sind sie das Ergebnis von Mikrotraumen. Doch ganz klug gehandelt Sie, wenn Sie von einem Arzt über alle verdächtigen Mole überprüft werden soll.

Melanom (Hautkrebs) — Einige Arten von Maulwürfe können in eine der bösartigen Tumoren wiedergeboren zu werden. Der Ausgangspunkt der Bildung der meisten Melanome sind angeboren Flecken und Warzen Mole.

Wie man mit dieser gefährlichen Entwicklung zu beginnen? Zum Beispiel nach einer Verletzung eine Person sagt nur, wie die Farbe eines Maulwurfs zu ändern beginnt, es erhöht wird, schaltet Riss in ein Geschwür, und manchmal Schwellung. Deshalb, ohne in Panik, achten Sie auf die oben genannten Symptome, vor allem in der Progression des Maulwurfs, ändert es seine Farbe.

Wenn alle diese Symptome stattfinden, sofort Ansturm an den Dermatologen. Prognose des Melanoms erfordert eine regelmäßige Überwachung durch einen Arzt. Außerdem Faktoren Reize (UV-Exposition, Trauma), kann die Ursache für Melanom auch genetische und endokrine Faktoren sein. Doch in erster Linie ist, natürlich, übermäßige Exposition gegenüber der Sonne.

UV-Strahlung in hohen Dosen zu irreversiblen Veränderungen der Haut, wodurch das Risiko von mehreren Wiedergeburten. Die besonders anfällig für die mutagene Wirkung von Sonnenlicht und hellhäutige Blondine, rothaarige Menschen mit blauen und grauen Augen. Gefährdet sind auch diejenigen, die eine Menge von Sommersprossen, Altersflecken und Maulwürfe haben.

Für jede Person, die kritische Dauer der Einwirkung von Sonnenlicht besonders Individuum. Um festzustellen, diese Linie ist nicht einfach, so ist es leicht zu vergessen, dass bei längerer Exposition gegenüber der Sonne ist schädlich für den Körper. Die Haut wird gezwungen, sich vor ultravioletter Strahlung zu schützen. Übermäßige Sonnenbank — ist unvermeidlich Verätzungen.

Wenn Sie so genießen Sie einen Strandurlaub, die einfach, mir die Freude nicht leugnen, zumindest auf die folgenden Ratschläge zu hören. Wenn Sie diese einfachen Empfehlungen, werden Sie nicht nur einen besseren Gesundheit, aber das Risiko von gefährlichen Krankheiten reduzieren auch.

Bleiben Sie sicher in der Sonne morgens bis 10:00 Uhr abends nach 17 Stunden.

Menschen mit viel Mole Sonneneinstrahlung besser abgeschnitten.

Versuchen Sie, Rötungen und Sonnenbrand auf der Haut zu vermeiden. Wenn dies geschieht, verbringen 2-3 Tage in den Schatten.

Nach dem Baden im Meer unbedingt Ihre Haut mit klarem Wasser zu spülen.

Selbst junge und gesunde Menschen in der Sonne zu bleiben, kann nicht mehr sein als zweieinhalb Stunden am Tag.

Einnahme bestimmter Medikamente erhöht die Empfindlichkeit der Haut. Bevor Sie gehen, fragen Sie Ihren Arzt.

Verwenden Sie Sonnenschutzkosmetika: frühen Freisetzungsrate sollte die maximale, etwa 40 Wohneinheiten verfügbar.

Am Strand der dekorativen Kosmetik, Deodorants und Parfüms Verwenden Sie nicht — sie können — sie können das Auftreten von Altersflecken auf der Haut hervorrufen.

Share →