Eclairs mit Schokoglasur und Vanillesauce

Man kocht Wasser und Butter, eine Prise Salz in das kochende Wasser, Hitze reduzieren, Mehl und schnell glatt rühren. Rühren Sie ein wenig Teig, um das Feuer zu halten es trockener zu machen.

Vom Herd nehmen, etwas abkühlen und schlug auf den Teig für eine 4 Eier (fügen Sie ein weiteres Ei nur, wenn die vorläufige wird mit dem Teig glatt rühren vollständig gemischt sein).

Von Spritzbeutel über einen Schlauch zu produzieren glatt auf ein gefettetes Back Würstchen kleine Dicke von etwa 1,5 cm und einer Länge von 5-6 cm.

Eclairs Bake in einem heißen Ofen. Wenn die Kuchen sind gut aufstehen und wurde rot, Hitze reduzieren und bekommen es bei mittlerer Hitze.

Bereit Eclairs kühl und Kerb Seite, von Sahne. Top gießen Vereisung Kuchen, das war also nicht sichtbar Abschnitt (so ist es ratsam, einen Einschnitt in der Nähe der Spitze der Kuchen zu machen).

Kochsahne.

Kartoffelmehl und gut mischen, verdünnte Halb Portionen kalter Milch, der Rest der Milch aufkochen und gießen Sie sie in die vorbereitete Masse unter ständigem Rühren. Zum Kochen bringen und Entfernen von der Hitze, kühlen bei Raumtemperatur. Butter, Zucker und Eigelb zu hämmern und zu schlagen, nach und nach Zugabe von einem Teelöffel gekühlt Mehlgewicht.

Fügen Sie den Vanillezucker.

Herstellung von Schokolade.

Kochen Sie Zucker mit Wasser. Öl eingerieben mit Kakao. Die Öl-Gemisch in einem dünnen Strahl gießen Sie die warme Sirup, Rühren der Masse.

Vorbereitet Glasur sofort decken die Eclairs.

Share →