Eine Collage von Fotos mit seinen eigenen Händen: interessante Ideen und nützliche ...

Collage — eine gute Möglichkeit, sich kreativ auszudrücken. Darüber hinaus kann es eine ganz eigene Inneneinrichtung zu schaffen. Das Wort «Collage» aus dem Französisch Sprache entlehnt, und es die Kunst-Anwendungen bedeutet. Es sollte angemerkt werden, dass eine Collage aus einer Vielzahl von Materialien gebildet werden, aber es ist auf die am häufigsten verwendeten Bilder basiert.

Wie man einen guten Collage aus Fotos mit seinen eigenen Händen zu machen?

Master-Klasse zum Erstellen einer Collage «Family Photo»

Wahrscheinlich werden Sie wollen alle glücklich und hellen Momente nicht nur im Speicher zu halten, aber sie zeigen auch die Bilder. Drucken Sie jedes Foto für eine lange Zeit, und legen Sie zu viele dauert, ist es nicht? Die Entscheidung von allen — eine Collage aus Fotos, die Sie leicht selbst zu tun.

Werkzeuge: Editor Adobe Photoshop CS6, Lieblingsbilder im Bereich von 10 bis 15 Stück, Ihre Phantasie und Begeisterung auf das Meer.

Ausführliche schrittweise Schaffung einer Collage:

Der erste Schritt: Sie müssen sich ändern und Bilder, die in Ihrem Fotocollage gehen zu konvertieren. Um diese, öffnen Photoshop tun, das Hinzufügen das erste Foto. Zeichnen Sie mit ihr und verschiedene Operationen und Funktionen erforderlich. Zum Beispiel, wie zB: Trimmen, Entfernen Punkte und Objekte, die Helligkeit und das Kontrastverhältnis, die Erhöhung der Farbsättigung oder Gesamtbilder.

Wenn Sie sicher sind, dass dies alles, das Sie mit dem Bild machen wollte, dann speichern Sie sie in einem separaten Ordner. Öffnen Sie den folgenden Foto mit ihm und das gleiche Prinzip.

Zweiter Schritt: Sobald Sie mit jedem Foto gemacht, müssen Sie sicherstellen, dass die gleiche platziert werden, wo Sie Ihre Aufnahmen. Gehen Sie ins Internet und zu finden, die Sie das Bild, das Sie denken, ist die beste Hintergrund für eine Collage.

Dritter Schritt: Nun gehen wir direkt auf die Schaffung von Ihrer zukünftigen Fotocollage. Öffnen Sie das Bild in Photoshop, die von Ihnen als Basis (Hintergrund) gewählt wurde. Dann werden wir es hinzufügen den ersten Schuss, und die Arbeit mit ihm. Durch das Werkzeug «Deformation» verändern das Bild, so dass es die Form, Größe und Ausrichtung. Mit dieser Operation wird Ihre Collage schön aussehen und gleichzeitig ist ungewöhnlich, weil man ein Bild und einen eher unkonventionellen und einzigartige Muschelform hinzufügen. Alles ist nur in Ihren Händen.

Durch das Werkzeug «Umfang» Sie die Größe und Position des Fotos, und mit Hilfe der «Wende» können die Vorteile der Fähigkeit der Drehung entstehende Figur (Bild) zu ändern.

Vierter Schritt: Wenn Sie sicher sind, dass die erste Aufgabe der Fotocollage ist fertig, speichern Sie es und gehen Sie zum nächsten Bild.

Fünfter Schritt: Sie können das Bild, indem ihre Form in Übereinstimmung mit der vorstehenden, dass versucht, kundenspezifische Bilder miteinander zu bilden ändern.

Sechster Schritt: Speichern Sie die neuesten Fotos und Start, um den Umbau eines bestehenden Collage angewendet. Öffnen Sie das Menü-Fenster «Filter» und mit ihm spielen. Tragen Sie einen Unschärfe-Effekt, um die Grenzen zwischen den Bildern eine Wirkung mit dem Schein (es ist besser, wenn es warme Farbtöne) zugeordnet verstecken und hinzufügen.

Speichern Sie die Fotocollage ist bereit, ein Licht zu geben und genießen Sie die Familie Bild.

Schritt für Schritt Foto Collage auf Papier

Um eine schöne Collage, die Sie daran erinnern, Sommerferien machen, und ihre kühnsten Ideen zu realisieren, müssen Sie sich mit den notwendigen Papierformate, wie Flipcharts zu bewaffnen. Darüber hinaus ist es empfehlenswert, die Materialien für die collagen Kleber, Schere, Markierungen, Farben, Stifte auswählen.

  • Zunächst müssen wir die Materialien für eine Collage zu wählen. Es können Fotos, Stoffstücke, Muscheln, getrocknete Blumen und Blätter werden. Es ist notwendig, ein Blatt Zeichenpapier, Schere, Kleber vorzubereiten, und dann können Sie eine Collage erstellen.
  • Auf einem Blatt Papier ist notwendig, um die ausgewählten Fotos, Postkarten, touristische Broschüren zu erweitern. Sie sollten so angeordnet werden, dass sie leicht überlappen.

    Dann können Sie alle abwechselnd kleben, und sollte mit der unteren Bilder zu starten. Auf dem freien Platz wird empfohlen, kleine Stücke von farbigem Papier, Münzen, Seesterne, Tickets zu befestigen.

  • An den freien Bruchstücke von weißen Hintergrund mit einem dünnen Pinsel, können Sie eine Welle der blauen Farbe zu zeichnen. Auch mit blauem Papier können Sie kleine Fische geschnitten und sorgfältig kleben sie auf der Welle.
  • Verwenden Sie die Klebestift auf den Rahmen kann alle Arten von Muscheln, Steine, Münzen, Glas, Seesterne sein. Turtles müssen in Größe und Farbe wechseln.

    Auch hier sind ideal Seilstücke, Wein Stopfen, getrockneten Blätter und Blüten.

  • Es ist notwendig, kleine Lücken in dem Rahmen zu verlassen. Mit Hilfe der blauen Farbe gezogen werden dort Wellen Locken.

Anschließend können Sie Collage aus Fotos im Rahmen. So zeigen Sie das Bild fertig habe, müssen Sie auf das Glas ein paar Muscheln und dekorativen Glas haften.

Nützliche Tipps

Um Collage attraktiv aussehen, ist es empfehlenswert, um Fotos zu wählen, um die Farben zu kombinieren. Sie können ordentlich nebeneinander, aber vorteilhafter, Bilder in zufälliger Reihenfolge eingefügt aussehen geklebt werden. Sie können leicht gekippt werden, um sich gegenseitig zu verhängen, um den Rahmen aus farbigem Papier, farbige Markierungen Kreis zu machen.

Erstellen Sie eine Collage auf absolut jedem Thema sein. Zu diesem Zweck, Postkarten, Ausschnitte aus Zeitschriften und Zeitungen, Verpackungen usw. Erstens, ist es empfehlenswert, um ein Blatt von ausgewählten Elementen auf Whatman-Papier verteilt und einfach nicht kleben sie. Es ist wichtig, zu sehen, welche Option die erfolgreichste aussehen wird.

Fotos von diagonal in der Form einer Pyramide, Mosaiken, wie eine perfekte Hintergrund, der das Produkt expressive machen platziert wird.

Als zusätzliche Dekorationen passen Stoffstücke, Spitzen, Knöpfe. Am Ende einer Collage oder schmücken ein Feld auf dickem Karton geklebt.

Wenn Sie eine Collage an der Wand platzieren wollen, müssen sie eine vollständige Gesamtkomposition zu schaffen — zum Beispiel, kann es verwendet, um eine bestimmte Idee zu vermitteln oder eine Geschichte erzählen werden.

Auch ist es möglich, eine Collage aus beliebten Wünsche zu machen. Um dies zu tun, wählen Sie das Bild, das Sie im Leben haben wollen — ein Haus, ein Auto, eine Familie. In der Mitte, wird generell empfohlen, um Ihr Foto setzen.

Auch, um eine Collage zu erstellen, können Sie den Rahmen des Bildes zu verwenden. Um dies zu tun, können Sie die Linie von der Rückseite herausziehen und befestigen Sie es mit Hilfe der Fotos von Wäsche Wäscheklammern. Diese Idee ist einfach und originell.

Und die erfolgreichste ist, dass die Bilder geändert werden.

Bei der Erstellung dieses Produktes ist sehr wichtig, freien Lauf der Phantasie zu geben, können wir nicht vergessen über die Genauigkeit der Performance — nur in diesem Fall wird eine gute Collage aus Fotos, die die Stimmung heben und wärmen die Seele der besten Erinnerungen machen.

Share →