Einfachen und komplexen Kohlenhydraten

Kohlenhydrate — ein Zuckerbausteine ​​für alle Zellen in unserem Körper. Sowie die Hauptquelle der menschlichen Energie.

Wenn wir unseren Körper mit dem Haus, der Kohlenhydrate — die Bausteine. Und wenn der Zug — eine Lokomotive!

Kohlenhydrate werden in einfachen und komplexen unterteilt.

Einfache oder schnelle Kohlenhydrate erhöhen den Blutzuckerspiegel.

Der berühmteste von Zucker:

Glucose und Fructose — Energielieferanten für unser Gehirn. Gefunden in vielen Früchten und Beeren, sowie Honig. Fruktose ist süßer Geschmack.

Um den gewünschten Grad der Süße es weniger benötigt zu erreichen, so dass es in kalorienarmen Diäten verwendet wird.

Saccharose (Haushaltszucker, Rohr- oder Rübenzucker) erhöht zhiroobrazovaniya. Wenn Sie einen Überschuss an Zucker erhalten in der verbesserten Umwandlung von Fett Nährstoffe. Außerdem erhöhten Cholesterinspiegel und der sich verschlechternden Zustand der Darmflora.

Lactose ist nur in der Milch gefunden. Normalisiert die Darmmikroflora.

Komplexe Kohlenhydrate — Polysaccharide oder langsame Kohlenhydrate.

Die bekanntesten Polysaccharide:

  • Stärke. Denn es ist Glucose.
  • Glykogen.

    Es bildet eine Energiereserve des Körpers. Falls erforderlich, kann schnell zu füllen, den Mangel an Glucose in den Körper. Es akkumuliert in den Muskeln und in der Leber.

  • Cellulose (Faser). Im Magen-Darm-Trakt eines Cellulose nicht verdaut. Aber der Inhalt der optimalen Menge an Fasern in der Nahrung trägt zu der normalen Bildung von Fäkalien.

    Cellulose löscht die Wand des Magen-Darm-Trakt von Verunreinigungen.

  • Pektin. In Obst und Gemüse enthalten.

    Sie werden in der Lebensmittelindustrie für die Herstellung von Gelee und Marmeladen verwendet.

Wie verdauliche Kohlenhydrate.

Leicht und schnell verdauliche Glucose und Fructose. Sie werden insbesondere benötigt, wenn ein dringender Bedarf bestimmte Aufgabe zu erfüllen. Zum Beispiel, um eine Prüfung ablegen oder führen im Wettbewerb.

Verzehr von Kohlenhydraten bieten schnellen Ausbruch von Energie, um schnell die Stromversorgung wiederherzustellen. Sie können von Produkte wie Honig, Früchten, Schokolade erhalten werden.

Komplexe Kohlenhydrate werden langsamer verdaut. Sie sind in dem Fall, dass Sie für eine lange Zeit mit hoher Intensität arbeiten notwendig.

Seit ihrer Spaltung erfordert mehr Zeit, dann lassen Sie an Energie über den gesamten Zeitraum der Arbeit zu verbreiten.

Anzeichen eines Mangels an Kohlenhydraten im Körper, Depression, Lethargie, Müdigkeit.

Zeichen der überschüssige Kohlenhydrate im Körper: Hyperaktivität, Gewichtszunahme, Tremor und Unfähigkeit sich zu konzentrieren. Erstens leidet überschüssige Kohlenhydrate aus dem Nervensystem.

Welche Kohlenhydrate zu essen, dick zu werden!

Wie Sie wissen, sind Kohlenhydrate wesentlich für unseren Körper! Im Anschluss an eine kohlenhydratfreie Diät, können Sie sich verletzen.

, Richtig zu essen und schlank bleiben, um sicherzustellen, dass die Menge der Kohlenhydrate Ihre Notwendigkeit für sie nicht überschreitet. Wenn Sie eine sitzende Lebensweise führen, wird der Verzehr von Kohlenhydraten weniger. Daher sollte eine ausgewogene Ernährung für die Gewichtsabnahme mit körperlicher Anstrengung verbunden werden.

Diejenigen, schlank zu bleiben und schneiden, Ernährungswissenschaftler empfehlen den Verzehr langsam verdaut Kohlenhydrate in Gemüse, Hülsenfrüchte, Kartoffeln, Getreide und Brot gefunden. Diese Produkte werden mehr durch den Körper eine lange Zeit, um ein Sättigungsgefühl zu erhalten und deshalb absorbiert.

Wenn Sie brauchen, um das Energieniveau im Augenblick statt Süßigkeiten und stärkehaltigen Lebensmitteln zu füllen, eine Banane essen, Daten oder Rosinen.

Guten Appetit und gute Gesundheit!

Interessanter Artikel? Teilen Sie mit Ihren Freunden:

Share →