Erkrankungen der Kurzsichtigkeit (Myopie)

Kurzsichtigkeit. besser bekannt als « Kurzsichtigkeit «, Es ist ein dringendes Problem für jede dritte Person auf dem Planeten. Und wie sonst, um eine Krankheit, die die Anzahl der Busse und Minibusse, Straßenschilder und Schilder nicht berücksichtigt anruft? Auch das Plakat, das den Verkauf, kurzsichtig nicht in der Lage, aus der Ferne zu sehen. Solche Menschen klar sehen, nur die Dinge, die direkt vor ihnen.

Deshalb, Briefe schreiben oder Zusammenfassungen, Bücher lesen oder Handwerk ist ihre Lieblingsbeschäftigung.

Häufige Kopfschmerzen und Ermüdung der Augen — Die wichtigsten Symptome der Kurzsichtigkeit. Solche Probleme können beim Tragen von Brillen oder Kontaktlinsen entstehen, aber in diesem Fall ist es nicht unbedingt ein Zeichen von Kurzsichtigkeit. Um herauszufinden, die Ursachen der Beschwerden, müssen Augenuntersuchung zu unterziehen.

Außerdem Diagnose von Myopie — es ist auch ein Anliegen Augenarzt, so die ersten Probleme mit Sehkraft ist besser, einen Arzt zu konsultieren.

Um eine wirksame Behandlung von Myopie, Gläsern oder Linsen ist nicht immer ausreichend. In einigen Fällen kann ein chirurgischer Eingriff. Es hängt alles von der Schwere der Erkrankung.

Die praktisch beseitigt die Linse, und jemand bekommt Punkte, nur um einen Film zu sehen oder sich eng an die Straße, Fahren eines Autos.

Bestimmen Sie, welche Linsen oder Brille Sie eine Person mit der Diagnose zu kaufen «Kurzsichtigkeit» Es ist ein Kinderspiel. Die Stärke der Brillenlinse und die Linse für kurzsichtige Personen durch eine negative Zahl beeinflusst. Je stärker die Linse, charakterisiert sie je negativer die Zahl.

Wenn die Wahl fiel auf die refraktive Chirurgie des Patienten, ist es wahrscheinlich, dass die Linsen oder Gläser es nicht mehr benötigt wird. Betrieb eines solchen Profils wird mit speziellen Laser durchgeführt. Es gibt zwei häufigsten Operationen: PRK und LASIK (leysik). PRK wird eine dünne Schicht der Hornhaut wird durch Laser entfernt, weshalb die Lichtstrahlen wird näher an der Retina aufgefangen werden. Und mit LASIK Chirurgie, zunächst geschnitten Chirurgen eine ordentliche Scheibe Oberfläche der Hornhaut mit einem Laserstrahl, um unter ihm etwas von dem Gewebe zu entfernen.

Dann an Ort und Stelle zurück die Klappe.

Leider ist gegen hohe Myopie (mehr als 12 Dioptrien) Operation dieser Art absolut machtlos. Hier ist es notwendig, in den Hohlraum zurückgreifen oder «Messer» Betrieb. In diesem Fall macht der Chirurg einen kleinen Einschnitt, durch welche in die Linse des Auges besonders. Dieser weiche und wird die negative Linse Lichtstrahlen zu zerstreuen, und sammeln sie direkt auf die Netzhaut, oder möglichst nahe an sie.

Linsen ersetzt werden kann, und die Linse. Dafür haben wir zunächst stammen aus dem Auge vorhanden ist, und später an dessen Stelle installieren Sie die Linse, die mit Kurzsichtigkeit befassen wird.

Kurzsichtigkeit — eine solche Krankheit, die leicht genug, um sich daran zu gewöhnen ist. Es reicht aus, eine Linse oder eine Zeit, um auf den Betrieb entscheiden zu wählen, und alle der Myopie kann vergessen werden. Aber nicht alle ihre Sorten wie harmlos. Eine besonders gefährliche Form der Krankheit ist schwierig oder degenerative Myopie. Es kann bei Kindern, die extrem langgestreckten Augapfel zu haben scheinen bis 12 Jahre des Lebens, und schließlich zu einem vollständigen Verlust des Sehvermögens führen.

Die einzige gute Nachricht ist, dass es ist eine seltene Erkrankung, die nur 2% der Bevölkerung betroffen.

Share →