Ernährung für die Blutgruppe

Ernährung für die Blutgruppe («Diet Blut», «Blutgruppen-Diät») der Erfindung naturologov amerikanischen Ärzte, die behaupten, dass das Stromversorgungssystem abhängen sollte, auf der Gruppe von Menschenblut auf der Basis dieser «eine Diät von Blut» klassifiziert alle Produkte nützlich, neutral und schädlich. Und das Essen, die eine Person verursacht Gewichtszunahme, fördert ein weiteres seine Verluste. Ernährung für die Blutgruppe ermöglicht, genau zu wissen, was die Ernährung zu beachten und von dem Artikel sollte aufgegeben werden.

Diet. 1 Blut

Vertreter eines Blutgruppe ist die Fleischesser, also sollten sie High-Protein-Diät.

Nützliche Produkte. Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte. Obst und Gemüse, Brot in begrenzten Mengen.

Neutral Produkte. Getreide, insbesondere Weizen und Produkte daraus gemacht (dies gilt für Weizenbrot). In einer begrenzten Anzahl von autorisierten Buchweizen und Hülsenfrüchte.

Gefährliche Produkte. Weizen, Mais (und Weizen und Mais-Produkte), Kohl, Gurken, Ketchup.

Das Programm der Gewichtsabnahme auf eine Diät von Blut:

Sie können nicht: Kohl und jedes Gericht mit seiner Verwendung, Mais und Weizen, Hülsenfrüchte, alle süß, Kartoffeln, Gurken.

Dose. Fisch und Meeresfrüchte, Fleisch, Salat, Kräuter, Algen.

Die Probleme viele Menschen mit einem Blutgruppen ist, dass sie einen langsamen Stoffwechsel haben. Daher Ernährung Blut gerichtet ist, in erster Linie, um dessen Beschleunigung. Auch empfohlen Menge an Bewegung.

2 Blut. Diät

Menschen aus 2 Blutgruppe empfohlen kohlenhydratreiche Ernährung und Vegetarismus.

Nützliche Produkte. Alle Gemüse, Früchte (außer Orangen, Mandarinen und Bananen), Getreide, Hülsenfrüchte.

Neutral Produkte. Milchprodukte (sie werden besser durch Soja ersetzt: Sojamilch, Tofu usw.), süß.

Gefährliche Produkte. Fleisch, Flunder, Hering, Fischeier, die fast alle Meeresfrüchte.

Das Programm der Gewichtsabnahme auf eine Diät von Blut:

Darf nicht. Fleisch (nur gelegentlich mageres Huhn), Milchprodukte, Weizen und seine Produkte, Eiscreme, Butter (insbesondere Erdnüssen und Mais).

Dose. Pflanzenöle (Leinöl, Olivenöl), Sojaprodukte, Gemüse, Obst (einschließlich Ananas).

Menschen aus 2 Blutgruppe reduziert Magensäure, sondern weil das Fleisch schlecht verdaut und verlangsamt den Stoffwechsel. Beliebte ruhig und konzentrieren die Arten von körperlichen Aktivitäten: wie Yoga.

3 Blut. Diät

3 Menschen mit Blutgruppe ausreichend «Allesfresser», wird empfohlen, dass eine Diät von gemischten Typ.

Nützliche Produkte. Fleisch (ohne Geflügel und Schwein), Fisch, Eier, Getreide (außer Weizen und Buchweizen), Fisch, Bohnen, Gemüse (außer Mais, Kürbisse und Tomaten), Früchte.

Gefährliche Produkte. Huhn, Schwein, Meeresfrüchte (Garnelen, Krabben, Muscheln).

Gewichtsverlust-Programm mit einer Diät von Blut:

Darf nicht. Mais, Linsen, Buchweizen, Erdnüsse, Weizen, Schweinefleisch, Tomaten.

Dose. Gemüsesalat, Eier, Rindfleisch, Leber, Soja-Produkte.

Für Personen mit Blutgruppe 3 sind besonders gefährliche Produkte wie Weizen, Buchweizen, Mais und Erdnüssen. Sie hemmen die Produktion von Insulin und langsamen Stoffwechsel. Mit Übung empfohlen Walking, Tennis, Radfahren, Yoga.

4 Blut. Diät

Menschen mit Blutgruppe 4 ist geeignet mäßig gemischt Ernährung:

Nützliche Produkte. Fleisch, Fisch, Milchprodukte, Sojaprodukte, Olivenöl, Nüsse, Gemüse (außer Mais und Paprika), Obst (Säurezugabe).

Neutral Produkte. Meeresfrüchte, Bohnen.

Gefährliche Produkte. rotes Fleisch, Buchweizen, Weizen, Mais.

Gewichtsverlust-Programm mit einer Diät von Blut:

Darf nicht. rotes Fleisch, Schinken und Speck, Buchweizen, Weizen, Mais und alle ihre Produkte.

Dose. Fisch, Tofu, Milchprodukte, Algen, Kräuter, Ananas.

Menschen mit Blutgruppe 4 empfohlen, den Fleischkonsum zu reduzieren, während die Erhöhung der Zufuhr von Eiweiß und gesunde Kohlenhydrate (Gemüse).

Diet «Blood» ist gut, weil es Ihnen erlaubt, den Prozess der Gewichts individuell verlieren zu nähern, unter Berücksichtigung der besonderen Bedürfnisse und Fähigkeiten der einzelnen Person, je nachdem, was seine Blutgruppe. Dies, zusammen mit der Zellstruktur des jeweiligen Organismus, bestimmt die Blutgruppe Ernährung. Beobachten Sie es einfach, Sie brauchen nur ihre «nützlichen» und «schlechte» Lebensmittel kennen.

Wählen Sie ermöglicht ihren Blutgruppe Diät-Diagramm.

Share →