Erste Hilfe bei Bewusstlosigkeit

Wenn Sie die Literatur glauben, in XVIII-XIX Jahrhundert Damen und Mädchen von edler Geburt immer wieder ohnmächtig. Dies war eine Folge von zu «empfindlich» Bildung und Mode, die Wespentaille Frauen erforderlich. – durch die festgezogen Korsett Frauen konnten nicht vollständig atmen. Heute barbarischen Korsetts und subtile Art und Weise in der Vergangenheit jedoch ohnmächtig Zeitgenossen (und sogar Zeitgenossen) immer noch auftreten.

Warum ist das passiert und was in solchen Fällen zu tun?

Elena Orlova / «Health Info»Ohnmachtsanfälle – keine Krankheit

Der Mechanismus ist einfach Ohnmacht. Atem menschliche Aktivität wird durch Gleichgewichtssystem, das die normale Versorgung aller Organe und Systeme von Sauerstoff gewährleistet, geregelt. Aber in diesem System versagt manchmal und das Gehirn nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt.

Deshalb treten Ohnmacht – das Gehirn, wie sie ist abgeschaltet.

Gründe für die Ohnmacht

Bei den ersten Anzeichen presyncopal Zustand (Schwäche, Übelkeit, Schwindel. Tinnitus, Dunkelfärbung der Augen) haben, sich hinzulegen. Kann in Ohnmacht diejenigen, die gehen, stehen oder sitzen, und die Lügner fallen, ist dies nicht gesehen.

Wenn Sie eine horizontale Position nicht übernehmen, gehen Sie zu der Wand, lehnte sich dagegen, kreuzen Sie die Beine und ziehen Sie die Muskeln der Oberschenkel und Gesäß. Dadurch wird der Blutfluss zum Gehirn zu erhöhen und Ihnen helfen, das Bewusstsein zu verlieren aus zu halten.

Die häufigste Ursache der Synkope – die sogenannte neurogene, dh entstehen auf dem Hintergrund der physischen oder emotionalen Stress. So kann Stress ein Schreck, ein langer Aufenthalt in einem stickigen Raum, die Aufregung, Schmerzen verschiedener proiskhozhdeniya.Im diejenigen, die von den verschiedenen Neurosen und Phobien leiden. Ohnmachtsanfälle können auch aus dem Anblick von Blut oder Nadeln auftreten – reflex als Reaktion auf den letzten Stress und Schmerzen.

Eine Person kann Bewusstsein nach ungewöhnliche körperliche Anstrengung zu verlieren: nach dem Heben von Gewichten, schnell zu laufen, während zanyatiy.Neredki Ohnmacht an den Hardcore-Raucher (vor allem Raucher) – nach einem starken Husten. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass Raucher durch chronische Krankheiten bronchopulmonale System auftritt Venostase. welche beim Husten .In Menschen mit instabiler Blutdruck, um einen Mangel an Sauerstoff führt, kann Ohnmacht, wenn zu raschen Übergang von horizontal auf vertikal Position auftreten (so ist es notwendig, aus dem Bett zu langsam, vor allem in den Morgen, wenn der Körper noch nicht aufgewacht) sowie scharfe Guss Kopf zurück (zum Beispiel auf dem Stuhl Friseur oder Zahnarzt) .Barishni dieters sind in Gefahr, Opfer der Hungernden Ohnmacht. Wie leider ernährt Senioren, Kinder und podrostki.Faktorami provozieren Ohnmacht. Es kann auch Müdigkeit. übermäßiges Essen, Heißdampf, Nasenbluten oder Erbrechen. Alkohol, Koffein und Energy-Drinks.

Jedoch kann manchmal Ohnmacht mit einem ausreichend schweren Krankheiten wie Anämie, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-System, respiratorisches Versagen in Verbindung gebracht werden. verschiedene Infektionen, Vergiftungen, traumatische Hirnverletzung, den letzten schweren Krankheit, sowie Erkrankungen der Halswirbelsäule, wie Schmerzen im unteren Rücken.

Denken Sie daran, wenn Sie oder Ihre Lieben wiederholt Ohnmacht (dh beispielsweise nach dem ersten Synkope nach einer Woche oder drei – Es spielt keine Rolle – Das Problem trat auf einmal) – es gibt einen Grund, einen Arzt aufzusuchen.

Fangen Sie 60 Sekunden

Alternative Möglichkeiten, um ohnmächtig zu helfen.

  • Kräftig reiben Sie die betroffenen Tempel, Brust, Hände und Knie.
  • Zeigefinger Drücken Sie mehrmals kräftig, um das obere Drittel der vertikalen Nut auf der Oberlippe.
  • Unter den Ohrläppchen, mehrmals drücken sie stark.
  • Herumtasten auf der Rückseite des Opfers so genannte Hinterkopf, in einem Abstand von 4-5 cm entfernt vom ersten Halswirbel und kräftige kreisförmigen Bewegung von der Mitte zu der Peripherie der schleifen sie. Im Halsbereich gibt es Hügel, Stimulation von denen erhöht den Blutdruck und die Kraft der Herzkontraktionen.
  • Nehmen Sie die Opfer für den kleinen Finger und scharfe Squeeze starke Bewegungen massiert sie in der Richtung von der Basis des Nagels. Dann, als starke Bewegungen massieren den Daumen an jeder Hand.

Ohnmacht tritt selten auf einmal. In den meisten Fällen wird es durch eine so genannte Präsynkope voraus: schnell wachsenden schwindlig. Übelkeit. Stromausfälle, Tinnitus. Dies wird durch allgemeine Schwäche, manchmal Gähnen, blasser Mann gefolgt, können Sie schwitzen. Dann kommt die Entspannung der Muskeln, die Person das Bewusstsein verliert und fällt. Da die ersten Anzeichen von Übelkeit bis zum Zeitpunkt der Tropfen nimmt normalerweise 15 bis 60 Sekunden.

Wenn jemand in Ihrer Nähe die ersten Symptome der drohenden Synkope, keinen Grund zur Panik. Handeln Sie schnell und vorsichtig, versuchen Sie, die unangenehmen Auswirkungen einer möglichen Sturz oder Erbrechen Krämpfe zu minimieren.

Share →