Es gab Traurigkeit. Und es gab das Geld! + Photo

Ich habe lange schon oft davon überzeugt, dass für mich persönlich gibt es nichts Besseres als ein Rasiermesser. Noch inorgda zieht an Experimenten! Fiel mir ins Auge, diese Wachsstreifen, gut, ich ging und kaufte sie auf dem Kopf!

Kosten — 260 Rubel (Verdammt!), Eine Pack 14 Streifen (Das heißt, 7 zusammen miteinander gepflasterten) und 4 Binden, sowie Anweisungen für die Verwendung. Stripes klein für Bikini und Achseln — die Größe, die erforderlich ist. Tuch getränkt einige mutige Lotion (übrigens, Servietten genug für eine Anwendung, es schnell trocknet).

Um den Kauf zu testen, begann ich am gleichen Tag (entsprechend den Anweisungen, "wachsen" derzeit keine Notwendigkeit, die Streifen Haare von 2 bis 5 mm) Anwendung.

Ich will nicht im Detail beschreiben den Prozess (ein sensibles Thema), kann ich nur sagen, dass ich alle Anweisungen. Prilep Streifen an der Bikinizone. Und dann — hrya-I-Yas. — Reißen Sie Streifen und auf sie — nur 10-15 Haare (wenn auch ausgerissen). Und der Rest — auf der Stelle. Und die Haut all krasnyuschaya und geschwollen! Und Wachse Ort zu bleiben (gute, wischt er, die enthalten sind, ebenfalls entfernt).

Und dann gab es rote Flecken, wie Prellungen. Uzhassss!

Im Allgemeinen habe ich mit dieser Streifen ein paar Mal, dachte ich gelitten, vielleicht ist es etwas, was ich falsch mache. Er formte sie so, und syak (und Beute von der Schule!) Und das Ergebnis ist das gleiche.

Für mich ist dieser Kauf — verschwendet Geld und Nerven! Ich verstehe, dass wenn mindestens die Hälfte der Haare entfernt, wie gut. Das ist, wie oft muss es an der gleichen Stelle zu halten, dass sein ist völlig alle Reiß.

Dies ist trotz der Tatsache, dass ich eine nicht-starre Haare, Leuchtmitteln schwach (wiederholt kletterte Epilierer).

Nein, ich habe nicht kaufen mehr als eine! Und Sie nicht beraten.

Share →