Fancy Pants Herbst-Winter 2013-2014. Foto.

Fancy Pants Herbst-Winter 2013-2014 muss in Ihrer Garderobe. Das ist sie Ihre täglichen Bild, um eine große Anzahl von Arten und Muster, die so reich in der neuen Saison sind zu diversifizieren, danke.

LADYOK.RU speziell ausgesucht für Sie die interessantesten Modelle der Hose und Stil-Lösungen. Tauchen Sie ein in eine schöne und bunte Welt der Mode mit uns. Sehen Sie Fotos zusammen!

Die wichtigsten Trends des Herbstes Designer benannt: die schmalen Hosen aus Leder, breit mit dichten Wolle und Bananen. Ebenfalls relevant monochromatische Hosen, Hosen und mit einem Muster, wie eine Zelle oder «Gänsefuß».

Classic — eine direkte dunkel gefärbten Hosen oder neutralen Farbton. In der Regel werden sie das Hinzufügen eines Büroklage daher für sie eine kürzere Jacke und Seidenbluse zu passen. Nur während elegantno.Nosyat sie mit einem Schuh in den mittleren Heels oder Stiefel in Herren-Stil.

Die Länge der Hose sollte bis zur Mitte der Ferse.

Slacks — eine Art Gruß aus fernen 70er Jahren des letzten Jahrhunderts. Für Herbst-Winter-Saison bieten Modedesigner Modelle sind aus dicker Wolle. Tragen Sie sollte frei, Jacken, Herrenschnitt, die ein wenig locker und lässig das Bild zu machen. Schön aussehen maximale Länge Hose.

Die perfekte Ergänzung zu ihnen wird ein Breitstöckelschuhe werden.

Enge Hosen — Hosen-Modell, das perfekt Beine wie Leggings passt. Für die Anpassung als Gewebe aus Stretch, dh leicht zu dehnen und die Form nicht zu verlieren und die Haut. Die Erzeugnisse aus den neuesten einschlägigen in diesem Herbst. Diese Hosen bieten Designern, Schuhe mit hohen Absätzen tragen. Es wird optisch verlängern das Bein und machen es immer kohärent.

Hosen Länge kann von kurzen variieren, wie Vettel, für lange. Alle individuell.

Bananen — dieses Modell sehr beliebt war in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts. Hosen haben eine ausgesprochen feminine Silhouette. Die hohe Taille, Hüften und gerundet verengt — das sind die wichtigsten Merkmale dieses Modells. Im Gegensatz zu früheren Jahren sind die Bananen modern mit einem Schuhabsatz im Durchschnitt, und die höchste.

Die Länge variiert von Mitte der Wade und unten.

Die Haut ist der Führer der kommenden Saison, es ist perfekt für diese Zeit des Jahres. Designer haben mehrere Modelle dieses Materials vorgeschlagen, und alle von ihnen sehen sehr sexy. Schuhe mit hohen Absätzen perfekt ergänzen das Bild.

Brocade und Seide — feine Materialien, vor allem für einen schönen Abend. Diese Hose, was Stil, den sie nicht haben, sehen immer wundervoll und hell. Es besteht der Wunsch, die Ansichten der anderen zu gewinnen? Dann zögern Sie nicht in diesen Hosen kleiden.

Wolle ist ein Material liefert die erforderlich ist, um es im Herbst kalt warm Wärme. Werfen Sie in einer Vielzahl von Stilen und Formen, sowie eine Liebe zur Mode und Sie einen völlig neuen Klang dieser bekannten Material zu bekommen. Auch gab es eine Menge von Mischgeweben, die Wolle basieren, die sollten auch aufpassen.

Cage, ein großes und helles nur für ein Kilt in den schottischen Garde, heute hoch im Kurs. Allerdings ist die Schwarz-Weiß-Thema, in dieser Geschichte der Hose, wie relevant. Also, zögern Sie nicht, zu experimentieren, und jedes Mal wird es eine neue Art und Weise.

«Krähenfüße» — die neue Herbst-Elemente dieses Bildes sind perfekt mit der Zelle in Verbindung. Sie können es finden in fast allen Sammlungen Herbst. Frisch und einzigartig, was sicherlich zu ermöglichen, um Ihre tägliche Bild zu diversifizieren wird.

Der Streifen, Farbe und hell wie bar vom letzten Sommer, ist auch verdient Ihre Aufmerksamkeit. Dieser Druck wird Farbe und Frische an bewölkten Herbsttage hinzuzufügen. Gute Laune — ist der Schlüssel zum Erfolg im Geschäft.

Vegetable Themen, Blätter, Zweige, Blumen und so weiter — es ist schön und stilvoll ist. Für Mädchen mit schlanken Hosenbeine sind ein Geschenk des Himmels, wie diese wunderbaren Beine schmücken.

Share →