Fashion Coats Herbst-Winter 2013-2014

Im Herbst und Winter ist es einfach unmöglich, ohne einen stilvollen Mantel, der bei schlechtem Wetter warm wird, gute Laune und helfen Ihnen ein unvergessliches Bild von seinem Besitzer zu schaffen machen. In dieser Saison, Designer haben ihr Bestes versucht, die öffentliche Fotomodell Mantel. Mal sehen, welche Art von Farben, Formen und Dekor im Herbst und Winter 2013-2014 von Bedeutung sein wird.

Im Gegensatz zu vielen anderen Kleidung, Mäntel Bedenken, Welt-Designer haben radikal ihre Ansichten seit der letzten Saison geändert. Spiele praktisch keine. Wenn im letzten Herbst waren in Mode hellen und bunten Mänteln, während in diesem Jahr die angesagtesten Farben: grau, schwarz, braun, Senf und ähnlichen Farben.

Es gibt, natürlich, das Modell Mantel von leuchtenden Farben — vor allem rot, blau, smaragdgrün, fuchsia und sogar gelb, aber es ist eine kleine Ausnahme für Frauen, die nicht aufgeben, die Helligkeit.

In der letzten Saison in Mode waren lange Maxi Rock und Cape? Sie müssen genau hinschauen, um Varianten dieser Modelle in der neuen Herbst Sammlungen von bekannten Marken. Es gibt jedoch Ausnahmen, wie das Modehaus Blumarine, an die Öffentlichkeit maxi-Mantel und der Mantel-Kleid präsentierte Max Mara.

Mantel und Kurzmantel

Natürlich hat halblange und kurze Versionen nicht abgebrochen, nehmen Sie zum Beispiel die Modelle der Marken Emilio Pucci. Christian Dior. Valentino, Topshop Unique, aber die beliebteste langen Mantel kommenden Herbst wird die Länge des Kupfer unter dem Trend kolena.V geliebt von vielen Frauen Zweireiher sein.

Es kann als kurzes Modell redingotes Stil und erweiterte Versionen der klassischen Stil. (Donna Karan. Emilio Pucci, Marc Jacobs, Moschino)

Männlich Stil und Military

Einer der führenden Trends in der Mode Herbst-Winter 2013-2014 — Kleidung in der Herren-Stil nicht bestanden hat und dieser Teil der weiblichen Garderobe, wie ein Mantel. Designer als eine diktieren ihre Gesetze, nach denen Männer Stil Mantel im Militärstil, oder in der Lage, eine feminine Silhouette die Weiblichkeit und Raffinesse hinzufügen (Anthony Vaccarello, No21, Stella McCartney, Ann Demeulemeester)

Und für Fashionistas, die alle Vorteile der Figur kennen und bereit sind, ihre maximalen Nutzen bot eng anliegende Mantel Sorten sowie Mäntel an, Gürtelschlaufe. In dieser Saison sollte nicht in Extreme eilen, die Wahl eines sehr breiten (wie im Vorjahr) und sehr schmal (last season) Riemenmantel. Das Ideal wäre die durchschnittliche Breite und bescheiden Schnalle sein. Der Schwerpunkt liegt auf den Kurven des weiblichen Körpers, sondern als Zubehör erhältlich. (Calvin Klein, Marc Jacobs, Prada)

Schwarzes Leder

Da wir über die beliebtesten Modetrends Herbst und Winter 2013-2014 sprechen, fand seine Verwirklichung in den Mantel, es ist Zeit, das Modell der schwarzen Ledermantel aus. Man könnte daran denken, dass die schwarze Haut — es ist nicht nur ein weiterer Trend der kommenden Saison — ein Hit, der nicht unbemerkt Fashionista gehen. Beachten Sie, wie geschickt und kunstvoll verwendet werden, um einen schwarzen Ledermantel schicke Designer der Modehäuser wie Christian Dior, Lanvin, Loewe, Altuzarra erstellen.

Der ursprüngliche Druck

Wenn Sie der Meinung, dass das Fell sollte noch der Faltenwurf oder Wolle sind die Mode-Experten beraten, um für einen Mantel mit einigen Originaldruck dekoriert, zum Beispiel, ein sehr beliebtes Leopardenmuster entscheiden. Aber Trendfarben der vergangenen Saison zu verlieren ihre Relevanz mit großer Geschwindigkeit, aber immer noch eine kleine Chance, ein solches Modell in den neuen Kollektionen zu erfüllen. (DKNY, Dolce Gabbana. Saint Laurent, Moschino)

Vielleicht ist die klassische, die bekannteste und gewöhnlichen, nie aus der Mode — das Fell in einem Käfig. In diesem Herbst und Winter wird keine Ausnahme sein. Groupie-Zellen zu finden ideal für jeden Geschmack. In Mode und kleine und große Zelle und Farbe des Haarkleides in einem Käfig nicht einmal darüber nachdenken — alle relevanten Optionen (Alberta Ferretti, Louis-Vuitton, Versace, Prada)

Baggy Jacken und Mantel mit dem Geruch

Unglaublich beliebt locker sitzenden Mantel, im Volksmund als «baggy Mäntel» sowie einen Mantel mit einem ausgeprägten Geruch ohne Verbindungselemente, in einer Farbe hergestellt und haben eine klassische englische Kragen. Unvergleichlichen Plus Mantel, so dass sie in der Lage, Figur Mängel zu verbergen, und diese Modelle sind perfekt auf beiden Hosen und Kleider mit kombiniert, und erfordern wenig oder keine strengen Auswahlverfahren in ihren Schuhen. Hüte und andere Accessoires. (Lanvin, Loewe, No21, Stella McCartney) (Marni, DKNY, Victoria Beckham, Stella McCartney)

Modische Mantel mit Pelz

Und schließlich, die meisten «delicious»! Das schönste, das luxuriöseste und elegant, sehr feminin und zieht den Blick auf all die umliegende-Fashion Mäntel Herbst-Winter 2013-2014, mit Pelz verziert! Selbst glühende Verteidiger der Tiere am Herzen kann nicht akzeptieren, dass das Fell in einer ihrer Leistung in der Lage, irgendwelche Kleidung schön, und der Besitzer der Kleidung — ein magischer und wunderschön. Schauen Sie sich die wunderschöne Modelle Mantel mit Pelz eingerichtet, sie vertreten waren Marken Jason- Wu, Lanvin, Loewe, Emilio Pucci, Nina Ricci, DKNY, Marni).

Das häufigste Muster Mantel mit Pelzkragen, ist jedoch nicht ungewöhnlich, und das Modell mit Fell-Einsätze an den Taschen und Manschetten. Dieser Mantel ist nicht nur wärmen kalte Winter, sondern auch, um ein unvergessliches Gefühl von Luxus zu geben.

Unabhängig davon, welche Mantel Sie sich entscheiden, wenn Sie glauben, es ist warm, bequem, und am wichtigsten ist — schön und selbstbewusst, dann haben Sie die richtige Wahl getroffen!

Share →