Foto und Symptome von Brustkrebs

Äußeren Symptome von Brustkrebs treten in den späteren Stadien der Krankheit ist ein bedeutendes Problem für Ärzte, weil, wenn die Pathologie in der Anfangsphase gesehen, radikal ausgehärtet werden kann. Leider jedes Jahr die Mortalität von ihm nur zu.

Ursachen für Brustkrebs auf der Grundlage einer bestimmten Kombination von genetischen Prädisposition für eine Krankheit und dem Einfluss von Umweltfaktoren. Die Gefahr des Auftretens ist bei Frauen, die Angehörige leiden Krankheit höher. Als Ergebnis der Verringerung der Produktion von Sexualhormonen nach 50 Jahren, sind Frauen anfälliger für Brustkrebs.

Eine ähnliche Situation besteht in Bezug auf die Messe die Hälfte, der Geburt nach 30 Jahren ihr erstes Kind gab.

Symptome von Brustkrebs

Präkanzerösen Brusterkrankungen oft gesehen. Alle Bildung Brüste machen eine Frau sollte einen Arzt-Onkologen sehen. Häufige Ödem, Schuppung und Schmerzen der Haut in der Brustwarze ist nicht nur Zeichen hormonelle Störung im Körper, sondern auch eine symptomatische Zysten und Infektionen.

Eine Präkanzerose — Dies können Symptome der Mastitis sein.

Die ersten Symptome von Brustkrebs

Wenn Sie irgendwelche Anzeichen von Brustpathologie haben ist wichtig, keine Zeit zu verlieren und sofort auf mammologu drehen. Früherkennung von Krebs kann die Lebensdauer von Patienten nach 5 Jahren zu verlängern. Leider ein bedeutender Fortschritt in der Behandlung dieser Pathologie heute unsere Medizin kann nicht rühmen.

  • Sekretion in allen Phasen des Tumors in den meisten Fällen beobachtet. Ein wichtiges Merkmal ist seine Unabhängigkeit von der Menstruationszyklus.

    Im Laufe der Zeit wird die Intensität solcher Entladungen erhöht wird. Sie haben eine klare oder gelb-grüne Farbe und eine Frau gezwungen, spezielle Pads in der BH tragen. Langfristige Erhaltung der Malerei führt zur Bildung von Geschwüren und Morgen. Wundheit macht der Patient zum Arzt, aber zu diesem Onkologie klinische Bild ist bereits in einem fortgeschrittenen Stadium.

  • Seals in Eisen — ein Zeichen für eine beunruhigte ihr Zustand. Sie können für sich allein zu spüren sein. In den meisten Fällen sind Dichtungen nach 40 Jahren aus der Umwandlung von gutartigen Gewebe des Organs beobachtet, aber medizinische Statistiken zeigen eine konstante Verjüngung von Brustkrebs.
  • Deformation Aussehen Drüse. Dieses Symptom tritt in den späten Stadien von Krebs. Wenn der Tumor in umgebendes Gewebe, Adhäsionen gebildet werden, die zu einer Veränderung der Struktur der Brust führen kann. Zuerst über den Herd Haut wird violett oder rosa Farbe, dann eine Peeling. Grübchen auf der Brust in einer «Orangenhaut» bei der Bildung von großen Größe ausgebildet.
  • Erweiterte und abgeflacht mit Mamillenretraktion beobachtet. Umso ernster, je mehr die Brustwarze tiefer in Krebs.
  • Der Anstieg der axillären Lymphknoten schafft Schmerzen auf Handzeichen. Das klinische Bild ist ein Grund zur sofortigen Behandlung zu mammologu.

Phasen der Entwicklung der Symptome von Brustkrebs

Laut Statistik ist Brustkrebs im Stadium I ist geheilt 90%. Am II Grad der Wahrscheinlichkeit der Wiederherstellung ist nur 40%, aufgrund häufiger Metastasen.

Symptome von Brustkrebs in Formen

Es gibt verschiedene Formen pathologischen Auswirkungen auf die klinische Pathologie bei Frauen.

Rozhistopodobny Krebs wird durch Rötung der Brusthaut mit gezackten Rändern gekennzeichnet. die im Aussehen ähnlich der Flammen sind. Wenn das Gefühl des Brusttumorstelle nicht festgestellt wird. Patienten in dieser Form die Temperatur steigt auf 40 Grad und der Rötung breitet sich schnell an der Brustwand.

Der Tumor breitet sich schnell auf andere Organe und Lymphknoten.

Ödematöse Form entwickelt sich am häufigsten bei jungen Frauen in der Stillzeit oder Schwangerschaft. Es wird nicht durch starke Schmerzen manifestiert, aber Palpation Drüsengewebe beobachtet Tumorstelle. Rötung und Verdickungs spezifisch für den gesamten Brustgewebe.

Brick Krebs. Durch die massive Infiltration von Krebszellen Brustkrebsgewebe schrumpft. Die Haut über es rot ist, und die Brustwarze kann Erosion oder Bruch zu erleben.

In einigen Fällen treten ähnliche Veränderungen von der gegenüberliegenden Krebs.

Paget-Krebs ist im Bereich der Areola und Nippel lokalisiert. Aller Typen von dieser Form ist es als am günstigsten. Mit dem Fortschreiten der sie zerstört den Nippel mit der Bildung von Erosionen.

Mastitopodobnaya Form. Es wird in stillende und schwangere Frauen beobachtet. Zunächst wird in einem separaten Abschnitt der Körpertemperatur steigt abgedichtet und es gibt eine Rötung der Haut.

Das schnelle Fortschreiten der Krankheit führt zur Metastasierung.

Versteckte Krebs durch eine Erhöhung der axillären Lymphknoten charakterisiert. Patienten wurden für eine lange Zeit Lymphadenitis behandelt, aber der Erfolg ist nicht das Ergebnis. Erst nach dem Auftreten von Metastasen in den Organen der Frau fällt auf den Onkologen, aber wirksame Heilung von Brustkrebs in dieser Form nicht mehr möglich ist.

Symptome von Brustkrebs von der Bühne

Krebsvorstufen als «nicht-invasive». Sie keine Symptome von Krebs zu erzeugen, sondern nur einen Risikofaktor für Krebs. Zum Beispiel, Brustspannen Nippel in regelmäßigen Abständen nach dem Auftreten der Menstruation erscheinen, erfordert jedoch eine ständige Überwachung oder chirurgische Entfernung.

  • Stufe 1 (invasives Karzinom). Krebszellen dringen in das umliegende Gewebe. Ein Tumor in diesem Stadium mit einer Geschwindigkeit von bis zu 2 cm.
  • Stufe 2 — die Bildung um bis zu 5 cm, und dringt in die axillären Lymphknoten und bildet eine Dichtung, Isolation und Brustspannen. Wenn die Bildung von Sprossen in das umliegende Gewebe wird die Brust verformt.
  • Stufe 3. Tumor größer als 5 cm Keimung in der Brustwand.
  • Phase 4. Bildung erstreckt sich über die Brust in der Achselhöhle und am Hals.

Sieganwärter 0, I und II der Bühne, wenn die Wahrscheinlichkeit einer Heilung von Krankheiten erreicht 70%. Im Stadium III und IV ist leider nur möglich, eine symptomatische Behandlung, die ein Patient zeitlich entlastet.

Im Ergebnis ist die rechtzeitige Erkennung der Symptome von Brustkrebs zu einem großen Teil abhängig von der Frau. Es sollte immer vorsichtig sein, Tumoren. Wenn Sie Schuppung, Rötung bemerken, sollten Schmerzen in den Brustwarzen sofort mammologu drehen.

Natürlich können diese Klinik am Knochen oder einer Infektion auszusagen, aber sie sollten auch behandelt werden.

Ungewöhnliche Symptome bei Palpation der Brust sollte auch aufmerksam die Frau. Palpation (Tastuntersuchung) ist darauf auf monatlicher Basis durchgeführt werden. Methodik Ärzte haben keine Spezialitäten, aber es ist äußerst wichtig, für Frauen, es zu lernen.

Die Technik beinhaltet die Palpation der Brust monatlich ihre Gefühle im Uhrzeigersinn in eine stehende Position. Bestimmung Siegel zeigt einen pathologischen Zustand und erfordert weitere qualifizierte Diagnose. Bei der Durchführung von Schutz muss auch Verdickung der Haut in den Warzenhof, und die Bildung von Querfalten bei der Festsetzung Drüse Fingern auf beiden Seiten gleichzeitig.

In großen Krankenhäusern jedes Jahr nach dem Erreichen 40 Jahre der Messe die Hälfte der Menschheit gehalten präventive Mammographie (Brust-Röntgenuntersuchung).

Share →