Gadgets für Windows 8

Wie Sie wissen, Windows 8 wird nicht mehr enthält Funktionen wie Gadgets. Kurz vor der endgültigen Version des Betriebssystems vollständig geschnitten, unter Berufung auf die Tatsache, dass die neue Anwendung im Stil der Moderne (Metro) kann gut ersetzen.

Doch wie kann man nicht einfach ersetzen, aber zumindest vergleichen die Vollbild-Metro-Programm und kleine, fein säuberlich auf dem Desktop-Gadgets platziert — die wir nicht verstehen.

In Windows 8, sind sie nicht verschwunden. Vorbei war die übliche Element in dem Kontextmenü, auf dem Desktop, und bereits Dateien mit der Erweiterung «.gadget» heruntergeladen, bis vor kurzem der ehemalige Systemfamilie, jetzt ist sie plötzlich ganz fremd geworden.

Diese Situation wird versucht, Entwickler von Drittanbietern zu korrigieren. Dies ist logisch, da Microsoft selbst hat nur ein Dutzend Geräte gemacht, alles andere ist eigentlich frei, um es von anderen Menschen, deren Arbeit mit der Veröffentlichung von Windows 8 wird in den Papierkorb geworfen zu tun.

Wie Gadgets für Windows 8 zurückgeben?

In der Tat, die Entwickler von Drittanbietern haben alles getan, so dass dieses Verfahren für den Benutzer äußerst einfach.

Um loszulegen, klicken Sie auf diesen Link und der Seite, die sich öffnet, klicken Sie auf den großen Button herunterladen, die auf der rechten Seite:

Warten Sie auf eine relativ kleine Menge der Datei 14 MB, und führen Sie es.

In dem erscheinenden Fenster klicken Sie auf «Installieren»:

Dann wieder, klicken Sie auf «Yes» im Fenster User Account Control (hier ist leicht zu sehen, dass Windows 8 in Bezug auf Sicherheit Obsessionen, die Essenz davon läuft darauf hinaus, eingeschlafen von allen Arten von Dialogen, nicht besser als Windows Vista fallen).

Als nächstes starten Sie eine schnelle Installation,

danach müssen Sie drücken nur die Taste «Fertig stellen».

All: Jetzt wieder kann Windows 8 Geräte, die sie nirgendwo und verschwand zu verwenden. Der entsprechende Artikel wurde in das Kontextmenü erscheint, auf dem Desktop,

und das System kann die neue Heimat für sich selbst erweitern zu erkennen.

Ein paar Worte sollte auf jeden Fall über die Zusammensetzung des Gadgets gesagt werden. Im Vergleich zu Windows 7 eingebauten Mini-Anwendungen werden davon profitieren.

Auf der einen Seite dieses Kit finden Sie alle offiziellen Microsoft Gadgets, waren in der vorherigen Version des Systems, und auf der anderen — es gibt eine ganze Reihe neuer Produkte sind.

Es ist fair zu beachten, dass die Autoren nicht in der Sammlung von allem, was von Hunderten und Tausenden von Gadgets erstellt kam zu werfen, und wählen Sie nur das Beste wirklich.

In der Sammlung gibt es Mini-Anwendungen, um die Netzwerkaktivität des Computers zu überwachen und die Prozesse, verbrauchen die meisten Ressourcen.

Es gibt Indikatoren für Mail, die Ihnen erlauben, zu wissen, es ist ein neuer Buchstabe in Ihrem Postfach, auch einen Webbrowser öffnen und die entsprechende Website. Auch erhältlich Module und bietet schnellen Zugriff auf die beliebtesten Funktionen.

Zum Beispiel, können Sie sofort auf die Abschnitte der Festplatte gehen, unter Umgehung der Feld «Computer», schalten Sie den PC, ohne dass die ganze Zeit, um die Seitenabdeckung zu öffnen, und stellen Sie die Lautstärke mit Hilfe des Gadgets, die Sie jedes Mal auf das kleine Symbol in der Taskleiste Ziel zu stoppen können.

Es gibt auch eine Einheit, deutlicher zeigt den Akku Ihres tragbaren Gerät.

Schließlich würde Ich mag besonders Beachten Sie die Ins und Clipboarder 7Sidebar. Oder dazu, wie Sie Gadgets für Windows 8.1 zu installieren

Auf die erste haben wir schon erwähnt, auch wenn diese ungewöhnlich Gadget, um die Zwischenablage zu kontrollieren schien uns überraschend gut und interessant.

In Windows 8, funktioniert es genauso gut, mit dem einzigen Unterschied, dass nicht unterstützt Aero Glass Transparenz und werden daher leider immer deutlicher, dass es nicht immer notwendig. Entwickler Schuld in diesem. Rückruf Transparenz in Windows 8 ist fast vollständig aus dem Microsoft geschnitten.

Im Gegenzug 7Sidebar verdient, vielleicht, eine separate Bewertung und ermöglicht es Ihnen, Windows 8 das gleiche Seitenleiste mit Windows Vista zurück.

Dieses Modul verfügt über eine Menge von Optionen, Kopieren und übersteigt die Fähigkeiten der sein Gegenstück mit Vista. Absenden dieses Panel kann auf beiden Seiten des Bildschirms.

Ebenfalls vertreten Kit nach der Installation der Benutzer nun auch leicht auseinander andere Gadgets für Windows 8 eingestellt.

Share →