Garden flowers Jasmine

Jasmin — Es ist hoch (1 bis 4 m.) Zierstrauch. Es wird für die Registrierung von Grundstücken und Schnittblumen verwendet. Jasminblüten. weiß oder cremefarben haben einen Durchmesser von 2-5 cm. zeigen einen stabilen und sanften Geschmack. Es gibt Einzel- und Doppelblütenform.

Mehr dekorative Dressing.

Von Jasminstrauch Boden anspruchslos. Er wächst gut in Moorböden, jedoch stagniert Grundwasser nicht tolerieren. Jasmine Schatten-so kann es auf der Nordseite des Gebäudes gepflanzt werden, sondern in offenen sonnigen Plätzen reichlicher Blüten.

Jasmin blüht von Anfang Juni bis Ende Juli, je nach Sorte.

Die Website, für Jasmin Büschen entworfen, ist es notwendig, die tief behandeln (50-60 cm.), Geschenk Humus oder Torf Kompost (1-2 Eimer) und stopfte Nitrophoska der Rate von 30-40 Gramm. auf den Busch.

Besondere Sorgfalt erfordert nicht, Jasmin, während Düngenitrophosphat (50-60 oz.) Im zeitigen Frühjahr Nachwachsen Triebe verbessert ihr Wachstum. Grundsätzlich Jasminbusch Pflege ist es regelmäßig alte Äste, Bewässerung und Hack löschen.

Durch Teilung der Busch Jasmin, Stecklinge und Weichholz Stecklinge vermehrt.

Pflanz Büsche von Jasmin ist in der Regel im Herbst oder im zeitigen Frühjahr durchgeführt, bevor Austrieb. Sprunggrube ausgehoben zu einer Tiefe von 60 cm Die Breite hängt von dem Wurzelsystem. — Von jeder Wand, um den Wurzeln der Pflanzen sollte mindestens 10 cm betragen.

Unterschlupf für den Winter Jasminbusch ist nicht erforderlich.

Jasmine Busch mit einfachen Blüten sind häufig in Pflanzen einer Hecke verwendet.

Terry Jasmine Form in der Regel in Einzel Landungen eingesetzt. Sie sehen gut aus neben den gelben Früchte des Sanddorns. Vor dem Hintergrund eines gut bepflanzten blau und lila Rittersporn.

Share →