Gefüllte Hähnchenrezept mit einem Foto

Kochst Du eine sehr originelle und schmackhaftes Gericht will? Dann schauen Sie sich das Rezept für gefüllte Hähnchen, die für eine halbe Stunde hergestellt werden können. Vorbereitung ist es ganz einfach, wenn Sie die Anweisungen genau zu befolgen. Die Bestandteile sind alle ziemlich einfache, wahrscheinlich in jedem Kühlschrank.

Und am wichtigsten, gefülltes Huhn sieht so schön, nur schade, es geschnitten wird.

Was Sie brauchen, um zu kochen gefülltes Huhn:

1 großer grüner Apfel,

2 Scheiben Weißbrot

2 Esslöffel Weinbrand

Tee gebraut (um die Pflaumen in einweichen)

Salz

Schwarzer Pfeffer.

Wie zu kochen gefülltes Huhn:

Für den Anfang, der schwarze brauen einen starken Tee. Pflaumen sind gut in der Speiseabfällen und heißen Tee eine Stunde festgelegt, einwirken lassen. Schneiden Sie die Pflaumen in kleine Stücke aufgeweicht, in einem Kochtopf.

Äpfel sind eine gute waschen, schälen und Samen, in Würfel schneiden. Olives auch geschnitten. In der Pfanne, um Apfel und Oliven beschneiden, gießen Sie 2 Esslöffel Weinbrand und ein Gefäß für fünf Minuten auf dem kleinsten Feuer.

Während der Vorbereitung Äpfel mit Pflaumen und Oliven, werden wir das Brot in kleine Würfel schneiden. Es ist besser, einen Laib Brot oder gestern zu nehmen. Wir verteilen den Inhalt der Pfanne in eine Schüssel und fügen Sie die in Scheiben geschnitten Brot, Salz, Pfeffer.

Der Ofen heizt bis zu 200 Grad, und während es erwärmt sich, lassen Sie uns Huhn. Huhn ist besser, nehmen Sie eine gekühlte, nicht gefroren, es wird die Koch gefülltes Huhn zu reduzieren. Die gekühlte Huhn Spülung auch in den Bauch füllen mit gekochtem mit Pflaumen und Brot angefüllt. Abdomen Huhn gesäumt Zahnstocher, um Füllung nicht herausfällt, und die Füße mit einem Faden gebunden. Baking schmieren eine kleine Menge von Pflanzenöl und legte das Huhn wieder nach unten.

Setzen Sie einen Timer für 50 Minuten, gelegentlich mit den Bratensaft zusammenführen und füllen ihre gefülltes Huhn.

Share →