Gesamt-Abstrich (urogenitalen Abstrich). Bacterioscopy - Abstrich Analyse

Bacterioscopy (Von lat. — «skopeo» — schauen) — Laborstudien von Bakterien unter dem Mikroskop, ein bekannter jede Frau wie allgemeine Abstrich. Abstrich auf die Flora oder gynäkologischen Abstrich.

Abstrich — kostengünstig, schnell, und somit ein übliches Verfahren STD-Diagnostik. begleitet fast jede Frau zu besuchen Arzt Frauenarzt .

Die mikroskopische Untersuchung von Abstrichen (Bestimmung der Mikroflora-Abstrich) umfasst mehrere Schritte:

  • Pap-Abstriche. Die Harnröhre (Urethra) Damen Frauenarzt fügt ein speculum und Picks Material über alle vermuteten Infektionsstellen durch Verwendung eines Einweg-Spatel. Normalerweise Tupfer getan drei Punkte — des Gehörgangs, Scheide und Zervikal Gebärmutter. Einweg-Kunststoffspachtel ist ein Stock mit einem erweiterten Ende, das, was Abstriche, verteilt Gynäkologen Material entnommen speziellen Reinrutschen Zuweisung Tupfer aus verschiedenen Teilen der besonderen Buchstabenbezeichnungen: «U» — Harnröhre «C» — Zervix, «V» — Vagina. Dann wird das Material getrocknet wird genommen und für Schmiermikroskopie in das Labor geschickt.
  • Laboruntersuchung von Abstrichen. Nach der Einnahme von Abstrichen Labor Ärzte durchgeführt, die so genannte Gram-Färbung Abstriche mit speziellen Farbstoffen und dann — Gynäkologische Abstriche unter dem Mikroskop. Verschiedene Teile der Zellen und Bakterien werden in verschiedenen Farben, die der Zusammensetzung abzuschätzen ermöglicht gefärbten Ausfluss aus der Harnröhre. Scheide und des Gebärmutterhalses.

Urogenital-Abstrich — schmerzloses Verfahren für gesunde Frauen, die nur leichte Beschwerden verursachen können. Cover-Abstrich Schmerzen zeigt Schäden Wände Harnröhre. die an verschiedenen auftreten Entzündungskrankheiten. oder Genitalinfektionen. Der stärkere Schmerzen nach Schlaganfall in der Harnröhre, desto stärker das beschädigte Gewebe der Harnröhre.

Erläuterung Abstrich Flora. Purity-Abstrich.

Standards schmieren Es bedeutet die Anwesenheit der folgenden Indikatoren schmieren :

Plattenepithel — Schicht von Zellen entlang der Scheide und des Gebärmutterhalses. In normalen Epithel Abstrich vorhanden sein müssen. Wenn das Epithel enthält einen Abstrich, dann ein Gynäkologe ist davon auszugehen, Östrogenmangel.

Überschuss männlichen Geschlechtshormone. Das Fehlen des Plattenepithel in Abstrich zeigt Atrophie von Epithelzellen.

Weiße Blutkörperchen Abstrich — die Rate von bis zu 15 Einheiten in dem Sichtfeld. Eine kleine Menge von weißen Blutkörperchen werden als normale Leukozyten Abstrich betrachtet, da die Sicherheitsfunktion der weißen Blutkörperchen, das Eindringen der Infektion werden Genitalien der Frau. Erhöhte weißen Blutzellen in der in-Abstrich beobachtet Entzündung der Vagina ( Kolpitis.

Vaginitis ). Je mehr weiße Blutkörperchen in dem Abstrich, desto schlechter ist die Krankheit.

Aurococcus Abstrich in kleinen Mengen — die Regeln zu schmieren. Ein signifikanter Anstieg der Staphylococcus-Abstrich als Anstieg der Leukozyten im Abstrich kann ein Symptom der Entzündung in der Vagina, Endometrium sein ( Endometritis ).

Reisig Abstrich bilden Normal vaginale Mikroflora. Außerdem in den Abstrich Stangen müssen keine anderen Mikroorganismen sein.

Gynäkologische Abstriche können ausländische Mikroorganismen, die das Vorhandensein von anzuzeigen umfassen Infektion bei einem Abstrich. Abstrich kann den Inhalt der folgenden Bakterien zeigen:

Koki — Im Gegensatz zu Stangen kugelförmig Bakterien. Auch Kokken auf der Analyse einer Verleumdungs ​​kokkale Medium kann diplokokki enthalten — Doppel-Sticks in einem Abstrich oder gonokokki — Symptom Tripper .

Kleine Stöcke Abstrich — ist es sehr oft gardnerelly — Krankheitserreger gardnerelleza oder Dysbiose Scheide .

«Schlüssel» Zelle Abstrich (abnormale Zellen) — Diese Schuppenepithelzellen Stäbchen verklebt. Wie bei Gardnerella, wenn Abstriche enthalten abnormen Zellen Arzt diagnostizieren können — Dysbiose Vagina.

Pilz Abstrich — Zeichen Candidiasis ( Soor ). Die Latent (asymptomatisch) Stufen Hefepilz in einem Abstrich können in Form von Sporen auf.

Wenn Vaginalabstrich Ergebnisse zeigen das Vorhandensein von Trichomonas. der Arzt hat allen Grund, den Patienten zu übernehmen Trichomoniasis .

Auch wenn die Schmier zeigt die Anwesenheit von Kokken, Stangen und kleinen «Schlüssel» Zellen im Abstrich, was bakterielle Vaginose, schmieren Ergebnisse allein ist nicht genug, um eine Diagnose zu stellen. Aller Wahrscheinlichkeit nach, der Arzt brauchen zu verbringen Bakteriologische Aussaat und DNA-Diagnostik (Smear PCR-Verfahren ). Warum Abstrich Ergebnisse ist nicht genug für eine genaue STD-Diagnostik. Ärzte erklären, die aus folgenden Gründen:

  • Virus-. Chlamydien, Mykoplasmen und Ureaplasma Infektion praktisch im urogenitalen Abstrich definiert. Viren, Chlamydia. Ureaplasmen und Mykoplasmen Mikroorganismen stellen eine sehr geringe Größe, ist es schwierig, unter einem Mikroskop in einem herkömmlichen Tupfer beobachten. Um diese Infektionen zu diagnostizieren, gibt es andere, aussagekräftigere Verfahren (Abstrich PCR IFA Diagnose ).
  • Pilz in den Abstrich gefunden — Recht Symptom von Soor.

    Aber Candida können Begleiterkrankungen, gegen ernstere sexuelle Infektion entwickelt werden ( STI ).

  • Erhöhte weißen Blutkörperchen im Abstrich kann eine Folge von Fehldiagnosen, ein zufälliger Kontakt mit dem Tupfer in der Eroberung von Gülle können. Eine große Anzahl von weißen Blutzellen zu verhindern Schlaganfall Techniker «sehen» STD Erregers.
  • In vielen Fällen Vaginalabstrich offenbart eine Schmierinfektion, aber nicht «Natur» (Pathogen) der Infektion und nicht zuletzt — Verwendung Abstrich unmöglich zu finden Die Empfindlichkeit dieser Pathogene gegen bestimmte Antibiotika. Dieses Problem kann durch die Durchführung bakteriologische Aussaat gelöst werden.

Mit der Hand über einen Abstrich auf die Flora ist einfach für den Patienten, sondern um einen Tupfer und Abstrich entziffern verbringen, werden Frauenarzt und Laboranten hohe Qualifikation erfordern. Anderenfalls ist die Diagnose falsch ist, gebrochen Reinheit Schmiermikroskopie und die Ergebnisse verzerrt. Über die Gültigkeit der Smear-Effekt Vorbereitung für Abstrich und korrekte Tupfer .

Das Material für die mikroskopische Untersuchung von Abstrichen:

Ausfluss aus der Harnröhre. Teil der Schleim-Stecker Zervix und Plattenepithel der Scheidenwand.

Über rechts Vorbereitung für die urogenitalen Abstrich Lesen Sie mehr in dem Artikel:

Vorbereitung für die Analyse auf Infektion

Produktionszeit:

1 Tag Express-Analyse — 15 Minuten.

Bei der Diagnose von Krankheiten, die Frauen schmieren — ist nicht der einzige und oft wenig informativ Methode der Forschung ist jedoch notwendig und erfordert Erfahrung und Geschick des Doktorlabor. Qualitativ und schnell, mit nur Einwegmaterialien und gegebenenfalls — sofort über einen Abstrich auf die Flora und andere Tests für Infektions Sie können Medical Center «Evromedprestizh».

Wir erinnern Sie daran, dass kein Gegenstand oder Website wird nicht in der Lage, eine korrekte Diagnose zu machen. Wir brauchen einen Arzt konsultieren!

Share →