Giardiasis

Kurze Beschreibung der Krankheit

Giardiasis — eine weit verbreitete Krankheit, die durch Läsionen im Dünndarm und der Leber verursacht wird. Krankheitserreger giardia giardiasis ist — Parasiten, die auf unterschiedliche Weise in den menschlichen Körper fallen und sich aktiv an der kleinen oder großen Darm vermehren. Giardiasis ist leichte und schwere Strom.

In einigen Fällen haben Träger von Giardia nicht krank, aber sie können andere anstecken, weil ihr Körper ist sicher Behälter für Krankheitserreger.

Wie Giardia in den Körper zu bekommen?

In der Regel giardiasis bei Kindern und Erwachsenen tritt nach Kontakt mit einem Kranken, aber Wissenschaftler haben festgestellt, dass als Träger von Parasiten können auch handeln Nagetiere, Hunde und Katzen. Außerdem Giardia oft in verschmutzten Gewässern und sogar Chlorwasser aus dem Wasserhahn. Um damit zu beginnen, giardiasis entwickeln, Mann genug, um 10 Zysten des Parasiten zu schlucken und haben einen niedrigen Säuregehalt von Magensaft.

Wegen des Eindringens von Giardia im Körper:

  • Wasser — kann der Einsatz von unzureichend gereinigtem Wasser aus dem Wasserhahn, oder Wasser aus offenen Becken infiziert werden;
  • Kontakt-Haushalt — Krankheitserreger sammeln sich auf der Oberfläche von Alltagsgegenständen: Spielzeug, Geschirr, Bettwäsche, Kleidung;
  • Essen — Quellen der Infektion sind sehr verschiedenen Lebensmitteln. Sehr oft Giardiasis ist nach einer Mahlzeit, die nicht der Wärmebehandlung übergeben hat: Gemüse, Obst und Beeren.

Akute giardiasis bei Kindern und Erwachsenen

Mehr als oft nicht, tritt diese Form der Erkrankung bei Kindern und Menschen mit einem geschwächten Immunsystem. Bei akuten Giardiasis gesamten durch eine ausgeprägte Diarrhoe-Syndrom, Schädigung des Dünndarms und Fieber einher. Zeitnah, adäquate Behandlung Giardiasis bei Kindern führt zu einer vollständigen Erholung des Patienten nach 5-7 Tagen nach dem Auftreten der klinischen Symptome.

Chronische giardiasis — Symptome und Krankheitsbild

Erweiterte Formen giardiasis tritt vor allem bei Erwachsenen und Kindern im Schulalter. Es wird von wiederkehrenden Verlauf aus. In der akuten Phase, Patienten leiden an:

  • allgemeine Müdigkeit;
  • verminderter Appetit;
  • Kopf tut weh;
  • Reizbarkeit;
  • Schlafstörungen;
  • Benommenheit;
  • Völlegefühl, Blähungen;
  • regelmäßige Durchfall oder Verstopfung;
  • Anämie.

Darüber hinaus haben giardiasis eine Zunahme der erwachsenen Leber, Darmdysbiose und Abdomens bei Palpation im rechten Hypochondrium gesehen. Es gibt Symptome von Giardiasis, und mit der Haut: blasse Haut, ungleichmäßige Farbe, trockener, atopischer Dermatitis. Läsion Teil der Lippen.

Giardiasis bei Kindern — Merkmale der Krankheit in der Kindheit

Experten sagen, dass an diesem Punkt in der Zeit Giardiasis in einer der dreihundert Kindern diagnostiziert. Das Infektionsrisiko ist deutlich in der persönlichen Hygiene des Kindes reduziert, sondern auch regelmäßige Waschen von Spielzeug und thermischen Verarbeitung von Lebensmitteln nicht in der Lage, Ihr Baby auf alle 100% zu schützen. Der Grund dafür ist die hohe Überlebensrate von Krankheitserregern.

Darüber hinaus kann die Behandlung von Giardiasis bei Kindern müssen, nachdem das Kind geht in den Kindergarten und Schule, in denen das Risiko für das Fangen einer Infektion deutlich erhöht.

Man beachte auch, dass es ein Problem der Früherkennung von Giardiasis. Die Tatsache, dass Giardiasis, deren Symptome ähnlich wie viele andere Darminfektionen oft nicht in den allgemeinen klinischen Studien zu erkennen. Als Ergebnis wird die Behandlung richtig durchgeführt, und das Kind weiter zu starken Schmerzen und anderen unangenehmen Symptomen Giardiasis erfahren.

Die genaueste Informationen über das Vorhandensein oder Fehlen von giardiasis gibt fäkal ausgeschieden, weil Krankheitserreger mit Fäkalien ist.

Ein paar Regeln, die bei Verdacht auf giardiasis befolgt werden müssen: Behandlung kann nur ein erfahrener Arzt zuweisen, muss der Patient von anderen Kindern im Verlauf der Behandlung ist es notwendig, auf eine starre Diät einhalten isoliert werden, sind Kräuter und andere Naturheilmitteln als zusätzliches Instrument in jedem Fall verwendet werden, und kein Ersatz für traditionelle Arzneimittel.

Giardiasis — Behandlung von Kindern und Erwachsenen

Um von Giardia loswerden sollte umfassend angegangen werden. Das Verfahren zur Behandlung von Giardiasis ist wünschenswert, in der akuten Infektion beginnt, wenn möglich, die Schwere der Symptome und die Wirksamkeit verschiedener Eingriffe verfolgen. Eines der wichtigsten Themen in der Behandlung von Giardiasis ist die Ernährung.

Für weitere Informationen über Ernährung wird im nächsten Abschnitt besprochen.

Ein paar Worte über die verwendeten Technologien und Produkte. An diesem Punkt bei der Behandlung von Giardiasis in Kliniken sind weit verbreitet sogenannten Schädlingsbekämpfungsvorrichtungen. Sie sind sehr wirksam gegen Adulte, aber fast keine Auswirkung auf die Larven und Jung Giardia, so dass die Behandlung von Giardiasis sollte mit dem Empfang von spezialisierten Medikamenten kombiniert werden: Trichopolum, Tinidazol, Furazolidon. Sie sind von großer Bedeutung und Chelatoren, die Giftstoffe aus dem Körper, während der Laufzeit von Krankheitserregern entstehen.

Kinder sind zu empfehlen die folgenden Chelatoren, wie laktofiltrum, Aktivkohle, Bentonit, Enterodez.

In den letzten Jahren, zusammen mit traditionellen Methoden, verwendeten die Ärzte einige Innovationen Behandlung von Giardiasis. Beste perspektivische Ansicht Tubulin-Inhibitoren Benzimidazol-Serie sind sicherer als Mittel aus der Gruppe von Metronidazol und weniger schwere Nebenwirkungen.

In den meisten Fällen, wenn rechtzeitig mit giardiasis diagnostiziert komplett für 7-8 Tage gehärtet. Erweiterte Formen giardiasis erfordern längere Behandlung mit dem obligatorischen Überwachung der Wirksamkeit der einzelnen Phasen.

Diät für giardiasis

Wie oben erwähnt, stellt die Behandlung von Giardiasis bei Kindern und Erwachsenen für die obligatorische Diäten. Die Patienten sollten sich weigern, Lebensmittel reich an einfachen Kohlenhydraten zu akzeptieren, weil sie eine perfekte Nährboden für Parasiten zu erstellen. Bei einem teilweisen oder vollständigen Verbot unterliegen: Milch, Wurst, Nudeln, Süßigkeiten, Brot und andere Mehlprodukte.

Für die Herstellung von Getreide kann Reis und Buchweizen und Milchersatz Sauermilch oder Joghurt verwenden. Sehr nützlich und verschiedene Fruchtgetränke sind. Obst- und Gemüse Verbot gilt nicht.

Beachten Sie, dass die Ernährung für Giardiasis — ist nicht nur die richtige Zusammensetzung von Lebensmitteln, sondern auch das Recht zu deren Herstellung. Alle Produkte und Gerichte unterliegen der obligatorischen Hitzebehandlung, Obst und Gemüse sind mit warmem Wasser gewaschen.

Giardiasis — Inländerbehandlung

Hier sind einige Rezepte für einfache Volk Behandlung von Giardiasis, Giardia Hilfe bringen den Körper:

  • 100 ml von Rüben-Saft zu gleichen Teilen mit Karottensaft, Schnaps und Honig vermischt. Die Mischung wird gründlich gemischt und aufgenommen dreimal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten;
  • Bereiten Sie den Brei krovohlebi (6. Dezember Kräuter in einem Glas Wasser, kochen für 10 Minuten), die einmal pro Tag vor den Mahlzeiten eingenommen wird. Dosierungs — 100 ml;
  • Nehmen Sie die grüne Walnüsse, schneiden Sie sie in kleinere Stücke und pour 1 Liter Wodka. Tinktur kommt zu dem in einem trockenen, dunklen Ort für zwei Wochen. Medikamenten dreimal täglich einen Teelöffel.
Share →