Giardiasis

Giardiasis — eine parasitäre Erkrankung eines infektiösen Natur, ist der Erreger der dem vom Host unterstützt (Mensch oder Tier).

Die Ursache der Krankheit ist nur ein mikroskopischer Parasit Giardia. Sie leben in stehendes Wasser, Abwasser.

Beim Menschen kann Giardia im Dünndarm in aktive und inaktive Form sein.

Giardia Infektion erfolgt von einer infizierten Person. Infektion und von Haustieren.

Die wichtigste Methode der Vertrags giardiasis — fäkal-oral. Zysten (inaktive Form Giardia) aus menschlichen oder tierischen Fäkalien gelangen in die Umwelt. Sie sind fähig, in den Reservoirs über Monate überleben. Pathogene Giardiasis aushalten Gefrieren, den Temperaturanstieg auf 50 ° C. Sie werden durch Kochen getötet.

Die Infektion mit Giardia ist mit der Verwendung von Wasser aus dem Wasserhahn zum Waschen Obst und Gemüse mit angesammelte Wasser möglich.

Im Sommer können Sie fangen, fliegen im Wasser, infizierte Zysten von Giardia.

Es gilt als eine seltene Kontakt-Haushalt Weg der Infektion. Aber dennoch ist es möglich, die Nichteinhaltung der Regeln der Hygiene im Haushalt.

Symptome

Da die Infektion entwickelt sich im Dünndarm wird die meisten der Symptome Giardiasis mit dem Magen-Darm-Trakt verbunden.

Die ersten Anzeichen der Giardiasis bei Erwachsenen angezeigt 1-3 Wochen nach der Infektion mit dem Human.

Zu Beginn der Erkrankung scheint Durchfall mit stechendem Geruch. Dies muss nicht weicher Stuhl mit Blut oder Schleim gemischt.

Ein weiteres Symptom giardiasis sind ein Schmerz im Bauchbereich. Von leichten bis schweren Dauerschmerzen von Kontraktionen — Schmerzen können von unterschiedlicher Intensität sein. In den meisten Fällen gibt es Schmerzen im Oberbauch.

Patienten häufig vorhanden giardiasis Blähungen (Flatulenz). Als ein Ergebnis der pathologischen Prozessen ist die Verdauung, natürliche Darmflora gestört, und es gibt eine Menge von Gas. Dies tritt in der Regel Blähungen gleichzeitig mit Bauchschmerzen und Durchfall.

Die oben genannten Symptome von Giardiasis bei Erwachsenen kann nach 2-3 Wochen verschwinden, oder die Krankheit kann chronisch werden.

Es gibt auch häufige Symptome von giardiasis:

  • Schwindel. Kopfschmerzen. Gedächtnisstörungen und Aufmerksamkeit;
  • Schwächegefühl, Schwäche;
  • verminderte Leistung;
  • Müdigkeit, Schläfrigkeit.

Infolge von Giardia in der Verdauung, der menschliche Körper nicht die notwendigen Nährstoffe für normales Leben zu erhalten. Dies führt zum Auftreten von Symptomen der Giardiasis:

— Gewichtsverlust;

— Verringerung der Anzahl der Erythrozyten (rote Blutkörperchen) und als ein Ergebnis, Anämie;

— verminderte Immunität und erhöhte Anfälligkeit für Infektionskrankheiten.

— allergische Reaktionen manifestiert punktförmige Hautausschlag, Juckreiz in der Nase, in den Anus, Entzündungen der Schleimhäute der Nase und Auge Symptome von Asthma.

Die Behandlung von Giardiasis

Die Hauptbehandlung Giardiasis sollte die Zerstörung der Parasiten im Dünndarm des Menschen abzielen. Wenn Sie nehmen Sie Medikamente entwickelt, um Durchfall, Unwohlsein und Bauchschmerzen zu beseitigen, wird die Verbesserung vorübergehend sein.

Die Wirksamkeit der Behandlung von Giardiasis ist abhängig von der Einhaltung einer Reihe von Maßnahmen, darunter Medikamente Medikamente, Hygieneanforderungen und einer speziellen Diät.

Die medikamentöse Therapie von einem Arzt für den Patienten verschrieben. In den meisten Fällen, wenn die Patienten nehmen Trichopolum giardiasis und Furazolidon.

Hygienemaßnahmen während einer Krankheit sind wichtig. Es ist notwendig, nur abgekochtes Wasser zu verwenden, ändern sich häufig Unterwäsche und Bettwäsche, waschen Sie Ihre Hände häufig.

Die Diät bei der Behandlung von Giardiasis in der akuten Phase beinhaltet die Verwendung von richtig behandelt, pürierte Nahrung in kleinen Portionen. Es ist notwendig, die Fleisch, gebraten, fettige, gepfeffert, gesalzen Gerichte beschränken. Diese Einschränkungen werden in der Schwächung des Gastrointestinaltraktes in Giardiasis verwandt.

Behandlung von Giardiasis bei Erwachsenen besteht aus den folgenden Phasen: die Zerstörung von Parasiten, Wiederherstellung der normalen Darmfunktion, stärken das Immunsystem.

Giardiasis bei Kindern

Die Krankheit tritt bei Kindern häufiger als Erwachsene. Gleichzeitig ist es schwerer, und manifestiert ähnlich denen von vielen anderen Erkrankungen Symptome.

Wenn giardiasis bei Kindern mit Entwicklungsrückstand, Mangel an Vitaminen im Körper. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass in der Säuglings Darm Giardia verwenden die Nährstoffe, die für die Entwicklung des Kindes notwendig sind. Ferner wird während der Lebensdauer Giardia toxische Substanzen, die eine Immunsuppression und schwere allergische Reaktionen.

Häufige Symptome von Giardiasis bei Kindern sind wiederkehrende Erkältungen, Hautentzündung. Erscheinungsformen von Asthma.

Ein Merkmal der Fluss von giardiasis Baby früh wird abwechselnd Verstopfung und Durchfall. Das Kind lethargisch, mit Appetitlosigkeit.

Die Krankheit ist die älteren Kinder im Vorschulalter mit Symptomen einer Lebensmittelvergiftung. Ein Kind leidet Dehydrierung, Gewicht zu verlieren.

Giardiasis in Schulkind wird von Bauchschmerzen, Übelkeit, Reizbarkeit manifestieren. Bei chronischen Erkrankungen der Haut des Babys wird grau, unter den Augen dunkle Augenringe gebildet. Jugendliche stark manifestiert Akne Ausschlag vorhanden schlechten Atem.

Unabhängig von Alter, alle Babys sind Dermatitis Patienten mit verschiedenen Formen.

Behandlung von Giardiasis bei Kindern umfasst eine ganze Reihe von erforderlichen Maßnahmen.

Der erste Arzt leitet Therapie auf die Beseitigung von Giardia aus dem Körper des Kindes und der Beseitigung von Endotoxämie (Ansammlung von Toxinen im Körper) ab. Um dies zu tun, verwenden Sie spezielle medizinische Präparate enterosobenty, Enzyme, gallentreibend Gras, medizinische Ernährung.

Die nächste Stufe der Behandlung von Giardiasis bei Kindern — antiparasitäre Therapie, bestehend aus einer oder zwei Kurse. Erforderlich Droge Arzt wählt für jedes einzelne Kind.

Und die letzte Stufe der Behandlung von Giardiasis bei Kindern — Erhöhung der körpereigenen Immunität und die Schaffung von Bedingungen, die die Entwicklung lamblia im Darm verhindern. In diesem Stadium sind die wichtigsten Methoden zur Behandlung der richtigen Ernährung und die Verwendung der Kräutermedizin.

Prävention von Giardiasis ist in erster Linie im Zusammenhang mit bekannten Regeln der Hygiene und Kochen Produkte Versorgung.

Share →