Grüne Markierung Frauen

Normalerweise Frauen immer eine Entladung. Aber grüne Entladung bei Frauen — ist eine Gelegenheit, mir Sorgen zu machen. Wie in den meisten Fällen werden solche Entladung mit Entzündung assoziiert.

Warum die Entladung wird grün?

Die Antwort auf diese Frage ist eine Frau, ich habe mit gleichen Interessen konfrontiert. So kann die Ursache grünen Entladungs ​​Entzündung des Gebärmutterhalses (Zervizitis) oder Scheide (Vaginitis), Eileiter (Salpingitis) oder der Eierstöcke (Adnexitis) sein. Kurz gesagt, ist es ein indirektes Signal müssen untersucht und behandelt werden.

By the way, Grün provozieren eine große Anzahl von weißen Blutkörperchen, die in Sekreten sind — Ärzte nennen es leykoreey. Und diese Ansammlung von weißen Blutzellen zeigt, dass es können bakterielle Entzündungen. Ist das wahr und was zu tun ist — nach der Untersuchung von einem Arzt verschrieben.

Bakterielle Vaginose

Unter den Krankheiten «durch die weibliche Linie» Vaginose — Marktführer bei Frauen, die nicht spezifischen Freigabemitteilung. Infizierte mit bakterieller Vaginose Vagina in mehrfacher Hinsicht:

— von einem Sex-Partner;

— an den falschen Hygienemaßnahmen (Über- oder Unter Reinigung der);

— mit einer Abnahme der Immunität;

— während der langfristigen Einnahme von Antibiotika;

— während der Schwangerschaft;

— bei Stress.

Vaginose entwickelt wegen Verletzung der vaginalen Mikroflora Zusammensetzung — die Anzahl der Milchsäurebakterien ab, während opportunistische Infektionen, insbesondere gardnerelly wiegen. Dieses Ungleichgewicht kann zu Beschwerden und Isolierung der Frauen grün, manchmal dazu führen, — grau-weiß. Selektionen können Filme Flocke überdies eine bestimmte Fische stechenden Geruch haben sie.

Oft kann es auch durch Reizungen, Juckreiz begleitet werden, Schwellung der äußeren Genitalien, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, ein brennendes Gefühl beim Wasserlassen.

Grün Entladung und Geruch sofort alarmieren eine Frau und machen sie so schnell wie möglich ärztlichen Rat — wir können selbst behandeln nicht. Darüber hinaus wird das Behandlungsverfahren in Stufen durchgeführt: erstens, zu töten Antibiotika gardnerelly und lokalen Medien zur Wiederherstellung der normalen Mikroflora der Vagina.

Akute Entzündung

Der gelb-grüne Entladung bei Frauen kann als akute bakterielle Entzündung der Vagina, die Eileiter oder Eierstöcke zeugen. In akuten Entzündung wird Entladung sehr viel sein. In chronischen Krankheiten wird die Zuteilung knapper, sondern als grün und dauerhaft sein.

Chronische Entzündungsprozesse, insbesondere Salpingitis und Adnexitis kann durch Ziehen oder Schmerzen im Unterbauch begleitet werden. allgemeine Schwäche, oft eine Erhöhung der Temperatur — bis 37-37,5 ° C, wenn die Krankheit schwerer ist es möglich, eine signifikante Zunahme in der Temperatur, ohne Aufruf der Arzt notwendig ist. Bei chronischen Verlauf der Erkrankung müssen auch ein Arzt, um Komplikationen zu verhindern sehen.

Trichomoniasis

Eine sehr häufige Ursache für grüne Entladung und Trichomoniasis. Diese Krankheit tritt vor allem malosimptomno. Und manchmal ist es schwierig zu diagnostizieren. In der Zwischenzeit können diese Entzündung für eine lange Zeit andauern, was die Entwicklung von schweren Krankheiten. In jedem Fall ist die Frau, wenn sie festgestellt leichten grünlichen Ausfluss, leichte Reizung, Juckreiz, sollten Sie sich umgehend an Ihren Frauenarzt. Der Arzt wird Labortests durchzuführen, Diagnose und Behandlungen zu verschreiben.

Es sollte verstanden werden, dass selbst die kleinsten von entzündlichen Prozessen zu behandelnden. Andernfalls kann es zu schweren Erkrankungen zu entwickeln. Und rein hygienische Aspekte eine Rolle spielen.

Share →