Hämorrhoiden (Hämorrhoidalleiden)

Hämorrhoiden – ungewöhnlicher Anstieg der internen und / oder externen Hämorrhoidalplexus, die durch Blutungen oder Prolaps der inneren Hämorrhoiden After begleitet wird. Wie funktioniert das auf?

Die häufigsten Hämorrhoiden bei Menschen im Alter von 30 Jahren und mehr er ausgesetzt Frauen.

Die Preisliste ist die komplette Liste der Dienste nicht vorgelegt. Wenn Sie Gefallen in der Preisliste nicht finden, rufen Sie uns an (495) 223-22-22 und erhalten kompetente Beratung und auch Sie können die vollständige Preisliste an den Rezeption Administratoren in unserer Klinik zu sehen.

Die Ursachen von Hämorrhoiden

Es wird derzeit angenommen, dass die Entwicklung der Krankheit ins Spiel durch zwei Hauptfaktoren.

Der erste Faktor – Geburtsfehler der Beckengefäße, die zu einem erheblichen Zufluss oder umgekehrt, behindert den Blutfluss führen. Als Ergebnis werden die Adern zu quellen und zu erweitern, was in der Bildung des haemorrhoid.

Der zweite Faktor – die Notwendigkeit für einen längeren Aufenthalt in einer Sitzhaltung (vor allem auf Sessel), oder im Stehen, sowie anstrengende Übung, schweres Heben.

All dies trägt zu einer Stagnation des Blutes in den Venen und den Ausbau der Hämorrhoidalvenen der Schwellkörper, die weiter führt zur Entwicklung von Hämorrhoiden.

Beide Faktoren können Vertreter der verschiedenen Berufe zu finden: Hämorrhoiden ergibt sich aus Personen, die vor allem in geistiger Arbeit beschäftigt, und diejenigen, die körperlich arbeiten.

Mangelernährung: gewürzte Speisen, geringe Ballaststoffe in der Nahrung, – Sie führt zur Entwicklung von funktionellen Verstopfung, Erhöhung der Leistung beim Entleeren des Dickdarms und des erhöhten intraabdominellen Druck.

Dies erhöht den Blutfluss durch die Venen, die die Hämorrhoidalplexus zuzuführen, und kann die Bildung der Knoten sein.

Hämorrhoiden bei Frauen durch Schwangerschaft und Geburt ausgelöst werden.

Symptome von Hämorrhoidalleiden

Hämorrhoiden Symptome sind nicht immer offensichtlich und können von Zeit zu Zeit auftreten, um als leichte Beschwerden bieten, und eine deutliche Verschlechterung der Gesundheit.

Dies kann auch die Krankheit anzeigen? Achten Sie auf die folgenden Funktionen:

  • Anal Juckreiz oder Brennen in den Anus;
  • Hämorrhoiden ist durch das Auftreten von Blut während oder nach dem Stuhlgang aus;
  • Schleim im Stuhl;
  • Fremdkörpergefühl im After (das subjektive Gefühl der Patienten beschreiben sie auf unterschiedliche Weise: "Dichtung". "stoßen". "Schwellung")
  • Verlust von Knoten nach einem Stuhlgang;
  • ein Gefühl der unvollständigen Entleerung des Darms.

Wenn Hämorrhoiden Blut, was zu tun? Beim vergeblichen Versuchen beim Stuhlgang Ausdünnung Gefäße Knoten nicht ausstehen kann, können platzen und bluten. Wenn es scheint, dass die Hämorrhoiden "platzen" und es gab Blutungen gefährlich selbst zu behandeln!

Eine dringende Notwendigkeit, einen Arzt-proctologist konsultieren!

Blutungen und anderen oben beschriebenen Symptome können bei anderen Erkrankungen auftreten: Analfissur, Colitis ulcerosa, Proktitis, Crohn-Krankheit und andere. Die wichtigste Zeit, einen Arzt für die weitere Diagnose Coloproktologie sehen!

Wenn Sie habe Hämorrhoiden, das heißt, es ist der Verlust der Knoten ist ein Zeichen der Krankheitsprogression.

Einige Patienten klagen über einen Arzt, "Hals Hämorrhoiden". Dies ist besonders alarmierend Symptom. Die stechenden Schmerz, der sich plötzlich manifestiert, kann eine Komplikation der Erkrankung und Thrombose hinweisen und gefährlicher als Hämorrhoiden.

Die Ursache der Thrombose ist ein Verstoß gegen die Blutzirkulation und die Bildung von Blutgerinnseln in den Gefäßen des Hämorrhoidalplexus.

Thrombosierten externe Hämorrhoiden begleitet von Symptomen wie Entzündungen, Rötungen, Schwellungen der Haut, und erhöhte Dichtanordnungen, Verstärkung der Schmerzen und kann zu Gewebsnekrose Knoten führen.

Wenn diese Bedingung nicht notwendig ist, für andere zur Verfügung stehenden Mitteln zu suchen, lesen Sie im Internet darüber, wie die Hämorrhoiden zu betäuben – der Patient so schnell wie möglich sollte die qualifizierte medizinische Hilfe zur Verfügung gestellt werden!

Bei Erkennen der ersten Anzeichen von Hämorrhoiden, ohne Verzögerung, fragen Sie Ihren Arzt, Coloproktologie Klinik, um Komplikationen zu vermeiden!

Der Administrator kontaktieren, um Ihre Eingabe zu bestätigen. WMC «KLINIK» gewährleistet die Vertraulichkeit Ihrer Behandlung.

Diagnose von Hämorrhoidalleiden

Um die Diagnose der Ärzte Coloproktologie KLINIK sammeln eine gründliche Anamnese, Verhaltenskontrolle und digitale Untersuchung des Mastdarms.

Erstellen Sie ein vollständiges Bild von der Krankheit, diese endoskopische Methoden der Diagnose, wie zu helfen:

  • anoscopy (Studie des Mastdarms);
  • Sigmoidoskopie (Research Rektum und Sigma);
  • Koloskopie (Held bei Patienten nach 40 Jahren aufgrund einer erhöhten Risiko von Darmkrebs).

Ein besonderer Platz ist die Differentialdiagnose, die auf das Vorhandensein von anderen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt ermöglicht auszuschließen, mit ähnlichen Symptomen oder Symptome auftreten, wie Polypen und Tumoren.

Außerdem wertet der Arzt den Zustand der Schleimhaut, die Größe und das Ausmaß des Verlustes der inneren Hämorrhoiden, die Möglichkeit einer Bewegung.

Diagnose von Hämorrhoidalleiden sind immer komplexe Studie, die von großer Bedeutung ist, um damit verbundenen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt zu identifizieren.

Die Klinik ist ein eigenes Labor und Diagnoseabteilung, mit modernen Geräten ausgestattet, so dass unverzüglich die Durchführung aller Arten von für die genaue Erkennung und Behandlung von Krankheiten erforderlich Diagnostik.

Behandlung von Hämorrhoidalleiden

Viele Patienten an der Rezeption Arzt wird oft diese Frage gestellt: "Wie viele Hämorrhoiden geht?". Timing und Dauer der Behandlung, sowohl externe als auch interne Hämorrhoiden immer individuell, werden sie auf der Stufe der Merkmale der aktuellen, Vorhandensein von Begleiterkrankungen abhängen.

Hämorrhoiden können gehen selbst? Dies ist ein relevantes Thema für den Patienten, weil Hämorrhoiden in einem frühen Stadium und dürfen nicht zu stören, denn von denen gibt es einen falschen Eindruck, dass die Krankheit auf ihre eigenen verschwunden. Jedoch eine interne Hämorrhoiden liegt tief im Rektum und kann in einem frühen Stadium zu sein ist fast nicht unangenehm Symptome auftreten.

Im gleichen Zeit ohne angemessene Behandlung kann es zu einer schweren Phase zu bewegen, und dazu führen, Verlust von Knoten, Blutungen, Entzündungen und andere Symptome der Lebensqualität deutlich zu reduzieren.

Die komplexe Behandlung von Hämorrhoiden kann Empfehlungen für eine gesunde Lebensweise und die Ernennung der konservativen Behandlung, wenn die Krankheit in einem frühen Stadium erkannt und ist nicht besonders besorgt, und der schonende Intervention oder Operation, wenn die Krankheit begann umfassen.

Maßnahmen, die verhindern, dass die Entwicklung der Erkrankung und / oder seinen Übergang zu einem ernsteren Stufe hilft, die Verhinderung der Verstopfung, Vermeidung schädlicher Gewohnheiten, die Korrektur von der Ernährung, der Behandlung von Hämorrhoiden bei Schwangerschaft und andere.

Die konservative Behandlung umfasst in der Regel die Ernennung von individualisierten Arzneimitteltherapie der lokalen Auswirkungen: Kerzen und Salben.

Durch die schonende malotravmaticheskih Behandlungen für Hämorrhoiden I-II-III Stufen umfassen:

  • Sklerosierung;
  • Infrarot-Koagulation;
  • Ligation von Hämorrhoiden Latexringe;
  • transanale Doppler gesteuert dezarterizatsiya innere Hämorrhoiden (HAL oder THD).

Chirurgische Verfahren umfassen Hemorrhoidectomy "Goldstandard" Hämorrhoiden Behandlung Stadium III-IV. Die Operation wird unter Vollnarkose oder Spinalanästhesie durchgeführt.

Die Klinik seit 2003 für die effektive Behandlung von Patienten mit Hämorrhoiden Stadium III-IV verwendet eine minimal-invasive Technik HAL-RAR – transanale Doppler gesteuert dezarterizatsiya mit Anheben der Schleimhaut, die eine tolle Alternative zu Hemorrhoidectomy ist.

Die Auswahl der Verfahren zur Behandlung von medizinischen Coloproktologie KLINIK individualisiert für jeden Patienten. Sie beruht vor allem, ist Hochleistungs klinische Wirksamkeit sowie eine Möglichkeit, die Behandlung zu maximieren, sicher, mit einer kurzen Erholungszeit und minimaler Morbidität.

KLINIK Erkennung und wirksame Behandlung von Hämorrhoiden zu irgendeinem Zeitpunkt!

Share →