Hypertonus der Gebärmutter: Ursachen und Behandlung

Während der Schwangerschaft fast jede Frau mit einer solchen Situation wie Hypertonus (erhöhte oder Ton) des Uterus gegenüber. Es sollte sofort darauf hingewiesen, dass die Gebärmutter — einen muskulösen Körper mit gut entwickelter Muskulatur. Wie Sie wissen, sind in der Regel die Muskeln schrumpfen, so dass es so etwas wie «Ton der Gebärmutter.» Während der Schwangerschaft sollte die Muskeln der Gebärmutter in einem entspannten Zustand, dieser Zustand wird als sein «normotonus.»

In dem Fall, wo die Muskelschicht der Gebärmutter beginnt zu schrumpfen, schrumpfen, dann sprechen wir über erhöhte Ton oder Hypertonus des Uterus sprechen.

Die Gründe für die erhöhte Uterustonus

Die Ursachen der Hyper eingestellt werden. Vielleicht ist die am häufigsten von ihnen erregt psychologischen Zustand der Schwangerschaft. Wenn eine Frau in Gefahr ist, wenn sie unter Belastung — die Muskelfasern des Uterus Spannungen reagieren. Verursachen auch hyper Gebärmutter kann Hormonstörungen, nämlich ein Mangel an Progesteron (das Schwangerschaftshormon) sein. Unzureichende Produktion von Progesteron kann durch Unterentwicklung der weiblichen Genitalien (Genital Infantilismus) verursacht werden, eine erhöhte Produktion des Körpers von Androgenen (männliche Sexualhormone) und Prolaktin (die für den Menstruationszyklus verantwortlich Hormon).

Die Gründe für die Entstehung von Gebärmutter Hypertonus kann Entzündungen des Urogenitaltraktes, Endometritis, Tumorbildung und Fehlbildungen der Gebärmutter sind.

Die Symptome einer erhöhten Uterustonus

Der Status des Uterus wird durch Gefühle von hyper Spannung und Dichtheit des Bauches gekennzeichnet. Diese Gefühle können schmerzlos und kann starke Schmerzen verursachen. Auch kann ein unangenehmes Druckgefühl im Lendenbereich auftreten.

Symptomatischen Uterus hyper dichter als fester Magen.

Wenn solche Gefühle brauchen, um einen Arzt aufzusuchen. Während des Empfangs wird der Arzt den Bauch zu prüfen, halten Palpation. Manchmal ist dies genug, um einen hohen Ton zu etablieren. Um die Diagnose zu klären, wird empfohlen, einen Ultraschall machen.

Was ist die Gefahr von Uterus Hypertonus

Das Hauptrisiko für einen erhöhten Tonus der Gebärmutter, ist eine spontane Fehlgeburt. Hypertonie kann sowohl Ursache für eine Fehlgeburt in der Frühschwangerschaft sein und dazu führen, Frühgeburten in den letzten Monaten der Schwangerschaft. Darüber hinaus ist die konstante Zustand erhöhter Ton hat eine negative Wirkung auf den Fötus, denn es bewirkt eine Störung der Blutversorgung und, als Ergebnis, Sauerstoffmangel des Fötus.

Eine weitere Folge der erhöhten Uterustonus kann vorzeitige Plazentalösung sein, droht fetalen Tod.

Behandlung von Uterus tonic

Unabhängig von den Ursachen der erhöhten Tonus des Uterus, sind schwangere Frauen empfohlen, sich bei Bettruhe einhalten. Im Falle von Krämpfen, Ziehen Schmerzen im Unterbauch, kann ein Krankenhausaufenthalt notwendig. In anderen Fällen wird Bettruhe im Krankenhaus oder zu Hause beobachtet.

Lesen Sie den erhöhten Tonus der Gebärmutter mit Hilfe von Tabletten oder Injektionen krampflösende Medikamente (zB, No-Spa, Papaverin). Neben den Fonds, reduziert die Aktivität der Muskeln der Gebärmutter, sind schwangere Frauen in der Regel vorgeschriebenen Anti-Angst-Medikamente wie Infusion von Leonurus, beruhigende Kräutertees, Baldrian. Im Fall von Uterus Hypertonus Unterstützung reduziert Progesteron, der Arzt verschreibt Medikamente, die die Ebene (zB Urozhestan, Duphaston) zu erhöhen.

Eine angemessene Behandlung der erhöhten Uterustonus kann einen Arzt zu ernennen. Jedoch im Falle von Krämpfen, können Sie besitzen bis zu einem Arzt zu nehmen 2 Tabletten shpy oder eine Kerze mit Papaverin, die die Spannung und Schmerzen zu lindern werden sehen.

Share →