In Essig eingelegte Tomaten, ohne Sterilisation

Dieses Rezept eignet sich für jede Tomate – mit einem dichten Haut, groß, klein. Obligatorische Bedingung – machen drei Füllungen, dann die Gläser mit Tomaten werden auch bei Raumtemperatur gelagert werden.

Was man zum Kochen braucht (im 3-Liter-Glas)

Tomaten – wie viel wird (Banken auf Kleiderbügeln zu füllen)

Ein Stück Folie oder Meerrettich

Ein Lorbeerblatt

Einer – zwei Regenschirme Dill

Drei – fünf Blätter von Kirsche

Zwei – drei Knoblauchzehen

Für die Marinade pro Liter Wasser

Vier Teelöffel Salz

Zwei Esslöffel Zucker

Essig (zum quart Teelöffel Essig 9% bei einem 3-Liter- – EL)

Wasser zum Kochen bringen, mit Salz und Zucker. Rühren Sie, lassen Sie wieder kochen. Gießen Sie Tomaten zubereitet Sole ersten Mal. Lassen Sie stehen für 10-15 Minuten. gießen Sie dann die Sole wieder in die Pfanne. Wenn Wasser verschüttet wird, dann fügen Sie die gleiche Menge an Wasser in einen Topf geben.

Kochen, gießen Sie die Tomaten noch einmal. Lassen Sie für fünf Minuten. Abfluss wieder und wieder kochen.

Das dritte Mal, gießen Sie die Tomaten, Essig gießen hier in den Topf und sofort rollen gekocht Deckel.

Schalten Sie die Gläser, in eine Decke gehüllt und verlassen, bis cool. Kann in einem trockenen, dunklen Ort bei Raumtemperatur lagern.

Wählen Sie die besten Rezepte.

Share →