Inspection Gynäkologen

Beim Besuch Frauenarzt. vor Überblick. Arzt Krankengeschichte Ihrer Erkrankung zu sammeln. In einem Interview Gynäkologen herauszufinden, Informationen über die Umstände Ihres Lebens und der Arbeit an einer Krankheit, das Alter, in dem es eine erste Periode, die Dauer des Menstruationszyklus verändert Menstruationszyklus nach dem Beginn der sexuellen Aktivität, das Datum der letzten Regelblutung. Fragen Sie, welche Krankheiten gelitten Ihrer unmittelbaren Familie; über Ihren Familienstand und den Gesundheitszustand und Krankheiten der Ehemann oder Partner, was Methoden der Empfängnisverhütung und in Gebrauch.

Seine Befragung des Arztes vervollständigt die Sammlung von Informationen über die Geschichte Ihrer jetzigen Krankheit: Wenn Sie fühlen sich krank und was ist mit einer Krankheit, die Sie betroffen sind, bevor die Krankheit krank waren Sie, und wenn ja, welche Art von Behandlung. Je genauer und im Detail, sehen Sie die Fragen des Arztes, desto genauer ist die vorläufige Diagnose zu beantworten.

Nur in unserer Klinik, können Sie eine ganze Reihe von Umfragen holen gynäkologische Untersuchung. erhalten detaillierte Informationen über die Krankheit und ihre Behandlung zu gehen unter der Aufsicht eines Spezialisten. Der Eintritt erfolgt zu einem günstigen Zeitpunkt für Sie durchgeführt, die alle die Forschung in der Klinik durchgeführt, die Ihnen viel Zeit sparen.

Nach der Anamnese Frauenarzt schon hat es genügend Informationen für die Einstellung der vorläufigen Diagnose. Um sein Verhalten objektiv Forschungsmethoden zu klären.

Dazu gehören:

  • externe Prüfung — der Arzt wird Ihren Konstitutionstyp, die Art der Haarverteilung, die Anwesenheit von Banden von Dehnungsstreifen auf der Haut zu beurteilen, Altersflecken;
  • Untersuchungen der Brust, wie sie sind hormonabhängigen Körper wird der Frauenarzt verpflichtet, sie im Stehen und im Liegen, gefolgt von der Palpation zu prüfen;
  • Inspektion und Palpation des Bauches.

Gynäkologische Untersuchung auf dem gynäkologischen Stuhl in der Rückenlage durchgeführt. Vor dem Besuch eines Arztes erforderlich ist, die Blase und Darm zu entleeren. Während gynäkologische Untersuchung Es ist in einem sterilen Gummihandschuhe. Falls gewünscht, vor dem Besuch einen Arzt, Sie in einer Drogerie Einweg gynäkologischen Satz kaufen können.

Während der Studie, eine Frau Füße auseinander und liegen auf speziellen Trägern.

Inspection Gynäkologen schließt Prüfung der äußeren Genitalien, die Studie mit einem Speculum, vaginale Untersuchung, eine Zwei-Hand (bimanuelle) Studie. Auf der Suche rund um Ihre äußeren Genitalien, wird der Arzt die Art der Haare, die Entwicklung von großen und kleinen Schamlippen, die Anwesenheit von Tumoren, Geschwüre, Entzündungen, Genitalwarzen, abnormale Entladung, Schwellungen, Knötchen zu bewerten.

In der Studie mit einem Scheidenspiegel der Arzt in der Lage, die Schleimhaut der Scheide und des Gebärmutterhalses zu Gebärmutterhalskrebs Erosion, Fistel identifizieren zu prüfen, entzündliche Erkrankungen der Scheide und des Gebärmutterhalses, die Anwesenheit von Tumoren, Schleimhaut scrapings vozmet Zervixzytologie.

Dann gehen bimanuelle (vaginal bryushnostenochnoe) Es ermöglicht dem Arzt, um Krankheiten des Uterus, Anhängsel, Beckenperitoneum diagnostizieren, um die Existenz und die Dauer der Schwangerschaft zu etablieren. Durch die Eingabe des Zeige- und Mittelfinger einer Hand in die Vagina, der andere im Unterleib befindet, tastet der Arzt den Körper der Gebärmutter und Anhängsel.

Wenn Sie eine Beschwerde und die Notwendigkeit solcher Studien in Mädchen und Frauen, die nicht leben Sexualleben, Verengung der Vagina als zusätzliche Studie in Tumoren der Geschlechtsorgane, vor allem Krebserkrankungen der Scheide und des Gebärmutterhalses sind, wird der Frauenarzt vaginal — rektale Untersuchung (Rektum). Nach einer gynäkologischen Untersuchung kann der Frauenarzt zur weiteren Diagnose instrumental und Labortests bestellen.

Share →