Islam ist die Wiederherstellung der Jungfräulichkeit

In jüngster Zeit aufgrund der Verschlechterung der Moral in der Gesellschaft und der Schwäche des iman topische war die Frage der Zulässigkeit der Operation, um das Jungfernhäutchen wiederherstellen. Wir fragten islamischen Gelehrten, die zulässigen oder verbotenen diese Aktion in Bezug auf die Religion zu klären.

Fatwa Abdurahimov Theologen Said ibn al-Karim al-Hasani Tilt

Die Wiederherstellung der Jungfräulichkeit ist verboten, aber es gibt Ausnahmen, und Sharia Entscheidung getroffen wird, unter Berücksichtigung der Umstände, die zu der Verletzung des Hymens geführt. Wenn ein Mädchen Absicht, Ehebruch und jetzt wollen zu betrügen der Bräutigam, eine Operation zur Wiederherstellung tun will, ist es streng verboten, weil wir wissen, dass Betrug – es ist eine Sünde. Allerdings, wenn ein Mädchen, das ihre Jungfräulichkeit als Folge der Ehebruch aufrichtig bereuen verloren, begann auf dem richtigen Weg, heiraten will, um eine glückliche Familie der Scharia aufzubauen, kann es einen Mann, mit ihr die ganze Wahrheit zu sagen, vorschlagen.

Dieser Mann, ist es wünschenswert, nach dem Hadith des Propheten (Friede sei mit ihm) zu tun: « Diejenigen, die die Sünden eines Muslims zu verstecken, wird Allah seine Sünden am Tag des Gerichts verbergen «. Und Allah weiß es am besten.

Fatwa von Muhammad ibn Gafaraash-Sharif

Im Herzen der seinen Betrieb auf das Jungfernhäutchen wiederherstellen ist verboten, kann aber für bestimmte Kategorien von Frauen zugelassen werden:

– zwangsweise der Jungfräulichkeit, die zu seiner Schande führen wird, können Schäden an ihrer Familie führen, oder wenn es ihrer Ermordung führen beraubt;

– durchbrechen, was sie (Familie oder Verwandte) zu töten. In diesem Fall kann die Operation zu tun, aber unter der Bedingung, dass sie bereut und verzichtete auf Ehebruch in der Zukunft;

– die Unschuld von Ehebruch verloren hat aufrichtig bereuen, wenn Hymen Restauration seinen Status zu verbessern und für ihn und seine Familie zu vermeiden schlecht. Das ist alles – begeht das kleinere Übel zu vermeiden, eine größere.

Und Allah weiß es am besten.

Fatwa Sharif Ahmad Al-NASA

Die Wiederherstellung der Jungfräulichkeit nicht aus folgenden Gründen sein :

1. Manchmal führt das Jungfernhäutchen Wiederherstellung, um das Mischen der Verwandtschaft. manchmal ein Mädchen schwanger von Ehebruch, dann Operation heiratet und tragen diese Schwangerschaft zu ihrem Mann; wie wird in die einhellige Meinung der Wissenschaftler nicht gestattet.

2. Bei der Wiederherstellung der Jungfräulichkeit ausgesetzt awrah (Körperteile, die verboten sind, die vor Fremden zu öffnen) ohne die Notwendigkeit, und es ist nicht erlaubt.

3. Wiederherstellung des Hymens leichter Mädchen Ehebruch ausüben. besonders in unserer Zeit, in der er herrscht Verwüstung, und die Eltern der Mädchen hemmen Freiern, eine große Mitgift verlangen.

4. In islamischen Jurisprudenz hat Regierung gegründet. «Es tut uns leid keine weiteren Verletzungen zuzuweisen»Und es gibt diese Regel: «Es ist verboten, die Überflutung der Erde, den Menschen zu stoppen, den anderen Teil ihrer Untergang». Als sie schadet sich selbst Ehebruch, ist ihr nicht erlaubt, schaden den Menschen.

5. Dieser Betrug Ehemann. Der Prophet (Friede sei mit ihm) sagte: «Wer lügt, er ist nicht einer von uns» (At-Tirmidhi). In einer solchen Operation ist ein Ehemann betrügt, und all dies – haram.

6. Mit der Wiederherstellung der Jungfräulichkeit keinen Vorhang vor Ehebrecher erstellen. weil manchmal der Bräutigam noch wissen, die Wahrheit, wer es war, oder der andere; Tricks sind besonders in unserer Zeit: Herstellung von Fotos oder gefilmt, ohne das Wissen des Mädchens.

Auf dieser Grundlage ist es nicht gestattet, die Hymen durch Probleme, die sich aufgrund dieser Maßnahmen wiederhergestellt werden. Sie können die Braut sagen, alle ohne Reserve, und wenn er übernimmt und versteht, was es braucht, und wenn nicht, wird Gott sie zum anderen zu schicken, wenn sie aufrichtig in seiner Reue zu Allah. Und Allah weiß es am besten.

Lebenslauf. Wie wir sehen können, die Meinungen der Gelehrten unterschieden sich geringfügig. Und wir verstehen, dass, natürlich, jeder Fall einzeln betrachtet werden Theologe Mädchen, und er wiederum je nach Situation entscheidet, zu verbieten oder Zulässigkeit einer solchen Operation. Und Allah weiß es am besten.

Share →