Klassische Salad "Caesar" mit Hühnerfleisch und Champignons

Es wird gesagt, dass das erste Mal, dass der Salat wurde von Caesar Cardini in Tijuana mit vorbereitet — Besucher zu seinem Restaurant in einem lokalen Festival forderte Fortsetzung des Banketts, und der Kühlschrank ist fast nichts mehr übrig. Seitdem wurde die klassische Salat «Caesar» von einer Vielzahl von verschiedenen Köstlichkeiten ergänzt, zu einem Meilenstein in der gesamten Technologie Salate.

Zutaten:

Chicken 1 pc.

Pilze 200g

Kirschtomaten 200 g

Parmesankäse 100g

Zitronensaft 1/4 Tasse

Sardellenpaste 1 EL. l.

Fleisch und Pilze, kochen, kühlen und in kleine Streifen schneiden. Salat fein Handbremse (wie es der klassische Salat «Caesar», aber wenn Sie möchten, können komplett mit einem Messer schneiden Sie möchten). Tomaten in der Hälfte, Käse Rost. Knoblauch fein hacken. In einem separaten Behälter, mischen Sie das Olivenöl, Zitronensaft, Sardellenpaste, Knoblauch und geriebenem Käse.

Stellen Sie ein Gefäß in Scheiben geschnitten, geschreddert Salat, Champignons und Tomaten, umrühren. Tanken Sie vorsichtig über die Oberfläche der Mischung, Cover und im Kühlschrank 3-4 Stunden zu verbreiten. Vor dem Servieren den Salat mischen leicht und wunderschön auf dem Teller Salat setzen.

Share →