Kletterpflanzen für den Garten.

Jeder Gartengrundstück Eigentümer möchte es bequem und schön, geben Sie ihm eine ungewöhnliche und geheimnisvollen Blick. Hier Reben sind unersetzlich. Mit ihrer Hilfe werden Sie nicht nur die zadekoriruyte und Nebengebäude zu verstecken, aber auch in der Lage, die Fassade des Hauses und Terrasse, Pavillon und Bänken zu schmücken. Bogen, Bildhintergrund, Gitter und Pergolen, mit Blumen im Garten helfen twined Magie Ecken erstellen. Mit Hilfe von Kletterpflanzen können einen neuen Blick auf eine alte Baum hinzufügen austrocknen, können sie als Bodendecker verwendet werden. damit sie sich auf dem Boden zu wellen.

Sie — eine Zierde jeder Garten.

Alle lockigen Gartenpflanzen können in ein- und mehrjährige aufgeteilt werden. Ihre Anzahl ist sehr groß. Lassen Sie uns über die, die gut in gemäßigten Klimazonen Russland fühlen sich reden.

Curly Jahr

Sie sind gut bekannt. Dies ist eine andere Art, Schmerlen, Kapuzinerkresse, Zuckererbsen, winde, türkische Bohnen. Sie sind perfekt mit anderen Pflanzen kombiniert und bilden eine malerische Komposition.

Sie zeichnen sich durch schnelles Wachstum, Fülle von Grün und eine lange Blüte gekennzeichnet.

Kapuzinerkresse hat viele Sorten. Sie unterscheiden sich in Größe und Länge Blume lockiges Sprossen, ihre andere Farbe. Nasturtium unprätentiös, es ist weit verbreitet von vielen Gärtnern verwendet.

Wachsen diese Garten und den Weinstock können Sämlinge und nonseedlings Weg.

Ipomoea wächst besonders schnell. Ihre Noten haben eine sehr abwechslungsreiche Farbe ihrer Blüten und ihrer Größe. Kvitka-grammofonchiki alle Schattierungen von rosa, weiß, blau, blau, rot, lila, erreichen Größen bis zu 12 cm im Durchmesser, wird überschwänglich blühen den ganzen Sommer. Es gibt Sorten mit gefüllten Blüten. Sehr schöne Ipomoea Cirrus oder kvamoklit (Ipomoea quamoclit), die bis zum späten Herbst blühen weiter.

Eigenschaften dieser Pflanze: Morning Glory anspruchslos zu kümmern, aber photophilous und liebt die Bewässerung. Samen reifen seine grandiflora Sorten, es sei denn die Anlage wird durch Sämlinge gewachsen.

Türkische Bohnen. oder Dekorative Bohnen — knusprigen Kräuter bis zu 4 Metern. Es propagiert als Sämling und nonseedlings Weg. Vor der Aussaat die Bohnen müssen für 24 Stunden, bei einer Entfernung von 25 cm von einander gepflanzt einweichen. Die Blüten sind rot-weiß-gefleckt. Sie blüht bis zum Frost.

Obst, Bohnen, roh reizen den Darm. In gekocht — als Lebensmittel verwendet werden. Beans liebt dekoratives Licht und Bewässerung.

Abneigungen Einführung von frischen Dünger, ist frostempfindlich.

Wicken hoch, wächst schnell und bildet eine grüne Wand. Seine dekorative Blüte, und Blumen, das in einer sehr angenehmen Duft.

Curly Stauden

Curly Stauden kann in unterteilt werden, um die Wände mit Hilfe von Ranken, Adventivwurzeln oder gebogenen Stacheln zu klettern, und ranken sich um Unterstützung. Zu ersteren zählen beispielsweise Parthenocissus oder Rosenranke. zu dem zweiten — Klematis. Auch einige von ihnen zu den lichtliebende und andere gehören — die Schatten liebende Pflanzen. Ein Beispiel für Licht lieb: Klematis.

Actinidia ; Schatten lieb: Kletterrosen. Efeu. langfristig Wicke. Parthenocissus .

Hier ist eine kleine Liste von Stauden Kletter: Actinidia, Amur Trauben, Strandschnecken. Hortensie. Glyzinien, mädchenhaft oder wilden Trauben, Clematis, kirkazon, Codonopsis Ussuri, Zitronengras, Efeu, bunte hop, Kletterrose, Staunton, Eric blutrot .

Damit diese Reben im Garten von Gut und stärker geworden, es braucht Zeit und Sorgfalt, die dann zurückgezahlt ihre herausragenden ornamental. Lassen Sie uns über die gebräuchlichsten sprechen.

Parthenocissus anspruchslos zu kümmern. Schatten. Er wächst schnell und bildet dichte schwere Vorhänge. Es erfordert eine starke Unterstützung. Sehr schön im Herbst, die Blätter zu dieser Zeit des Jahres haben eine Vielzahl von Schattierungen von Crimson.

Parthenocissus toleriert Winter. Die Vermehrung erfolgt durch Stecklinge es.

Actinidia gilt auch für die winterharten Arten. Dieser Gast aus Fernost hat sehr dekorative Blätter, deren Farbe im Sommer ändert. Darüber hinaus sie reifen und lecker, erinnert an Stachelbeeren.

Die Vermehrung erfolgt durch Stecklinge, die im Juni geschnitten werden.

Clematis sind so schön und abwechslungsreich, dass man über sie gesondert sprechen müssen. Es gibt ziemlich hardy Sorten von ihnen. Für reiche Blüte Clematis ist typisch. Blumen in verschiedenen Farben, Formen und Größen.

Clematis wie sonnigen windstillen Platz als die Zweige sind spröde und sehr gut gedüngten lose Erde.

Wisteria. Kletterrosen. Efeu beziehen sich auf diejenigen Pflanzen, die Angst vor Frost sind.

Wenn Sie sind, um ihre Schönheit zu erfassen, wählen, um sie auf Ihrer Website haben, sollten Sie für die Pflege, wie man sie aus dem Winterkälte zu schützen. Diese Garten Reben für das normale Wachstum und die Blüte benötigt eine große Menge an Wärme und Licht, das in einem Klima des mittleren Bandes, sind sie wahrscheinlich nicht zu bekommen. Ein Muss — daher sollten Sie besonders vorsichtig, Betreuer, Unterschlupf für den Winter.

Geduld und viel Glück für Sie. Lassen Sie Ihren Garten Pflanzen begeistern Sie mit ihrer Schönheit!

Share →