Konserventomatensaft für den Winter

Dieses — die einfachste Rezept für Tomatensaft ohne Salz und Gewürze. In einem Liter Tomatensaft, brauchen wir 1,3 kg Tomaten. Saft wurde mit einem leuchtend roten Farbe und einem angenehmen Geschmack gleichmäßig gefärbt Tomaten mit dünner Haut und festes Fleisch saftig wählen gefüllt.

Tomaten waschen mindestens zweimal, so dass das Wasser ablaufen. Die Tomaten in der Hälfte Edelstahlmesser und die Stelle, die am Stiel geschnitten wird. Dann schneiden Sie die Hälften in kleinere Stücke und zerkleinern.

Gescrollt die Tomaten in einem Email Pfanne zu verschieben und in der Nähe von Sieden erhitzt. Ohne die Tomaten zu kühlen, reiben Sie sie durch ein Sieb. Erste — durch die größeren, dann — durch feiner.

Der Saft sollte glatt abgerieben werden.

Dann gießen Sie den Saft in ein sauberes Emailletopf, in Brand gesetzt, zum Kochen bringen und kochen für 3-5 Minuten (bis kein Schaum freigesetzt wird). Gießen Sie das koch Saft erhitzt Banken bis an die Spitze zu trocknen, Deckgläser mit Deckel und vorgekocht für 30 Minuten, um Gläser mit 0,5-Liter-Dosen für 40 Minuten für 60 Minuten bis 3 Liter zu sterilisieren, um 1 l-Gläser.

Tomatensaft mit Salz

Wenn der Geschmack «Netto-» Tomatensaft Sie nicht mögen, können Sie für den Winter Tomatensaft mit Salz und Zucker schließen können. Dafür brauchen wir:

8-9 kg Tomaten

100 g Zucker

Salz nach Geschmack

Um den Saft vorzubereiten, müssen Sie die reifen roten Früchten zu nehmen. Meine Tomaten gut und jeder Tomate vierteln. Wir machen die Tomatenscheiben in einem großen Topf mit dickem Boden.

Setzen Sie die Pfanne auf dem Feuer, mit einem Deckel und köcheln lassen, bis, bis Tomaten sind weich, und sie beginnt, vom Fruchtfleisch getrennt schälen. Den Topf vom Herd nehmen und abkühlen den Inhalt.

Kleine Portionen wischen bereit Tomaten durch ein Sieb, um einen reibungslosen Saft zu produzieren. Wir fügen das Salz, Zucker und zum Kochen bringen, dann für 10-15 Minuten kochen. Gießen Saft in trockenen sterilisierte Gläser und Deckel aufrollen steril.

Banken mit der Saft auf den Kopf gestellt, wickeln und geben cool, entfernen Sie dann die Anzahlung.

Tomatensaft mit Fruchtfleisch

Das Tomatensaft für den Winter leichter zu in dem Sinne, dass sie nicht kochen müssen kochen. Aber aus dem gleichen Grund ist es notwendig Sterilisation. Um es zu machen, werden wir übernehmen:

1,2 kg Tomaten

2 TL Salz

Um den Tomatensaft bereiten, müssen wir reifen Tomaten. Zuerst sorgfältig meine Frucht, dann verschieben wir in ein Sieb und lassen Sie für 1-2 Minuten in einem Topf mit heißem Wasser. Nach dem Blanchieren sofort fallen die Tomaten in einen Topf mit kaltem Wasser — Auch für 1-2 Minuten.

Aus der so hergestellten Tomatenschale entfernen und reiben Sie sie durch ein Sieb mit einer Holz tolkushkoy in Emailschüssel. Filtern Sie den Saft durch ein Sieb oder Gaze, salzen. Banks Saft gründlich waschen und zu sterilisieren, spill-Saft am Ufer und decken mit gekochten Metalldeckeln.

Sterilisieren Gläser (Sterilisationszeit ist abhängig von dem Volumen bestimmt wird), und dann rollt fest und legte den Kopf zu kühlen.

Share →