Kopfläuse, wie man kämpft.

Lampidokla 3. August 2007

Das Wichtigste bei der Verarbeitung des Kopfes — einer Sequenz. Mit allen Mitteln, töten Sie nur Erwachsene. Nits weitergebildet.

Deshalb wird nach den ersten 5 Tagen nach der Behandlung wiederholt.

WAS ZU TUN IST. WAS ZU TUN IST.

1. Gehen Sie in die Apotheke und fragen Sie das Heilmittel für Läuse.

2. Wenn die Läuse nicht sehr viel, dann passen und inländische Fonds — Veda Shampoo, zum Beispiel. wenn viele, oder wenn Sie feststellen, dass nach der ersten Behandlung, die nicht alle tot sind, dann müssen Sie Ihre Haare wieder waschen. Am nächsten Tag. Wenn Sie immer noch nicht hilft, dann nehmen Sie es in Übersee.

B. Paraplyus.

3. seifte Kopf Papierkorb. Wickeln Sie ein Handtuch, für 30 Minuten verwendet wird, gut ausspülen.

4. Setzen Sie sich an den Tisch, legen Sie ein weißes Blatt, neigen Sie den Kopf und feinen Kamm zu kämmen Sie alle Nissen und tote Tiere. Achten Sie besonders auf dem Gebiet der Hals und Schläfen. Es ist besser, wenn es von einer anderen Person durchgeführt wird. Wenn alle Nissen getötet werden, dann ist alles in Ordnung. Dennoch ist es notwendig, die Haare zu entfernen.

Um dies zu tun, nach dem Waschen trash, verbreiten Cranberry-Saft Kopf, halten für eine halbe Stunde und waschen, zu. Live nit platzt Zerkleinern es in den Hohlraum des Tisches, eine totenstill.

5. Ändern Sie Bettwäsche, Wäsche mit Bleichpulver, gekocht und gebügelt. wenn Sie trugen Hüte — sie tun das gleiche.

Nach 5 Tagen wiederholen Sie den Vorgang.

Keine Sorge! In Moskau, in den Schulen im vergangenen Jahr die Epidemie 🙁

Share →