Kräuterbehandlung.

Mein Blog ist für die Heilung des menschlichen Körpers auf natürliche Weise gewidmet. Hier finden Sie eine kurze Beschreibung der Heilpflanzen, deren Eigenschaften und therapeutische Anwendung finden. Ich teile auch die beliebten Rezepte der Prävention und Behandlung von Krankheiten mit Kräutern, Regeln der Zubereitung und Lagerung Pflanzen, die Empfehlungen für die Herstellung von medizinischen Salben, Tinkturen und Tees.

Ysop officinalis.

Ysop antiseptisch, schleimlösend, krampflösend, schweißtreibend, beruhigende Wirkung, verbessert die Verdauung.

Es wird bei akuten Atemwegserkrankungen, chronischer Bronchitis, Asthma, entzündliche Darmerkrankungen, Magen-Darm-Dyspepsie.

Rezepte verwenden Ysop in der traditionellen Medizin .

* Bei Bronchitis wird empfohlen, ein Glas Blumen Ysop, brauen 1 Liter kochendes Wasser zu nehmen, lassen Sie für eine Stunde, 1 Tasse Zucker, rühren, bis es sich auflöst, abseihen und trinken 1/2 Tasse pro Tag.

* Bei Infektionen der oberen Atemwege des Infusions Ysop helfen.

Um es zu machen, nehmen Sie 1 Teelöffel Kraut Ysop, gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser, lassen Sie zwei Stunden lang, Dehnung und nehmen Sie eine halbe Tasse 3 mal täglich vor den Mahlzeiten.

An der ersten Symptome einer Erkältung, Halsschmerzen, Nasengänge wird helfen Registerkarte Ysop Sirup.

Um sich darauf vorzubereiten, müssen Sie 1 Esslöffel nehmen Kraut Ysop, Anis, Fenchel, Rosinen, fügen Sie 3 Stück fein gehackten Feigen und steckte in einem Email-Schüssel.

Dann gießen Sie 1 Liter heißes Wasser, zum Kochen bringen und köcheln lassen, bis, bis das Wasser um die Hälfte eingedampft.

Die verbleibende Masse reiben durch ein feines Sieb und, bis es warm ist, fügen Sie 4 Esslöffel Honig. Rühren, bis der Honig vollständig gelöst ist.

Die fertige Mischung wird in ein Glasgefäß und 1 Esslöffel 3 mal am Tag legte, um den Mund zu halten, langsam auflösende.

Basierend auf dem Buch "Pflanzen, Antibiotika", GP Malakhov.

Magen-Darm- Darm-Trakt.

Share →