Leinsamen Schlankheits

Leinsamen Schlankheits Es hilft, den Appetit natürlich zu reduzieren und den Komfort der Einhaltung einer Diät. Von ihnen bereiten Getränke, Tees und Gelees, werden sie in Suppen und Brei zugegeben. Wirksamkeit Leinsamen basierend auf der Tatsache, dass sie aus Omega-drei und sechs Omega-Fettsäuren zusammengesetzt ist. Diese Substanzen nicht nur stimulieren die Produktion von Hormonen und Stoffwechsel. Sie sind nützlich, um die Erholung der Muskeln. «Bausteine» Plateaueffekt, die zwangsläufig entsteht, wenn der Körper die Anpassung an jede Gewichtsabnahme. Ärzte der Universität von Rhode Island haben gezeigt, dass der Verzehr von Leinsamen ist die beste Prävention von hohem Blutcholesterin und Herzinfarkte als das Trinken Vitaminen und fettarme Ernährung.

Leinsamen sind vorteilhafte Wirkung auf den menschlichen Körper die Fähigkeit, Stress zu widerstehen. Wie zu kochen Leinsamen Diät?

Abkochungen, Infusionen und Gelee Leinsamen Ernährung

Broth Leinsamen Sie können zu Hause zu kochen, nehmen Sie 1 Esslöffel Leinsamen und 1 Tasse kochendem Wasser. Es Leinsamen Kochen in einem Wasserbad für eine halbe Stunde. Danach wird die Brühe gerührt und 100 ml trinken eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

Die Infusion von Leinsamen Es ist die Vorbereitung der Fall. Auf die beiden Abschnitte Esslöffel Leinsamen 200 ml siedendem Wasser aufgenommen. «Seeds» mit Wasser zu füllen und lassen Sie über Nacht in eine Thermoskanne. Am Morgen können Sie das Infusionsverfahren unter Verwendung der gleichen Brühe zu trinken.

Eine halbe Tasse rühren gut (nicht belastet!) Flüssigkeiten vor jeder Hauptmahlzeit für eine halbe Stunde zu akzeptieren.

Jelly wird aus Leinsamen gemacht. gefräst. Sie können sie selbst kochen, das übliche Schleifen der Samen in einer Kaffeemühle (Set Feinschleifen), oder den Kauf Flachsmehl in Naturkostläden. Für eine Tasse Mehl nehmen zwei Tassen warmes Wasser, umrühren und zum Kochen bringen.

Anstelle von Wasser können Sie Milch verwenden, aber es ist besser, wenn es fettarme Option ist.

Ein weiteres Rezept — Pudding mit Beeren Leinsamen. Sie benötigen, um ein Glas jede Frucht, 2 Tassen Wasser, eine halbe Tasse Fructose und 1 Esslöffel Stärke nehmen. Beeren und Fruchtzucker mit Wasser füllen und zum Kochen bringen. Danach fügen Sie die Stärke und bei schwacher Hitze kochen, dabei gelegentlich umrühren.

Am Ende fügen Sie 3 Esslöffel Leinsamen. Einige Gewichtsverlust Rezepte verlangen, dass Sie das Frühstück oder Abendessen jelly ersetzen.

Meinung Fitness-Trainer

Die Verwendung von Samen freigegeben ist — ein guter Schritt für diejenigen, die «interessiert» sind nicht nur Omega drei und sechs Omega-Fettsäuren. Oft sind sie es vergessen, aber Leinsamen enthalten große Mengen an Eiweiß und Ballaststoffen. Deshalb ist ihre Verwendung ist gut, um den Appetit zu reduzieren, und Samen, effizienter zu arbeiten als die gleiche Leinöl.

Aber sie, wie jeder andere Samen, genug Kalorien, so dass Sie sollten der Energiewert des zu nehmen «Trank.» Eine Tasse Brühe oder Infusion enthält etwa 50 Kalorien und 5 Gramm einfach ungesättigten Fettsäuren. Es Leinsamen und Leinsamen-Öl kann nicht für diejenigen, die eine strenge vegetarische Diät einhalten empfehlen.

Dieses Rezept kann auch die verheerenden Auswirkungen von Obst und Gemüse Mono-Ernährung auf den Stoffwechsel, Muskeln und Hormonen, und der Kalorienzufuhr wird leicht steigen.

Im Gelee von Leinsamen kann getan werden, Fastentage, oder von einer «Suppe», Zugeben Gemüse nach Ihrem Geschmack. Vielmehr ist es ein komplettes Essen, sehr gut für das Abendessen, vor allem wenn man den ganzen Tag mit Pflege Ernährung haben. Berry Gelee, im Gegenteil, es kann ein reichhaltiges Frühstück zu werden, vor allem, wenn man es ein wenig Kleie oder Knäckebrot hinzufügen, so können Sie Ihren Appetit weiter zu reduzieren und einen Teil der Energie.

Wenn Sie sich entscheiden, Beerengelee mit Leinöl zu trinken, zu gewährleisten, dass Ihr Körper transportiert Fructose plötzlichen Verdauungsstörungen nicht Gesicht normalerweise. Alle Rezepte mit Leinsamen sind nur in Verbindung mit Diät und Trainingsprogramm gut, sie können nicht von selbst verändern den Stoffwechsel, so dass Sie Gewicht verlieren «von selbst.» Und, natürlich, verwenden Sie nicht die «Leinen Rezepte», wenn Sie Probleme mit den Nieren und der Leber, oder Ihr Arzt aus irgendeinem Grund nicht empfohlen Sie Nüsse haben.

Haben Sie Erfahrung in der Gewichtsverlust Leinsamen haben? Lassen Sie Ihre Kommentare in den Kommentaren!

Share →