Medical Reference

Myokardiodystrophie

Myocardial ( MYOCARDIODYSTROPHIA)

Wenn eine Essstörung des Herzmuskels (Myokard-Dystrophie) in ihr gibt es verschiedene chemische Veränderungen, Stoffwechselstörungen. Alle trophische im Myokard und metabolische Störungen des zentralen Nervensystems werden durch trophische peripheren Nervenfasern reguliert. Gründe Myokardiodystrophie: allgemeine Anämie, Müdigkeit des Herzens («müde», «Sport») und, im Gegenteil, Bewegung, Herzerkrankungen bei Menschen, ist schon lange im Bett gewesen, oder führen eine sitzende Lebensweise, Übergewicht, allgemeinen, verschiedene Rausch (Alkohol, Nikotin, Chloroform) Mangelkrankheiten, Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Myxödem, Hyperthyreose), intensiver Arbeit des Herzmuskels (mit Herzerkrankungen, Bluthochdruck, Emphysem) und andere.

In den Anfangsphasen der Erkrankung gibt es nur funktionelle Schwächung des Herzmuskels, ohne patologoanatomichoekih ändert. Dann, in den Herzmuskel entwickeln verschiedene degenerative Veränderungen (Protein und Fettdegeneration), die später zu einer Proliferation von Bindegewebe in den Herzmuskel (Cardio) führen kann.

Myositis

Myositis ( Myositis) — Entzündung der Muskeln. Myalgie ( Myalgie) — Muskelschmerzen ohne Entzündung. Verursachen eine Infektion oder Vergiftung.

Wichtige Rolle, die Kühl gespielt. Sicherlich beeinflusst einzelner Muskelgruppen:. Hals, Schultern, Lenden, und so weiter D

Share →